Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 450 von 471

Thema: Luca Zuffi

  1. #421
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    573

    Standard

    Leider falsch, denn nicht nur.....
    Kommt frühestens gegen Ende der nächsten Vorrunde zu Teileinsätzen, sofern er vernünftig ist.
    Fussball ist ein Spiel, das uns erfreuen sollte! Es darf nie als Vorwand missbraucht werden, um, Straftaten zu begehen oder Mitmenschen schlecht zu behandeln.

  2. #422
    Erfahrener Benutzer Avatar von RotblauAmbassador
    Registriert seit
    21.02.2008
    Ort
    Solothurn
    Beiträge
    2.416

    Standard

    Zitat Zitat von The_Dark_Knight Beitrag anzeigen
    nein, hoffentlich kommt jetzt nicht campo häufiger zum einsatz
    Ich will jetzt endlich mal Ramires sehen, zumindest soll er ihn jetzt mal ins Kader nehmen !

    Eine Möglichkeit wäre, Stocker in die Mitte zu ziehen, einfach nicht Campo !

    Schade ist Ricky weg, der könnte das auch spielen hinter Cabral !
    Ai Stadt, ai Club, ai Liebi

  3. #423
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    853

    Standard

    Shit. Bin kein Zuffi Fan, aber so was wünscht man niemanden!

    Ganz gute Besserung!

  4. #424
    Erfahrener Benutzer Avatar von *13*
    Registriert seit
    07.05.2013
    Ort
    am Rhyy
    Beiträge
    3.525

    Standard

    Sch..., das könnte es leider gewesen sein in dem „Alter“. Hoffe mal nicht.
    Wünsche gute Besserung!!!
    Geändert von *13* (17.02.2020 um 16:17 Uhr)

  5. #425
    Erfahrener Benutzer Avatar von Konter
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    4.115

    Standard

    Eine klassische Zuffikritik ist ja, dass er den Zweikampf scheut, nur rumtrabt und zu wenig Elan mitbringt. Ich hoffe ihr alle schaut euch nochmal die Bilder an wie sich Zuffi reinwirft, um den Ball zu gewinnen und sich dabei schwer verletzt. Eine solche Verletzung kommt nicht Zustande, wenn man sich nicht voll reinhängt und alles riskiert.

    Ich hoffe ihr schämt euch alle gewaltig.


    Gute Besserung Luca. Auf das du bald wieder in rotblau aufläufst.
    Nid füre Lohn, für d'Region

  6. #426
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.685

    Standard

    Man sah sofort, dass das wohl länger dauern wird. Und das im Jubiläumsspiel.. Shit.
    Gut, dass Bunjaku schon etwas Spielpraxis hat, denn mit Sämi und Pululu wird das nix. Stocker zentral hinter den Spitzen müsste auch passen.

    Jedenfalls gute Besserung Luca und danke für deine 30 Pflichtspiel-Einsätze in dieser Saison. 25 x in der Startelf.

  7. #427
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    3.293

    Standard

    Gute Besserung.

  8. #428
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2014
    Beiträge
    489

    Standard

    Zitat Zitat von Konter Beitrag anzeigen

    Ich hoffe ihr schämt euch alle gewaltig.
    Nein wieso?

    Ich wünsche Zuffi gute Besserung und hoffe auf eine erfolgreiche Reha.

  9. #429
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2005
    Beiträge
    532

    Standard

    Schlimm für Zuffi und schlimm für den FCB. Zuffi hatte tolle, engagierte Minuten nach seiner Einwechslung. Und seine Qualitäten werden uns bitter fehlen.

    Kein Verständnis habe ich dafür, dass seine Verletzung jetzt zum Anlass genommen wird, wieder völlig undifferenziert weitere Spieler des FCB abzuqualifizieren und sich mit hämischen Bemerkungen über sie hervorzutun. Ich glaube weiterhin an die Qualitäten von Campo (vor allem) und Pululu (in etwas eingeschränktem Ausmass). Da darf man selbstverständlich auch anderer Meinung sein, aber das unqualifizierte Rumgehacke auf ihnen, zum hundertsten und tausendsten Mal, ist einfach peinlich.

  10. #430
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.02.2020
    Beiträge
    15

    Standard

    Man sieht immer, was man an jemandem hat, wenn er weg ist. Gute Besserung. Macht die Rückrunde nicht einfacher für uns.
    Yynedruggt - der Fussball-Podcast aus Basel
    Auf Spotify, Apple Podcasts, Deezer oder auf yynedruggt.blogspot.com

  11. #431
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.685

    Standard

    Zitat Zitat von Tschum Beitrag anzeigen
    Schlimm für Zuffi und schlimm für den FCB. Zuffi hatte tolle, engagierte Minuten nach seiner Einwechslung. Und seine Qualitäten werden uns bitter fehlen.

    Kein Verständnis habe ich dafür, dass seine Verletzung jetzt zum Anlass genommen wird, wieder völlig undifferenziert weitere Spieler des FCB abzuqualifizieren und sich mit hämischen Bemerkungen über sie hervorzutun. Ich glaube weiterhin an die Qualitäten von Campo (vor allem) und Pululu (in etwas eingeschränktem Ausmass). Da darf man selbstverständlich auch anderer Meinung sein, aber das unqualifizierte Rumgehacke auf ihnen, zum hundertsten und tausendsten Mal, ist einfach peinlich.
    Bitte beachten: Erstens lesen und spüren die Spieler die Kritik nicht. Und zweitens ist es wunderbar einfach, Kritiker zum Schweigen zu bringen. Wie? Durch Leistung. Ich muss aber sagen, dass ich grössten Respekt vor deiner Haltung habe. Und natürlich jederzeit bereit bin, meine Meinung zu revidieren. 3 gute Ernstkämpfe / Pflichtspiele am Stück reichen mir bereits, um einem Spieler Qualität zu attestieren. Von mir aus auch 3 mal 70 gute Minuten en suite.
    Ich habe aber weder von Campo noch von Pululu bisher 3 gute Leistungen am Stück gesehen. Jetzt kann man sagen: Die dürfen ja nicht spielen. Aber jeder Spieler muss halt zuerst den Trainer überzeugen, um anschliessend auch das Publikum zu überzeugen. Liegt in der Natur der Sache. Das alles hat mit Häme und "unqualifiziertem Rumgehacke" (??) nichts zu tun.

  12. #432
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.615

    Standard

    Zitat Zitat von Konter Beitrag anzeigen
    Eine klassische Zuffikritik ist ja, dass er den Zweikampf scheut, nur rumtrabt und zu wenig Elan mitbringt. Ich hoffe ihr alle schaut euch nochmal die Bilder an wie sich Zuffi reinwirft, um den Ball zu gewinnen und sich dabei schwer verletzt. Eine solche Verletzung kommt nicht Zustande, wenn man sich nicht voll reinhängt und alles riskiert.

    Ich hoffe ihr schämt euch alle gewaltig.


    Gute Besserung Luca. Auf das du bald wieder in rotblau aufläufst.
    Anstatt nur diesen einen Zweikampf, der zu seiner unglücklichen Verletzung führte, als Masstab zu nehmen, habe ich auf Sofascore seine Zweikampfwerte mit denen von Bunjaku verglichen. Die Durchschnittswerte pro Spiel zeigen in der ersten Kolonne Zuffi, in der zweiten Bunjaku.

    Erfolgreiche Dribblings: 0.8 (64%)/2.0 (80%)
    Gewonnene Zweikämpfe (Total): 2.6 (48%)/7.0 (78%)
    Zweikämpfe am Boden gewonnen: 2.0 (48%)/6.5 (81%)
    Gewonnene Luftzweikämpfe: 0.6 (48%)/0.5 (50%)
    Fouls: 0.4/0.0
    Wurde gefoult: 0.3/3.0

    Nein, Konter, ich schäme mich nicht! Trotzdem wünsche ich Zuffi natürlich auch gute Besserung.

  13. #433
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.685

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Anstatt nur diesen einen Zweikampf, der zu seiner unglücklichen Verletzung führte, als Masstab zu nehmen, habe ich auf Sofascore seine Zweikampfwerte mit denen von Bunjaku verglichen. Die Durchschnittswerte pro Spiel zeigen in der ersten Kolonne Zuffi, in der zweiten Bunjaku.

    Erfolgreiche Dribblings: 0.8 (64%)/2.0 (80%)
    Gewonnene Zweikämpfe (Total): 2.6 (48%)/7.0 (78%)
    Zweikämpfe am Boden gewonnen: 2.0 (48%)/6.5 (81%)
    Gewonnene Luftzweikämpfe: 0.6 (48%)/0.5 (50%)
    Fouls: 0.4/0.0
    Wurde gefoult: 0.3/3.0

    Nein, Konter, ich schäme mich nicht! Trotzdem wünsche ich Zuffi natürlich auch gute Besserung.
    Aha. Durchschnittswerte pro Spiel. Gemäss Sofacore. Eindrücklich!
    Steht da auch, wieviele Spiele bewertet wurden?

  14. #434
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.615

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Aha. Durchschnittswerte pro Spiel. Gemäss Sofacore. Eindrücklich!
    Steht da auch, wieviele Spiele bewertet wurden?
    Bei Zuffi waren es 19 Spiele mit durchschnittlich 66 Spielminuten. Bei Bujaku 2 Spiele mit durchschnittlich 64 Minuten. Weisst du mehr als ich bezüglich Sofascore? Ich wurde erst gestern durch einen User auf diese Website aufmerksam.

  15. #435
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lällekönig
    Registriert seit
    23.04.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.420

    Standard

    Statistiken sind hilfreich aber auch beschränkt in ihrer Aussagekraft. Da mahne ich immer zu Vorsicht. Solange man sich dessen bewusst ist, kann man mit ihnen arbeiten, Eindrücke erweitern, sich eine Meinung bilden. Aber als Argumente würde ich sie nicht nutzen. Keine dieser Zahlen kann Auskunft darüber geben, wie wichtig, riskant, verheerend diese Aktionen für den Spielverlauf waren.
    Vormals rot|blau

  16. #436
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.196

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Anstatt nur diesen einen Zweikampf, der zu seiner unglücklichen Verletzung führte, als Masstab zu nehmen, habe ich auf Sofascore seine Zweikampfwerte mit denen von Bunjaku verglichen. Die Durchschnittswerte pro Spiel zeigen in der ersten Kolonne Zuffi, in der zweiten Bunjaku.

    Erfolgreiche Dribblings: 0.8 (64%)/2.0 (80%)
    Gewonnene Zweikämpfe (Total): 2.6 (48%)/7.0 (78%)
    Zweikämpfe am Boden gewonnen: 2.0 (48%)/6.5 (81%)
    Gewonnene Luftzweikämpfe: 0.6 (48%)/0.5 (50%)
    Fouls: 0.4/0.0
    Wurde gefoult: 0.3/3.0

    Nein, Konter, ich schäme mich nicht! Trotzdem wünsche ich Zuffi natürlich auch gute Besserung.
    Danke Quo für diese Statistik. Finde ich interessant. Wollten wir nicht alle schon lange mal auf solche Statistiken zurück greifen?

    Ich finde aber, man müsste die Zweikampfbilanz mit Spielern vergleichen, welche auf der gleichen Position spielen. Bunjaku spielt im DM, Zuffi im OM. Somit müsste zum Vergleich FF in seinen 2 Spielen gegen den FCZ und Thun herangezogen werden oder aber den entsprechenden Spieler in der gegnerischen Mannschaft.

    48% gewonnene Zweikämpfe sind knapp unterdurchschnittlich. Da Zuffis Stärken nicht wirklich die Zweikämpfe sind, sind diese Werte nun so schlecht auch wieder nicht.

    Bunjaku würde ich dann eher mit Tauli vergleichen. Hast du dies Statistik auch zur Hand? Wäre auch interessant, wobei natürlich 78% gewonnene Zweikämpfe so oder so ein super Wert ist!

  17. #437
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.784

    Standard

    Läck, ist das scheisse.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  18. #438
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.615

    Standard

    Zitat Zitat von Tsunami Beitrag anzeigen
    Danke Quo für diese Statistik. Finde ich interessant. Wollten wir nicht alle schon lange mal auf solche Statistiken zurück greifen?

    Ich finde aber, man müsste die Zweikampfbilanz mit Spielern vergleichen, welche auf der gleichen Position spielen. Bunjaku spielt im DM, Zuffi im OM. Somit müsste zum Vergleich FF in seinen 2 Spielen gegen den FCZ und Thun herangezogen werden oder aber den entsprechenden Spieler in der gegnerischen Mannschaft.

    48% gewonnene Zweikämpfe sind knapp unterdurchschnittlich. Da Zuffis Stärken nicht wirklich die Zweikämpfe sind, sind diese Werte nun so schlecht auch wieder nicht.

    Bunjaku würde ich dann eher mit Tauli vergleichen. Hast du dies Statistik auch zur Hand? Wäre auch interessant, wobei natürlich 78% gewonnene Zweikämpfe so oder so ein super Wert ist!
    Ich habe Zuffi mit Bunjaku verglichen, weil Koller in den letzten zwei Spielen Bunjaku Zuffi vorgezogen hat (er hat Zuffi ja auch jeweils im DM für Bunjaku gebracht, weil FF OM war). Ausserdem hat Zuffi nicht immer OM gespielt, da waren z.T. Campo oder Stocker aufgestellt.
    Bevor ich allenfalls noch weitere Statistiken ausgrabe, würde ich aber gerne von User Footbâle wissen, was man von Sofascore halten darf. Er scheint diese Seite ja zu kennen.

  19. #439
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.807

    Standard

    Zitat Zitat von Tsunami Beitrag anzeigen
    Danke Quo für diese Statistik. Finde ich interessant. Wollten wir nicht alle schon lange mal auf solche Statistiken zurück greifen?

    Ich finde aber, man müsste die Zweikampfbilanz mit Spielern vergleichen, welche auf der gleichen Position spielen. Bunjaku spielt im DM, Zuffi im OM. Somit müsste zum Vergleich FF in seinen 2 Spielen gegen den FCZ und Thun herangezogen werden oder aber den entsprechenden Spieler in der gegnerischen Mannschaft.

    48% gewonnene Zweikämpfe sind knapp unterdurchschnittlich. Da Zuffis Stärken nicht wirklich die Zweikämpfe sind, sind diese Werte nun so schlecht auch wieder nicht.

    Bunjaku würde ich dann eher mit Tauli vergleichen. Hast du dies Statistik auch zur Hand? Wäre auch interessant, wobei natürlich 78% gewonnene Zweikämpfe so oder so ein super Wert ist!
    Zuffi spielt doch meistens im ZM mit Xhaka und Frei als OM. Frei ist mehrheitlich offensiver eingestellt als Zuffi, was ich seit Monaten bemängle. Zuffi gehört eigentlich ins OM

  20. #440
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.615

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Zuffi spielt doch meistens im ZM mit Xhaka und Frei als OM. Frei ist mehrheitlich offensiver eingestellt als Zuffi, was ich seit Monaten bemängle. Zuffi gehört eigentlich ins OM
    Ich habe das etwas anders in Erinnerung. Ich denke, dass Zuffi häufiger OM war als FF. Gemäss Sofascore (Ist das jetzt eine brauchbare Quelle oder nicht, Footbäle?) spielte FF etwas mehr Minuten als Zuffi, schoss doppelt so viele Tore und gab doppelt so viele Assists und schoss auch doppelt so häufig. Bei den wichtigen Pässen waren sie in etwa gleichauf. Für mich zeigt das klar, wer der gefährlichere OM ist...

  21. #441
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.807

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Ich habe das etwas anders in Erinnerung. Ich denke, dass Zuffi häufiger OM war als FF. Gemäss Sofascore (Ist das jetzt eine brauchbare Quelle oder nicht, Footbäle?) spielte FF etwas mehr Minuten als Zuffi, schoss doppelt so viele Tore und gab doppelt so viele Assists und schoss auch doppelt so häufig. Bei den wichtigen Pässen waren sie in etwa gleichauf. Für mich zeigt das klar, wer der gefährlichere OM ist...
    Das bestätigt auch meine Meinung, dass Zuffi im ZM verschenkt ist. Defensiv ist er zu zweikampfschwach, wenn er mal überhaupt rein geht, und auch sein Mangel für Laufbereitschaft ist auch hier Fehl am Platz. Also im ZM ist Zuffi verschenkt und er sagt ja selber, er fühle sich weiter vorne wohler, was auch seine Stärken (Übersicht, Steilpässe) mehr zum Tragen kommt.

  22. #442
    Benutzer
    Registriert seit
    18.10.2017
    Ort
    Allschwil
    Beiträge
    56

    Standard

    Kurz zur Qualität der Daten von SofaScore. Die Statistiken werden nicht selbst erhoben sondern stammen vom Statistikdienstleister Opta. Opta wiederum stellt Daten für Anbieter wie SRF, Sky etc. zur Verfügung. Wer mehr erfahren will über Opta hier der Link: https://www.optasports.com/de/sport/...-fu%C3%9Fball/

    Hier noch ein Link auf englisch der das Rating etwas genauer erklärt: https://www.sofascore.com/news/faqs/...ngs-explained/

    Grundsätzlich liefern die Daten gute Anhaltspunkte über die Spieler. Vergleiche machen solange Sinn wie die Spieler die gleiche Position spielen. Und man darf auch da nicht vergessen, dass auch der Gegner jeweils eine Rolle spielt, was in den Daten nicht so sehr berücksichtigt wird. So hat FF bspw. 3 Tore gegen den FCZ geschossen, Zuffi da kaum gespielt. Gleichzeitig hat Zuffi vlt. mehr Spielzeit gegen aufsässigere Gegner gespielt und daher weniger Einfluss aufs Spiel nehmen können. Die Zahlen liefern eine Basis um Stärken und Schwächen eines Spielers auf Dauer zu erkennen, allerdings kann man daraus kein abschliessendes Urteil für die Wichtigkeit des Spielers für die Mannschaft fällen. So weit meine Sicht, denn gerade Zuffi kann durch seine Technik und Übersicht Ruhe in unser Spiel bringen, das äussert sich in der Statistik aber höchstens in der hohen Passquote. Statistiken liefern eine Grundlage auf deren Basis man diskutieren kann, wenn man bedenkt, dass es weitere externe nicht in Statistiken enthaltene Faktoren gibt, die es zu berücksichtigen gilt.

    Zu Zuffi, mir wird er auf dem Platz fehlen, auch wenn er im letzten Jahr vielleicht nicht mehr ganz sein bestes Niveau abgerufen hat war er stets ein wichtiger Spieler für unsere Mannschaft. Nichts desto trotz ist das nun die Chance für Bunjaku. Wird spannend zu sehen wie Zuffi zurückkommt wenn Bunjaku weiter überzeugt.

  23. #443
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.615

    Standard

    Zitat Zitat von Seron Beitrag anzeigen
    Kurz zur Qualität der Daten von SofaScore. Die Statistiken werden nicht selbst erhoben sondern stammen vom Statistikdienstleister Opta. Opta wiederum stellt Daten für Anbieter wie SRF, Sky etc. zur Verfügung. Wer mehr erfahren will über Opta hier der Link: https://www.optasports.com/de/sport/...-fu%C3%9Fball/

    Hier noch ein Link auf englisch der das Rating etwas genauer erklärt: https://www.sofascore.com/news/faqs/...ngs-explained/

    Grundsätzlich liefern die Daten gute Anhaltspunkte über die Spieler. Vergleiche machen solange Sinn wie die Spieler die gleiche Position spielen. Und man darf auch da nicht vergessen, dass auch der Gegner jeweils eine Rolle spielt, was in den Daten nicht so sehr berücksichtigt wird. So hat FF bspw. 3 Tore gegen den FCZ geschossen, Zuffi da kaum gespielt. Gleichzeitig hat Zuffi vlt. mehr Spielzeit gegen aufsässigere Gegner gespielt und daher weniger Einfluss aufs Spiel nehmen können. Die Zahlen liefern eine Basis um Stärken und Schwächen eines Spielers auf Dauer zu erkennen, allerdings kann man daraus kein abschliessendes Urteil für die Wichtigkeit des Spielers für die Mannschaft fällen. So weit meine Sicht, denn gerade Zuffi kann durch seine Technik und Übersicht Ruhe in unser Spiel bringen, das äussert sich in der Statistik aber höchstens in der hohen Passquote. Statistiken liefern eine Grundlage auf deren Basis man diskutieren kann, wenn man bedenkt, dass es weitere externe nicht in Statistiken enthaltene Faktoren gibt, die es zu berücksichtigen gilt.

    Zu Zuffi, mir wird er auf dem Platz fehlen, auch wenn er im letzten Jahr vielleicht nicht mehr ganz sein bestes Niveau abgerufen hat war er stets ein wichtiger Spieler für unsere Mannschaft. Nichts desto trotz ist das nun die Chance für Bunjaku. Wird spannend zu sehen wie Zuffi zurückkommt wenn Bunjaku weiter überzeugt.
    Danke Seron! Ich schliesse daraus, dass man Sofascore also durchaus als seriöse Quelle nehmen darf. Dass man bei Vergleichen natürlich möglichst Gleiches mit Gleichem vergleichen sollte, muss man dabei aber sicher unbedingt beachten. Insofern "hinken" meine Vergleiche wohl etwas...
    Zuffi wird mir insofern fehlen, dass wir im ZM kaum mehr Alternativen haben, es sei denn, Ramires zeigt sich ähnlich stark wie Bunjaku.

  24. #444
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.685

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Ich habe Zuffi mit Bunjaku verglichen, weil Koller in den letzten zwei Spielen Bunjaku Zuffi vorgezogen hat (er hat Zuffi ja auch jeweils im DM für Bunjaku gebracht, weil FF OM war). Ausserdem hat Zuffi nicht immer OM gespielt, da waren z.T. Campo oder Stocker aufgestellt.
    Bevor ich allenfalls noch weitere Statistiken ausgrabe, würde ich aber gerne von User Footbâle wissen, was man von Sofascore halten darf. Er scheint diese Seite ja zu kennen.
    Hallo Quo, ja ich kenne die Seite, nutze sie regelmässig und habe dazu weitere Infos, ergänzend zu den Ausführungen von Seron (merci). Brauche aber etwas mehr Zeit als die 5 Min. die ich jetzt hätte.

  25. #445
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.685

    Standard

    Opta (Datenlieferant von Sofa) hat das Quasi-Monopol für Fussball Analytics. Pro Spiel werden 2 Analysten (einer für jedes Team) und ein Controller eingesetzt. Die Daten werden zwar manuell erfasst, sind aber 99% akkurat und werden in der Fussballwelt allgemein akzeptiert.
    Es kommt aber darauf an, was man mit den Daten macht. Ohne Sachverstand läuft man ins Abseits. Wenn man z.B. sieht, dass gemäss Sofa Rating Albian Ajeti der beste Spieler der gesamten Liga ist, erkennt man das Problem bereits. Die Ratings werden aus einer Vielzahl von Daten auch für kürzeste Einsätze berechnet, und der Durchschnitt aller dieser Einsätze ergibt dann, nach Anwendung eines nicht transparenten Algorithmus, das Saison Rating. Man kann aber die Leistung eines Spielers nur sinnvoll beurteilen, wenn er über einen längeren Zeitraum regelmässig längere Einsätze leistet. Jemand, der 1-2 Spiele gemacht hat, mit einem zu vergleichen, der 10 oder 20 mal mehr gespielt hat, ist blanker Unsinn. Muss man nicht weiter erklären.
    Dafür bietet Sofa immerhin einen Filter an, um nur die Spieler zu berücksichtigen, die im Vergleich zum Spitzenwert mindestens halb so viele Einsätze hatten. Damit fallen die Minutenspieler ausser Rang und Traktanden. Richtigerweise.
    Was mich stört ist die Intransparenz der Gesamtbewertung. Z.B. wurde bei Campo der Durchschnitt aller Einzelratings (6.92) auf 7.11 aufgerundet, bei Zuffi hingegen von 7.03 auf 7.00 abgerundet. Wie und weshalb auch immer.
    Eigentlich wollte ich, was LZ7 betrifft, die Sofascore-Zahlen erst nach Saisonende bringen. Da aber für ihn bereits heute die Saison zu Ende ist, müssen bereits heute mal ein paar Wissenslücken geschlossen werden.
    Primär mal die Mär von der Zweikampfschwäche des Spielers. Erfolg in Zweikämpfen: «Oftspieler» (>9 Einsätze) Ranking Stand heute (Quote pro Spiel):

    Alderete 66%
    Widmer 59%
    Petretta 56%
    Cömert 54%
    Zhegrova 52%
    Xhaka 51%
    Zuffi 48%
    Riveros 45%
    Cabral 44%
    Bua 43%
    Pululu 43%
    Stocker 42%
    Frei 41%

    Zuffi ist also von den Mittelfeld und Offensivspielern einer der besseren. Nur Xhaka und Zhegrova haben bessere Werte. Trotzdem ist LZ natürlich kein enorm zweikampfstarker Spieler. Er hat andere Qualitäten. Man erhält für Schlüsselspieler (v.a. Basel und YB) auf Sofa auch eine Pentagon Spinnennetz-Analyse («Attribute Überblick»). Laut dieser Analyse ist Zuffi der technisch stärkste und kreativste Spieler in unserem Kader und der NLA. Ich schreibe hier mal nur die Top 5 rein:
    Kreativität: Zuffi 73, Stocker 69, Frei 63, Widmer 54, Petretta 52
    Damit ist Zuffi übrigens gemäss Datenbank auch der kreativste Spieler der gesamten Liga, gefolgt von Stocker und Aebischer (YB, 66).
    Attribut «Technik»: Zuffi 71, Frei 67, Alderete 62.
    Auch hier ist Zuffi der mit Abstand am besten bewertete Spieler der Liga. Das sind nicht meine Zahlen, sondern jene von Sofascore bzw. Opta. Wie gesagt das Mass aller Dinge in Fussball Analyse.
    Ebenfalls stark ist LZ in der Dimension ‘Offensive’, schwächer im Bereich ‘Taktik’, und richtig schwach im Bereich ‘Verteidigung’.
    Was das Pass-Spiel anbelangt, ist Zuffi mit 88% Quote die Nr. 2 hinter Xhaka (90%). In der Liga ist Xhaka ebenfalls Leader, gefolgt von Sutter (Thun 89%) und Zuffi.
    Falls jetzt welche sagen: Alles nur Alibi-Pässe.. ebenfalls falsch. Zuffi ist auch bzgl. «Key Passes» die Nr. 1 beim FCB (37), vor Frei (33) und Stocker (25). In der Liga ist er die Nr. 8 (Top: Stevanovic, SFC, 60)

    Gerne würde ich auch den m.E. frei erfundenen Mythos von wegen "Lauffaulheit" widerlegen. Da ich sicher bin, dass er einer unserer Viel-Läufer ist. Aber dazu gibts leider keine Daten.
    Ich werde jetzt sehr lange nichts mehr über Zuffi schreiben, sondern drücke einfach jenen die Daumen, die für uns auflaufen. Im Sinne der Objektivität und Fairness muss man aber einfach mal die Fakten festhalten. Sorry für den langen Beitrag.

  26. #446
    Erfahrener Benutzer Avatar von Konter
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    4.115

    Standard

    Bravo footbâle, super Beitrag!

    Daten in einen weiteren Kontext zu setzen, ist eigentlich Statistik 101. Schön, dass sich einige noch wenigstens die Mühe machen, die Zahlen zu analysieren und kommentieren.
    Nid füre Lohn, für d'Region

  27. #447
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lällekönig
    Registriert seit
    23.04.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.420

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    … Sorry für den langen Beitrag.
    Du brauchst dich doch nicht für die Länge zu entschuldigen, wenn darin so viel Inhalt liegt und den Wert deines Beitrages ausmacht. Deine Fähigkeit mit Zahlen umzugehen und diese zu interpretieren liefert die viel besseren Argumente, als es die nackten Zahlen jemals könnten. Ich lese das gerne und würde mir mehr so gehaltvolle Posts wünschen. Danke.
    Vormals rot|blau

  28. #448
    Benutzer
    Registriert seit
    18.10.2017
    Ort
    Allschwil
    Beiträge
    56

    Standard

    Vielen Dank für deine Ausführungen footbâle!
    Zur Intransparenz der Gesamtbewertung, ich glaube das liegt daran, das der Wert den Durchschnitt der Einzelratings im jeweiligen Wettbewerb ausmacht. Also bei Campo und Zuffi sind die Werte bspw. der Durchschnitt ihrer SL Einzelratings. Sofascore macht keine Gesamtbewertung über alle Wettbewerbe sondern nur Durchschnittswerte der Einzelratings im jeweiligen Wettbewerb. Und da Campo bspw. beim 4:0 gegen den FCZ ein Einzelrating von 9.2 abgestaubt hat ist auch sein SL Durchschnittswert etwas höher. Schaut man auf die Einzelratings kann man wiederum sehen, dass Zuffi konstanter ist.
    Danke nochmals für deine detaillierten Ausführungen zu Zuffis Stärken und Schwächen.

  29. #449
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    730

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Falls jetzt welche sagen: Alles nur Alibi-Pässe.. ebenfalls falsch. Zuffi ist auch bzgl. «Key Passes» die Nr. 1 beim FCB (37), vor Frei (33) und Stocker (25). In der Liga ist er die Nr. 8 (Top: Stevanovic, SFC, 60)
    Kenne die Seite nicht, nehme mal an das sind Anzahl Pässe. Da stellt sich bei mir eher die Frage wieso unser bester Spieler da so abgeschlagen ist. Ist Stefanovic da meilenweit voraus und alle anderen SFC Spieler haben da "0" und bei uns ist das relativ ausgeglichen mit Zuffi/Stocker/Frei? Oder haben wir da im generellen schlechte Werte?

  30. #450
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.615

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Opta (Datenlieferant von Sofa) hat das Quasi-Monopol für Fussball Analytics. Pro Spiel werden 2 Analysten (einer für jedes Team) und ein Controller eingesetzt. Die Daten werden zwar manuell erfasst, sind aber 99% akkurat und werden in der Fussballwelt allgemein akzeptiert.
    Es kommt aber darauf an, was man mit den Daten macht. Ohne Sachverstand läuft man ins Abseits. Wenn man z.B. sieht, dass gemäss Sofa Rating Albian Ajeti der beste Spieler der gesamten Liga ist, erkennt man das Problem bereits. Die Ratings werden aus einer Vielzahl von Daten auch für kürzeste Einsätze berechnet, und der Durchschnitt aller dieser Einsätze ergibt dann, nach Anwendung eines nicht transparenten Algorithmus, das Saison Rating. Man kann aber die Leistung eines Spielers nur sinnvoll beurteilen, wenn er über einen längeren Zeitraum regelmässig längere Einsätze leistet. Jemand, der 1-2 Spiele gemacht hat, mit einem zu vergleichen, der 10 oder 20 mal mehr gespielt hat, ist blanker Unsinn. Muss man nicht weiter erklären.
    Dafür bietet Sofa immerhin einen Filter an, um nur die Spieler zu berücksichtigen, die im Vergleich zum Spitzenwert mindestens halb so viele Einsätze hatten. Damit fallen die Minutenspieler ausser Rang und Traktanden. Richtigerweise.
    Was mich stört ist die Intransparenz der Gesamtbewertung. Z.B. wurde bei Campo der Durchschnitt aller Einzelratings (6.92) auf 7.11 aufgerundet, bei Zuffi hingegen von 7.03 auf 7.00 abgerundet. Wie und weshalb auch immer.
    Eigentlich wollte ich, was LZ7 betrifft, die Sofascore-Zahlen erst nach Saisonende bringen. Da aber für ihn bereits heute die Saison zu Ende ist, müssen bereits heute mal ein paar Wissenslücken geschlossen werden.
    Primär mal die Mär von der Zweikampfschwäche des Spielers. Erfolg in Zweikämpfen: «Oftspieler» (>9 Einsätze) Ranking Stand heute (Quote pro Spiel):

    Alderete 66%
    Widmer 59%
    Petretta 56%
    Cömert 54%
    Zhegrova 52%
    Xhaka 51%
    Zuffi 48%
    Riveros 45%
    Cabral 44%
    Bua 43%
    Pululu 43%
    Stocker 42%
    Frei 41%

    Zuffi ist also von den Mittelfeld und Offensivspielern einer der besseren. Nur Xhaka und Zhegrova haben bessere Werte. Trotzdem ist LZ natürlich kein enorm zweikampfstarker Spieler. Er hat andere Qualitäten. Man erhält für Schlüsselspieler (v.a. Basel und YB) auf Sofa auch eine Pentagon Spinnennetz-Analyse («Attribute Überblick»). Laut dieser Analyse ist Zuffi der technisch stärkste und kreativste Spieler in unserem Kader und der NLA. Ich schreibe hier mal nur die Top 5 rein:
    Kreativität: Zuffi 73, Stocker 69, Frei 63, Widmer 54, Petretta 52
    Damit ist Zuffi übrigens gemäss Datenbank auch der kreativste Spieler der gesamten Liga, gefolgt von Stocker und Aebischer (YB, 66).
    Attribut «Technik»: Zuffi 71, Frei 67, Alderete 62.
    Auch hier ist Zuffi der mit Abstand am besten bewertete Spieler der Liga. Das sind nicht meine Zahlen, sondern jene von Sofascore bzw. Opta. Wie gesagt das Mass aller Dinge in Fussball Analyse.
    Ebenfalls stark ist LZ in der Dimension ‘Offensive’, schwächer im Bereich ‘Taktik’, und richtig schwach im Bereich ‘Verteidigung’.
    Was das Pass-Spiel anbelangt, ist Zuffi mit 88% Quote die Nr. 2 hinter Xhaka (90%). In der Liga ist Xhaka ebenfalls Leader, gefolgt von Sutter (Thun 89%) und Zuffi.
    Falls jetzt welche sagen: Alles nur Alibi-Pässe.. ebenfalls falsch. Zuffi ist auch bzgl. «Key Passes» die Nr. 1 beim FCB (37), vor Frei (33) und Stocker (25). In der Liga ist er die Nr. 8 (Top: Stevanovic, SFC, 60)

    Gerne würde ich auch den m.E. frei erfundenen Mythos von wegen "Lauffaulheit" widerlegen. Da ich sicher bin, dass er einer unserer Viel-Läufer ist. Aber dazu gibts leider keine Daten.
    Ich werde jetzt sehr lange nichts mehr über Zuffi schreiben, sondern drücke einfach jenen die Daumen, die für uns auflaufen. Im Sinne der Objektivität und Fairness muss man aber einfach mal die Fakten festhalten. Sorry für den langen Beitrag.
    Danke, footbâle, für diesen Beitrag. Bei so viel Inhalt stört mich auch die Länge nicht...
    Trotzdem noch eine Ergänzung: Wenn von Zweikampfstärke oder -schwäche die Rede ist, sollte es aber nicht nur um den Prozentsatz gewonnener Zweikämpfe gehen, sondern man müsste auch die Zahl der geführten Zweikämpfe beachten. Wenn ich nämlich einen einzigen Zweikampf bestreite und den gewinne, ist meine Quote bei 100%! Bin ich deshalb ein zweikampfstarker Spieler?
    Wenn man deine Prozentzahlen mit der Anzahl gewonnener Zweikämpfe vergleicht und dann hochrechnet, wer von den Mittelfeld- und offensiven Spielern wie viele Zweikämpfe geführt hat, sieht die Rangliste so aus:
    1. Zhegrova 14,8
    2. Stocker 11,6
    3. Xhaka 11,5
    4. Cabral 10,9
    5. Bua 9,0
    6. FF 6,8
    7. Zuffi 5,4

    Ob das mit der Zweikampschwäche also eine Mär ist, hängt etwas davon ab, wie man Zweikampfstärke definiert.

Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •