Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 67

Thema: Versuchsweise Lockerung der Alkoholregelung im St. Jakob-Park

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von HJK
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    Klaibasel
    Beiträge
    1.136

    Standard Versuchsweise Lockerung der Alkoholregelung im St. Jakob-Park

    http://www.fcb.ch/news/show/byItemID...044/31649/16/7


    Dann ist alles wieder gleich wie vorher....ausser dass bei Hochrisikospielen vor dem Stadion kein Alk gekauft werden kann.
    Dass die VIP Zone ausgespart wurde ist nichts neues.

    DH das unsägliche 2.5% Bier ist Geschichte. Bei der Hälfte aller Spiele wirds wohl gar keinen Alkohol geben. Gegen Lausanne und Aarau gibts richtiges Bier.
    HJK - Suomen Mestari 27 kertaa

    Kotikenttä: Finnair Stadium (kapasiteetti 10 770)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    Brunnen
    Beiträge
    2.673

    Standard

    Zitat Zitat von HJK Beitrag anzeigen
    http://www.fcb.ch/news/show/byItemID...044/31649/16/7


    Dann ist alles wieder gleich wie vorher....ausser dass bei Hochrisikospielen vor dem Stadion kein Alk gekauft werden kann.
    Dass die VIP Zone ausgespart wurde ist nichts neues.
    ich finde, es hört sich nach einer vernünftigen regelung an.
    Zitat Zitat von jay Beitrag anzeigen
    d mongi-quote im forum isch au scho tiefer gsi

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von cantona
    Registriert seit
    17.04.2011
    Ort
    Basilea
    Beiträge
    2.005

    Standard

    Zitat Zitat von dasto Beitrag anzeigen
    ich finde, es hört sich nach einer vernünftigen regelung an.
    Finde ich auch. 2.4% habe ich sowieso so gut wie nie getrunken. Wenn es jetzt ab und zu ein "richtiges" Bier ist, super! Mehr kann man wohl nicht erwarten.

  4. #4
    Administrator Avatar von Admin
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.959

    Standard

    Interessant:

    Als Hochrisiko-Spiel stuft die Kantonspolizei nur ganz wenige Spiele ein – zumeist (und im Kalenderjahr 2013 ausschliesslich) die internationalen Spiele. Bei diesen gibt bereits der für den Wettbewerb verantwortliche Verband innerhalb des Stadions ein weitgehendes Alkoholverbot vor.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sharky
    Registriert seit
    27.12.2004
    Ort
    Koh Samui
    Beiträge
    6.809

    Standard

    Was heisst rund ums Stadion kein Alk? Darf dann auch der Appenzeller Stand kein Bier verkaufen oder nur die, welche gerade direkt um das Stadion aufgestellt sind?

    Dann könnte ich mir ja wieder meine alte JK zurückholen
    Wenn sich jemand mal nach Koh Samui in Thailand verirrt, freue ich mich riesig auf einen Besuch von euch in meiner Bar

    https://www.facebook.com/Sharkys-Bar-2035758479985733/

  6. #6
    Gesperrt Avatar von Agent Orange
    Registriert seit
    11.07.2006
    Ort
    Dank Wessels nicht mehr in Basel!
    Beiträge
    5.990

    Standard

    Zitat Zitat von Sharky Beitrag anzeigen
    Was heisst rund ums Stadion kein Alk? Darf dann auch der Appenzeller Stand kein Bier verkaufen oder nur die, welche gerade direkt um das Stadion aufgestellt sind?

    Dann könnte ich mir ja wieder meine alte JK zurückholen
    Der Appenzeller-Stand steht im Kanton BL, deshalb konnte die UEFA während der CL auch nicht eingreifen!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von ellesse
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    4057
    Beiträge
    810

    Standard

    Gibts dann auch wieder Kaffi Luz im Stadion? Yeah!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Brausebad
    Registriert seit
    18.08.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.685

    Standard

    Yeeeahh! Jetzt no richtigi Grill mit früsche Klöpfer ins Stadion und ich fühl mi wieder rundum wohl!
    Wie Sigi und Ceccaroni, wie Hauser und Knup träum’ auch ich manchmal ganz leise davon, dass es dem FCB einst wieder besser gehen möge. Es muss nicht gerade ein Titel sein oder gar eine Teilnahme im Europacup, behüte nein, nur so, dass der FCB zu Hause gegen Bulle gewinnt, einfach gewinnt. JOZ 1988

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.12.2004
    Beiträge
    292

    Standard

    Zitat Zitat von Agent Orange Beitrag anzeigen
    Der Appenzeller-Stand steht im Kanton BL, deshalb konnte die UEFA während der CL auch nicht eingreifen!
    Da wurde bestimmt wiedermal dem Druck der Uefa nachgegeben. Sprich: Bierverkaufsverbot im Umkreis des Stadions. Unsäglich.

    Dann nimmt man halt das Bier von der Stadt/zu Hause mit.

    Und als kleines Zückerchen, darf man bei gewissen Spielen wieder Bier mit normalem Alk-Gehalt konsumieren.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Delgado
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4.722

    Standard

    ...Bei den wenigen Hochrisikospielen wiederum wird die Alkoholregelung verschärft: Ausserhalb bestimmter Bereiche ist der Verkauf alkoholhaltiger Getränke komplett untersagt. Dieses Verbot soll auch im Umfeld des Stadions durchgesetzt werden. Dieser Zusatz zur bisherigen Vereinbarung über die Sicherheit rund um Fussballspiele gilt vorderhand für ein Jahr und wird wissenschaftlich begleitet...


    Also mit anderen Worten:

    Bei Hochrichikospielen ohne Alkohol brügeln wir uns ein Jahr lang die Seele aus dem Leib, dann dürfen wir ab 2015 wieder bei allen spielen Alkohol saufen.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Brausebad
    Registriert seit
    18.08.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.685

    Standard

    Zitat Zitat von Delgado Beitrag anzeigen
    ...Bei den wenigen Hochrisikospielen wiederum wird die Alkoholregelung verschärft: Ausserhalb bestimmter Bereiche ist der Verkauf alkoholhaltiger Getränke komplett untersagt. Dieses Verbot soll auch im Umfeld des Stadions durchgesetzt werden. Dieser Zusatz zur bisherigen Vereinbarung über die Sicherheit rund um Fussballspiele gilt vorderhand für ein Jahr und wird wissenschaftlich begleitet...


    Also mit anderen Worten:

    Bei Hochrichikospielen ohne Alkohol brügeln wir uns ein Jahr lang die Seele aus dem Leib, dann dürfen wir ab 2015 wieder bei allen spielen Alkohol saufen.
    Mir wärde als Versuechsobjeggd missbruucht! Skandal! Villicht leischded s'blaue Kryyz au grad vor Ort Hilfstellige.
    Wie Sigi und Ceccaroni, wie Hauser und Knup träum’ auch ich manchmal ganz leise davon, dass es dem FCB einst wieder besser gehen möge. Es muss nicht gerade ein Titel sein oder gar eine Teilnahme im Europacup, behüte nein, nur so, dass der FCB zu Hause gegen Bulle gewinnt, einfach gewinnt. JOZ 1988

  12. #12
    Gesperrt Avatar von Agent Orange
    Registriert seit
    11.07.2006
    Ort
    Dank Wessels nicht mehr in Basel!
    Beiträge
    5.990

    Standard

    Zitat Zitat von Stadtbasler Beitrag anzeigen
    Da wurde bestimmt wiedermal dem Druck der Uefa nachgegeben. Sprich: Bierverkaufsverbot im Umkreis des Stadions. Unsäglich.
    .
    Du scheinst es falsch verstanden zu haben, der Appenzeller-Stand DARF Alkohol ausschenken!

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    7.226

    Standard

    so wie ich das verstehe gibts jetzt in der meisterschaft immer alk (ausser vielleicht bei einer finalissima nicht), und in der cl / el gibts einfach neu vor dem stadion nix mehr (dann bringt mans halt mit).

    der grund ist klar, der fcb will auch wieder mehr verdienen. mein bierboykott im stadion zeigte seine wirkung

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    1.928

    Standard

    Na also, geht doch!
    Für immer Rotblau - egal in welcher Liga

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von THOR29
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    3.493

    Standard

    Zitat Zitat von Brausebad Beitrag anzeigen
    Mir wärde als Versuechsobjeggd missbruucht! Skandal! Villicht leischded s'blaue Kryyz au grad vor Ort Hilfstellige.
    Und es het in Zuekunft 60'000 Zueschauer, will jede Fan het no e Wysseschaftler an dr Hand!
    R. I. P. TILIKUM
    Boycott Seaworld & Loro Parque


    MSNK MEMBER Vizepräsi & B. Rooter

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von THOR29
    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    3.493

    Standard

    In Zwai Wuche wird den s Rauchverbot ygfiehrt.
    R. I. P. TILIKUM
    Boycott Seaworld & Loro Parque


    MSNK MEMBER Vizepräsi & B. Rooter

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.08.2013
    Ort
    4102
    Beiträge
    245

    Standard

    Kann die allgemeine Begeisterung überhaupt nicht teilen. Mit welcher Begründung darf man in gewissen Sektoren (sprich: Logen) weiterhin Alkohol konsumieren wenn man das gleichzeitig in anderen Sektoren nicht darf? Diesbezüglich habe ich von offizieller Seite noch nie eine Erklärung vernommen, die auf juristischer Ebene bestehen würde.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    7.226

    Standard

    Zitat Zitat von Libero Grande Beitrag anzeigen
    Kann die allgemeine Begeisterung überhaupt nicht teilen. Mit welcher Begründung darf man in gewissen Sektoren (sprich: Logen) weiterhin Alkohol konsumieren wenn man das gleichzeitig in anderen Sektoren nicht darf? Diesbezüglich habe ich von offizieller Seite noch nie eine Erklärung vernommen, die auf juristischer Ebene bestehen würde.
    das ist ja schon seit jahren so

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.08.2013
    Ort
    4102
    Beiträge
    245

    Standard

    Zitat Zitat von Patzer Beitrag anzeigen
    das ist ja schon seit jahren so
    Schon klar - umso erschreckender, dass sich bisher noch nie jemand für diese Massnahmen rechtfertigen musste (oder ich habs nicht mitbekommen).

    Genau das würde mich aber interessieren. Ich bin zahlender Kunde und habe ein recht darauf zu erfahren, wieso ich an einem Hochrisikospiel keinen Alkohol konsumieren darf, nur weil ich im Sektor XY sitze.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von Brausebad
    Registriert seit
    18.08.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.685

    Standard

    Zitat Zitat von Libero Grande Beitrag anzeigen
    Kann die allgemeine Begeisterung überhaupt nicht teilen. Mit welcher Begründung darf man in gewissen Sektoren (sprich: Logen) weiterhin Alkohol konsumieren wenn man das gleichzeitig in anderen Sektoren nicht darf? Diesbezüglich habe ich von offizieller Seite noch nie eine Erklärung vernommen, die auf juristischer Ebene bestehen würde.
    Wenn du emol so vyll Gäld im Verein bringsch wie die in dr Loge, bekunnsch villicht au an dim Blatz no e Ueli-Bier im Rugeli. Und sunschd empfihl ich dir emol d'Reed vom Uli Hoeness vor e paar Joore aa z'loose. Dä het das relativ aifach erklärt worum das so isch (in allne Verein). Das gheert zum Merketing drzue.
    Wie Sigi und Ceccaroni, wie Hauser und Knup träum’ auch ich manchmal ganz leise davon, dass es dem FCB einst wieder besser gehen möge. Es muss nicht gerade ein Titel sein oder gar eine Teilnahme im Europacup, behüte nein, nur so, dass der FCB zu Hause gegen Bulle gewinnt, einfach gewinnt. JOZ 1988

  21. #21
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.08.2013
    Ort
    4102
    Beiträge
    245

    Standard

    Zitat Zitat von Brausebad Beitrag anzeigen
    Wenn du emol so vyll Gäld im Verein bringsch wie die in dr Loge, bekunnsch villicht au an dim Blatz no e Ueli-Bier im Rugeli. Und sunschd empfihl ich dir emol d'Reed vom Uli Hoeness vor e paar Joore aa z'loose. Dä het das relativ aifach erklärt worum das so isch (in allne Verein). Das gheert zum Merketing drzue.
    Ich kenne diese Rede und in dieser Rede wird meine Frage in keinster Weise beantwortet! Oder willst du mir damit sagen, dass ich ab einem best. Geldbetrag per se kein Sicherheitsrisiko mehr bin? Oder umgekehrt: wenn sich ein paar Chaoten in eine Loge einmieten, würde der FCB ihnen gewähren und dazu noch freundlich den Alk an den Platz bringen?

    Nee nee, ich würde gerne eine juristische Begründung hören wieso ich im D keinen Alkohol konsumieren darf und 20 Meter nebendran schon.

  22. #22
    Erfahrener Benutzer Avatar von Idefix
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    zwüsche Arena und Joggeli
    Beiträge
    1.248

    Standard

    Zitat Zitat von Libero Grande Beitrag anzeigen
    Ich kenne diese Rede und in dieser Rede wird meine Frage in keinster Weise beantwortet! Oder willst du mir damit sagen, dass ich ab einem best. Geldbetrag per se kein Sicherheitsrisiko mehr bin? Oder umgekehrt: wenn sich ein paar Chaoten in eine Loge einmieten, würde der FCB ihnen gewähren und dazu noch freundlich den Alk an den Platz bringen?

    Nee nee, ich würde gerne eine juristische Begründung hören wieso ich im D keinen Alkohol konsumieren darf und 20 Meter nebendran schon.
    Ganz einfach, Geld regiert die Welt.
    Kauf Dir ne Loge und Du kannst alle Schweinereien anstellen auf die Du Bock hast.

    Juristisch? Frag einen Anwalt
    SUPPORT ALTLIGA WILSTER

    * BASEL - PRAG - HAMBURG *

  23. #23
    Erfahrener Benutzer Avatar von Brausebad
    Registriert seit
    18.08.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.685

    Standard

    Zitat Zitat von Libero Grande Beitrag anzeigen
    Ich kenne diese Rede und in dieser Rede wird meine Frage in keinster Weise beantwortet! Oder willst du mir damit sagen, dass ich ab einem best. Geldbetrag per se kein Sicherheitsrisiko mehr bin? Oder umgekehrt: wenn sich ein paar Chaoten in eine Loge einmieten, würde der FCB ihnen gewähren und dazu noch freundlich den Alk an den Platz bringen?

    Nee nee, ich würde gerne eine juristische Begründung hören wieso ich im D keinen Alkohol konsumieren darf und 20 Meter nebendran schon.
    Dr Idefix hets dir jo scho beantwortet. Mit gnueg Gäld kasch im Stadion au e neue Name geh, oder grad neu baue. Das isch unseri Wält. Do bruuchts kei juristischi Basis defir. Das isch Privatgrundstügg und do ka dr FCB mache was är will. Är muess sich jo au nur an d'Regle vom Verband halte, damit dr FCB in dr Maischderschaft mitspiile darf. Oder? Isch doch so? Dasch OK, wenn ich e Party bi mir mach, denn bestimm au ich d'Reegle (und Jurischde wärde nid yyglaade).
    Wie Sigi und Ceccaroni, wie Hauser und Knup träum’ auch ich manchmal ganz leise davon, dass es dem FCB einst wieder besser gehen möge. Es muss nicht gerade ein Titel sein oder gar eine Teilnahme im Europacup, behüte nein, nur so, dass der FCB zu Hause gegen Bulle gewinnt, einfach gewinnt. JOZ 1988

  24. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von Blutengel
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Helsinki
    Beiträge
    8.091

    Standard

    Zitat Zitat von Libero Grande Beitrag anzeigen
    Ich kenne diese Rede und in dieser Rede wird meine Frage in keinster Weise beantwortet! Oder willst du mir damit sagen, dass ich ab einem best. Geldbetrag per se kein Sicherheitsrisiko mehr bin? Oder umgekehrt: wenn sich ein paar Chaoten in eine Loge einmieten, würde der FCB ihnen gewähren und dazu noch freundlich den Alk an den Platz bringen?

    Nee nee, ich würde gerne eine juristische Begründung hören wieso ich im D keinen Alkohol konsumieren darf und 20 Meter nebendran schon.
    Dazu braucht es keine juristische Begründung. Der FCB ist Veranstalter und BU der Besitzer des Stadions. Sie habe darüber das Hoheitsrecht - wenn Du also eine Begründung willst, musst Du halt mal dort anfragen. Ich denke es wird damit zu tun haben, dass diese Bereiche wesentlich mehr Geld liegen lassen und die JK Besitzer da auch wesentlich weniger an "Ausschreitungen" beteiligt sind.

    Edit:
    Ich habe gerade gesehen, dass das Alkohlverbot an diesen Spielen auch den Sektor A betrifft. Alkohl darf nur in einem abgegrenzten "VIP Bereich" ausgeschenkt werden. Und aus meiner Sicht ist da die Chance für ein Ereignis sehr sehr klein und die Personenanzahl dürfte überschaubar sein, wodruch mögliche Störenfriede es sehr schwer haben dürften in der Anonymität zu verschwinden?

    Aber warum immer das Schlecht suchen? Freue Dich doch einfach darauf, dass Du an praktisch ALLEN Meisterschafts- und Cupspielen richtigen Alkohol trinken kannst. Die paar europäischen Spiele ohne Alk wird man ja noch verkaften können.
    Stars kommen und gehen - Legenden bleiben ewig
    **#AF_13
    ** #MED_10**

  25. #25
    Erfahrener Benutzer Avatar von Delgado
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4.722

    Standard

    Zitat Zitat von Libero Grande Beitrag anzeigen

    Nee nee, ich würde gerne eine juristische Begründung hören wieso ich im D keinen Alkohol konsumieren darf und 20 Meter nebendran schon.

    "Juristische" Begründung ist ganz einfach das Hausrecht. Das Fussballspiel findet nicht auf öffentlichem Grund statt sondern in einem Stadion. Der FCB ist in diesem Stadion Hausherr bzw. Mieter und kann für seine Veranstalltung seine Hausordnung festlegen und diese Umsetzen. Er muss dabei das Gesetz einhalten (darf z.B. kein Alkohol an jugentliche verkaufen), darf aber weitergreifende Regeln festlegen (auf Druck von wem auch immer).

    Beispiel: In deiner Wohnung ist im Mietvertrag kein Rauchverbot enthalten. Dennoch stehst du nicht auf Raucher und definierst deine Wohnung als Nichtraucherwohnung. Da du Freunde hast, die Rauchen wollen, erlaubst du denen jedoch, auf dem Balkon und in der Küche bei geöffnetem Fenster zu rauchen. Deine Kollegen haben sich also entweder daran zu halten, werden von dir ermahnt, oder nicht mehr in die Wohnung gelassen (bei nichteinhaltung). Das Recht hast einzig und alleine du als Hausher.

  26. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    Gundeli
    Beiträge
    187

    Standard

    Zitat Zitat von Brausebad Beitrag anzeigen
    Dr Idefix hets dir jo scho beantwortet. Mit gnueg Gäld kasch im Stadion au e neue Name geh, oder grad neu baue. Das isch unseri Wält. Do bruuchts kei juristischi Basis defir.
    Do wäri mir aber nid so sicher

  27. #27
    Erfahrener Benutzer Avatar von Dever
    Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Zählen Testspiele gegen Baden ab sofort auch als Hochrisikospiele?

    Wenn das tatsächlich nur die internationalen Spiele waren, wo das einzige Bier eh auf der Bande klebt, dann ist das ja zu loben.

  28. #28
    Erfahrener Benutzer Avatar von The_Dark_Knight
    Registriert seit
    23.08.2008
    Ort
    Basel City
    Beiträge
    2.340

    Standard

    ich sehe viele positive effekte:

    - wieder bier in den meisterschaftsspielen
    - die zuschauer werden so wohl früher ins stadion gehen, weil man dort wieder bier kaufen kann.
    - mehr geld für den fc basel
    - alle sind happy
    Z'Basel an mym Rhy

    Z'Basel an mym Rhy

  29. #29
    Erfahrener Benutzer Avatar von Brausebad
    Registriert seit
    18.08.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.685

    Standard

    Zitat Zitat von bluebanana Beitrag anzeigen
    Do wäri mir aber nid so sicher
    Ich scho. Wenn z.B. Glencore kunnt und 50 oder 100 Mio für dr Name blätteret fir 10 Joor, glaubsch dr FCB Vorstand könnt das Gäld ablehne? Nid emol moralischi Gründ wurde das könne Stoppe. Lueg emol in D oder GB. Glaubsch d'Schalkener sind stolz uff Gazprom als wärber? Irgendwo het jede e Schmärzgränze.

    Aber mr kömme vom Thema ab! Bier fir alli! Jupee!
    Wie Sigi und Ceccaroni, wie Hauser und Knup träum’ auch ich manchmal ganz leise davon, dass es dem FCB einst wieder besser gehen möge. Es muss nicht gerade ein Titel sein oder gar eine Teilnahme im Europacup, behüte nein, nur so, dass der FCB zu Hause gegen Bulle gewinnt, einfach gewinnt. JOZ 1988

  30. #30
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    Gundeli
    Beiträge
    187

    Standard

    Zitat Zitat von Brausebad Beitrag anzeigen
    Ich scho. Wenn z.B. Glencore kunnt und 50 oder 100 Mio für dr Name blätteret fir 10 Joor, glaubsch dr FCB Vorstand könnt das Gäld ablehne? Nid emol moralischi Gründ wurde das könne Stoppe. Lueg emol in D oder GB. Glaubsch d'Schalkener sind stolz uff Gazprom als wärber? Irgendwo het jede e Schmärzgränze.

    Aber mr kömme vom Thema ab! Bier fir alli! Jupee!
    Ha ebe gmäint das isch mol neume in de statute oder so feschtghalte worde bim fcb.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •