Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 90 von 311

Thema: Leser-Kommentare

  1. #61
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.848

    Standard

    heute, 15:23 Uhr

    Hector Spindelacker
    Der Oeri Pillenclub wirds für Dich und die Restschweiz richten!!
    *hängt Fahnen in den Wind*
    *rüäft Hopp Basu!*

  2. #62
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    659

    Standard

    Ich frag mich wieso gewisse Leute Kommentare abgeben obwohl sie Null Ahnung haben

    Helena
    Gefällt mir Antworten
    1 + 1 = 2! Ist doch klar, dass der Yakin seinen Abgang provoziert. Spätestens nach dem Debakel in München muss den Verantwortlichen des FC Basel die Bestätigung gewesen sein, dass ein Trainer ohne Erfahrung Spieler + Trainer auf Dauer keine Lösung für den FC Basel sein kann. Der Vogel in Basel war bis zum Rückspiel ein völlig überbewerteter Trainer-Neuling. Vogel wird in den verbleibenden Spielen noch gnadenlos durchfallen. Arrivierte Spieler wie Degen, Huggel, Yapi, usw. werden sich gegen ihn auflehnen. Fertig mit Friede, Freude, Eierkuchen. Deshalb wird der FC Basel die Option Yakin auf die neue Saison hin auch einlösen!

  3. #63
    Erfahrener Benutzer Avatar von Djox87
    Registriert seit
    14.11.2011
    Beiträge
    622

    Standard

    Zitat Zitat von Stavia Beitrag anzeigen
    Ich frag mich wieso gewisse Leute Kommentare abgeben obwohl sie Null Ahnung haben

    Helena
    Gefällt mir Antworten
    1 + 1 = 2! Ist doch klar, dass der Yakin seinen Abgang provoziert. Spätestens nach dem Debakel in München muss den Verantwortlichen des FC Basel die Bestätigung gewesen sein, dass ein Trainer ohne Erfahrung Spieler + Trainer auf Dauer keine Lösung für den FC Basel sein kann. Der Vogel in Basel war bis zum Rückspiel ein völlig überbewerteter Trainer-Neuling. Vogel wird in den verbleibenden Spielen noch gnadenlos durchfallen. Arrivierte Spieler wie Degen, Huggel, Yapi, usw. werden sich gegen ihn auflehnen. Fertig mit Friede, Freude, Eierkuchen. Deshalb wird der FC Basel die Option Yakin auf die neue Saison hin auch einlösen!
    ehm darf me die frau schloh oder gits bi ihre au so nes tierschutzgsetz wo das verbietet -.-

  4. #64
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.848

    Standard

    Kurt Imhof Hoang

    Ich habe Eren bei den Junioren vom BSC Young Boys Basel erlebt.Die Analyse von Völler stimmt ganz genau, schon damals als Junior machte er leider immer nur genau so viel um gut auszusehen im Spiel, nie ein bisschen mehr.Genau dies ist der springende Punkt, mit dieser Einstellung kann er sein Potenzial nie ganz abrufen.
    Eren ist ein begnadeter Fussballer und ein ganz toller, hochanständiger Bursche und deshalb wünsche ich ihm alles Gute auf seinem weiteren, bestimmt noch erfolgreicheren Weg.

  5. #65
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    4058 & Reihe Nüün
    Beiträge
    1.156

    Standard

    Zitat Zitat von Taratonga Beitrag anzeigen
    BSC Young Boys Basel
    Schon ein wenig peinlich dieser Verschreiber.

    Aber: Als sich die unzufriedenen, jüngeren Spieler vom FC Bern abgespalten haben, dienten die Old Boys als Vorbild für den Namen und die Clubfarben.
    LIEBER ZWEITER ALS ZÜRCHER!

  6. #66
    Erfahrener Benutzer Avatar von panda
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    6.286

    Standard

    Guido Graf
    22:35 Uhr

    Nydegger: Informieren Sie sich doch bitte mal im Unispital Zürich, wo in einer Spezialabteilung u.a. auch Opfer mit massiven Ver-brennungen 3. Grades wegen gezündeten Pyros (bis 1'000 Grad heiss) behandelt werden und manchmal leider gar sterben. Dann reden Sie hoffentlich etwas weniger dumm und einfältig!
    http://bazonline.ch/basel/stadt/FCBS...206?comments=1
    Endlich traut sich mal einer die Wahrheit über all die unter Verschluss gehaltenen Pyro-Todesopfer zu sagen!

  7. #67
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basil Stinson
    Registriert seit
    06.05.2011
    Beiträge
    634

    Standard

    Zitat Zitat von Martin Büsser
    Typisch Schweizer Fussballfans! Endlich mal normal benehmen nicht vermummen, prügeln, Sauerei machen, und es braucht keine Polizei. Stört keine Sau, dass die Möchtegernfans nicht im Stadion sind. Nehmt euch ein Beispiel an den Eishockeyfans...
    Hauptsache seinen Senf dazu geben
    "Früher litten wir an Verbrechen, heute an Gesetzen." (Tacitus)

    Mein Freund und Helfer, mir wärde nie vergässe
    augenauf.ch - extrazug in den Knast -

  8. #68
    Erfahrener Benutzer Avatar von händsche
    Registriert seit
    13.08.2008
    Beiträge
    763

    Standard

    Zitat Zitat von Peter Müller
    Wenn man den Ruf des Teams durch schlechtes Benehmen schädigt, hat man eine Strafe verdient. Das Gezeigte wird jetzt bestimmt in diversen Schulklassen niedrigeren Niveaus Wochenlang nachgemacht.
    http://www.blick.ch/sport/fussball/s...id1892899.html

    Er muss ja wissen, was in Schulklassen niedrigeren Niveaus läuft...

  9. #69
    Erfahrener Benutzer Avatar von händsche
    Registriert seit
    13.08.2008
    Beiträge
    763

    Standard

    nicole weiss genau weshalb junge frauen abtreiben:


    nicole wild, emmenbrücke
    Dann gibt es noch diejenigen, viele junge Frauen, die nicht verhüten....weil verhüten kostet ja was, die dann abtreiben, weil es die KK zahlt. Tja, man kann ja auch so geld sparen. Ich bin nur für Abtreibung, wenn die Frau vergewaltigt wurde, sonst gibt es absolut keinen Grund! In der heutigen Zeit sollte es genügend Möglichkeiten geben um kein Kind zu bekommen.
    http://www.blick.ch/news/politik/twe...id1901679.html

    man stelle sich mal den gedankengang vor: "hmmmm ne ich verzichte auf die Pille, da treibe ich lieber ab--- ist billiger"

  10. #70
    Erfahrener Benutzer Avatar von canon
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    577

    Standard

    Zitat Zitat von händsche Beitrag anzeigen
    nicole weiss genau weshalb junge frauen abtreiben:




    http://www.blick.ch/news/politik/twe...id1901679.html

    man stelle sich mal den gedankengang vor: "hmmmm ne ich verzichte auf die Pille, da treibe ich lieber ab--- ist billiger"
    unglaublich! die würd sich lieber mol informiere über die ganze verhüetigsmittel als so e säich uselo!

  11. #71
    Erfahrener Benutzer Avatar von joggeliwurst
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Basel
    Beiträge
    221

    Standard

    Zitat Zitat von canon Beitrag anzeigen
    unglaublich! die würd sich lieber mol informiere über die ganze verhüetigsmittel als so e säich uselo!
    ...das sin halt die wo dr "Sexkoffer" nonig kha hän.... do gseht me wo das aanefiert...

  12. #72
    Erfahrener Benutzer Avatar von Basil Stinson
    Registriert seit
    06.05.2011
    Beiträge
    634

    Standard

    Zitat von Salzburgfan aus dem ASB:
    Der Quali-Modus ist ja auch eine Frechheit. Eigentlich sollte jeder Klub, der ein gewisses Budget aufstellt, an der CHAMPIONS League teilnehmen dürfen. Und wenns 100 Mille sind, zahlt der Didi das aus der Portokassa! Diese Gurkendüdülinger sind doch keine CHAMPIONS! Das hat Österreich nicht verdient! Der Schiri hats geschoben. Salzburg hätte einen Elfer kriegen müssen, dann stehts 3:1 und alles passt. Eine Schande für die UEFA, lassen zu, daß gut wirtschaftende Klubs gar nicht teilnehmen können. Ich bin so haß! Die Spieler müssen sich verschaukelt vorkommen. Hoffentlich gehts in der Europa League wenigstens mindestens ins Viertelfinale!
    "Früher litten wir an Verbrechen, heute an Gesetzen." (Tacitus)

    Mein Freund und Helfer, mir wärde nie vergässe
    augenauf.ch - extrazug in den Knast -

  13. #73
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    BL
    Beiträge
    8.938

    Standard

    Zitat Zitat von Basil Stinson Beitrag anzeigen
    Zitat von Salzburgfan aus dem ASB:

  14. #74
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.742

    Standard

    Sozusagen der perfekte Salzburg Fan "Mit Geld kann man sich alles kaufen" ... jaja

  15. #75
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    BL
    Beiträge
    8.938

    Standard

    Zitat Zitat von panda Beitrag anzeigen
    Wie lange es wohl gehen wird bis er realisiert, dass er seine Hoffnungen auf das Uefacup-Viertelfinale begraben kann?
    Spätestens bei der Gruppenauslosung

  16. #76
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    934

    Standard

    Zitat Zitat von Chrisixx Beitrag anzeigen
    Noch dazu war das eine Tor Hands

  17. #77
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.848

    Standard

    Zitat Zitat von Basil Stinson Beitrag anzeigen
    Zitat von Salzburgfan aus dem ASB


    Der Quali-Modus ist ja auch eine Frechheit. Eigentlich sollte jeder Klub, der ein gewisses Budget aufstellt, an der CHAMPIONS League teilnehmen dürfen. Und wenns 100 Mille sind, zahlt der Didi das aus der Portokassa! Diese Gurkendüdülinger sind doch keine CHAMPIONS! Das hat Österreich nicht verdient! Der Schiri hats geschoben. Salzburg hätte einen Elfer kriegen müssen, dann stehts 3:1 und alles passt. Eine Schande für die UEFA, lassen zu, daß gut wirtschaftende Klubs gar nicht teilnehmen können. Ich bin so haß! Die Spieler müssen sich verschaukelt vorkommen. Hoffentlich gehts in der Europa League wenigstens mindestens ins Viertelfinale!

    :
    der meint das ernst, oder? shit....

  18. #78
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    4056
    Beiträge
    3.608

    Standard

    Marco Weckerle
    27.07.2012, 22:04 Uhr

    Man muss sich diese primitiven Gesichter nur mal anschauen. Das ist ganau der Grund warum ich dieser Verein nicht mag. Typisch, sicher alle von der MK. Die normalen Fans sind meistens nicht in der MK. Nur die Hooligans.

  19. #79
    Gesperrt Avatar von Pioneer
    Registriert seit
    07.01.2005
    Ort
    Grossraum Basel
    Beiträge
    2.210

    Standard

    Zitat Zitat von Basil Stinson Beitrag anzeigen
    Zitat von Salzburgfan aus dem ASB:
    Wer hier den Sarkasmus nicht erkennt, dem ist definitv nicht mehr zu helfen

  20. #80
    Erfahrener Benutzer Avatar von König Fussball
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    744

    Standard

    Urs Schläfli, Zürich, via Facebook

    Immer diese Basler "Fans"!!! Idioten, welche dem Schweizer Fussball ihre Meinung bekanntgeben wollen. Man kann machen was man will, die Muttenzer-kurve ist prinzipiell dagegen!!! 3x schon ein Spiel gegen den FCZ boykottiert, und dann behaupten, Zürich hätte keine Zuschauer!!! Blamabel, Pupertär und grenzenlos frech!!! Bleibt doch zuhause; euch vermisst niemand.
    "Blick Online"-Urgestein und FCZ-Anhänger Schläfli Urs aka "Indiana Jones der Osttribüne" (s.u.) enerviert sich einmal mehr über Basler Fans/MK, wobei auch eine gewisse Grundfrustration angesichts der FCZ-Zuschauerzahlen mitschwingt...
    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." -George Best

  21. #81
    Erfahrener Benutzer Avatar von Blutengel
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Helsinki
    Beiträge
    8.091

    Standard

    Zitat Zitat von König Fussball Beitrag anzeigen
    "Blick Online"-Urgestein und FCZ-Anhänger Schläfli Urs aka "Indiana Jones der Osttribüne" (s.u.) enerviert sich einmal mehr über Basler Fans/MK, wobei auch eine gewisse Grundfrustration angesichts der FCZ-Zuschauerzahlen mitschwingt...
    Ist schon hart - die 2 Spiele, die der FCZ im Jahr gegen uns hat scheinen zuschauermässig fest eingeplant zu sein. Das Fehlen der FCB Fans in diesen 2 Spielen scheint den Schnitt massiv zu senken.
    Stars kommen und gehen - Legenden bleiben ewig
    **#AF_13
    ** #MED_10**

  22. #82
    Erfahrener Benutzer Avatar von Idefix
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    zwüsche Arena und Joggeli
    Beiträge
    1.249

    Standard

    Zitat Zitat von König Fussball Beitrag anzeigen
    "Blick Online"-Urgestein und FCZ-Anhänger Schläfli Urs aka "Indiana Jones der Osttribüne" (s.u.) enerviert sich einmal mehr über Basler Fans/MK, wobei auch eine gewisse Grundfrustration angesichts der FCZ-Zuschauerzahlen mitschwingt...
    Hoffentlich stellt er sein schönes FCZ Auto vor dem Gästesektor ab
    SUPPORT ALTLIGA WILSTER

    * BASEL - PRAG - HAMBURG *

  23. #83
    Erfahrener Benutzer Avatar von König Fussball
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    744

    Standard

    Im "Tagesanzeiger" äussern sich ein paar gut informierte Zeitgenossen zum Artikel "Basel kritisiert Zürcher Polizei". Stellvertretend Fredi Moser, den wir hoffentlich bald mal wieder mit etwas Basler Präsenz in ZH beglücken dürfen:

    Fredi Moser
    09:25 Uhr
    Es ist zu hoffen, dass dieses Beispiel Schule macht. Endlich ein Spiel ohne Ausschreitungen der Basler 'Fans'!
    Wenn sie nun bei allen Auswärtsspielen zuhause bleiben, atmet die ganze Fussball-Schweiz auf. WIR WOLLEN EUCH NIRGENDS MEHR SEHEN! Capito?!
    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." -George Best

  24. #84
    Erfahrener Benutzer Avatar von König Fussball
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    744

    Standard

    Auch der gemeine Innerschweizer zeigt sich kreativen Lösungsansätzen gegenüber durchaus aufgeschlossen:

    http://http://www.luzernerzeitung.ch...;art122,189820

    Wer Pyros abbrennt, gehört gefilmt

    «FCL verpasst den Sieg in Basel», Ausgabe vom 22. Juli

    Samstagabend, St.-Jakob-Park in Basel, tolle Stimmung und tolles Spiel bei FCB gegen FCL. Die FCL-Fans fackelten bei Spielbeginn Pyros ab. Davon kann man halten, was man will. Pyros sind nun aber mal gesetzlich klar verboten, ihr Abfeuern jedoch wird wie ein Kavaliersdelikt nicht verfolgt und schon gar nicht bestraft – dafür erfolgt endloses Lamentieren in unzähligen Sitzungen. Im Stadion dann nichts sagende und nichts bewirkende Durchsagen wie: «Das Abbrennen von Brennkörpern jeder Art ist verboten, zu Ihrer eigenen Sicherheit werden Sie im Stadion gefilmt, danke schön», oder so ähnlich. Der Pyromane wird so geradezu aufgefordert, die nächste Petarde zu zünden, denn zu befürchten hat er sowieso nichts.

    Mein Vorschlag: statt nur küssende und winkende Fans und endlos Namen der Sponsoren auf den Grossleinwänden zu zeigen, demonstrativ zusätzliche Kameras vor den Fanblocks aufstellen und vor, während und nach dem Spiel den ganzen Fanblock filmen. Verbunden mit folgender – sinngemässer – Durchsage an die Hardcore-Fans: «Zur Sicherheit der vernünftigen Fans und zwecks Verfolgung der Straffälligen wird der Fanblock pausenlos hoch auflösend gefilmt. So auch gerade jetzt, live schön zu sehen, der FCL-Fan in Reihe 12 mit dem blau-weiss gestreiften Pullover, dem modischen Irokesen-Haarschnitt und dem fantasievollen Tattoo auf dem linken Unterarm, der euphorisch singend seine FCL-Fahne schwenkt. Danke schön, so friedlich soll es sein, deshalb können Sie sich gerade auf Grossleinwand bewundern. Genauso aber werden Sie und die anwesende Polizei genaustens im Bilde sein, sollten Sie auf die Idee kommen, sich zu vermummen und Pyros abzubrennen. Die Bilder werden auf die Tablets der beim engen und einzigen Stadionausgang wartenden bewaffneten Spezialtruppe der Polizei gemailt, welche die Täter dort in Empfang nimmt und zum Schnellrichter eskortiert. Weil Sie in Untersuchungshaft bleiben müssen, benachrichtigen wir für Sie morgen gerne Ihre Eltern, Ihren Arbeitgeber, Ihren RAV-Berater oder Sozial-Betreuer, damit diese sich keine Sorgen machen, danke schön. Nun wünschen wir allen Fans einen schönen Match.»

    Thomas Sigrist, FCL-Fan, Luzern
    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." -George Best

  25. #85
    Benutzer Avatar von soyus
    Registriert seit
    02.05.2011
    Beiträge
    87

    Standard

    denke mal das gehört am besten hier rein.
    amüsanter und aufschlussreicher kommentar zur kommentarfunktion....
    .......und passt tw. auch hier zum forum.....

    https://netzpolitik.org/2012/einfach...are-schliesen/
    "Außer bei Frauen und Autos ist neu nicht immer gleich besser." Bernd Stromberg

  26. #86
    Gesperrt
    Registriert seit
    21.10.2011
    Ort
    Basel-City
    Beiträge
    3.098

    Standard Diego Persenico everywhere!??

    Wer kennt vo Euch eigentlich au de mediegeili Diego Persenico uss Birsfelde!? Ich lies mindeschtens 1 Leserbrief in de Baz vo ihm pro Monat und hüt isch au no e Bericht in de BaZ über ihn dinne wäge de Roger Federer Stroos z'Birsfelde! Er duet immer so erzkonservativ und g'setzesbünzlig,aber wen er emol öbbis durrebringe will,denn kah meh jo s'Gsetz e bitz beuge...ich hass so Type
    Doh no e kleins Appetithäppli http://www.drs.ch/www/de/drs/nachric...ediengeil.html

  27. #87
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sean Lionn
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    1.473

    Standard

    Zitat Zitat von Laufi Beitrag anzeigen
    hüt isch au no e Bericht in de BaZ über ihn dinne wäge de Roger Federer Stroos z'Birsfelde!
    Warum bruuchts z'Blätzbums e RF-Stroos?
    «In den 1980er-Jahren war es noch ein Lebensziel, so viel zu arbeiten, dass man eines Tages nicht mehr arbeiten muss. Dieser Tag ist längst eingetreten, aber mit der Arbeit aufgehört hat niemand.»
    Franzobel

  28. #88
    Gesperrt
    Registriert seit
    21.10.2011
    Ort
    Basel-City
    Beiträge
    3.098

    Standard

    Zitat Zitat von manu3l Beitrag anzeigen
    Warum bruuchts z'Blätzbums e RF-Stroos?
    D'Familie Federer het mol 2-3 Joor im Stärnefeld g'woht, wo er no ganz Glai gsi isch! Und dorum will de Diego jetzt halt au in de Medie mitspiele,well alli vonerer Roger-Federer Stroos oder Halle g'redet hän (er het glaub de Ahtrag bim G'meindroot yhbroocht, wo den in de Medie koh isch, dass Birsfelde au e RF-Stroos ha will!)
    http://www.drs.ch/www/de/drs/nachric...r-strasse.html

  29. #89
    Erfahrener Benutzer Avatar von hanfueli
    Registriert seit
    19.12.2007
    Ort
    4132
    Beiträge
    860

    Standard

    Zitat Zitat von Laufi Beitrag anzeigen
    Wer kennt vo Euch eigentlich au de mediegeili Diego Persenico uss Birsfelde!? Ich lies mindeschtens 1 Leserbrief in de Baz vo ihm pro Monat und hüt isch au no e Bericht in de BaZ über ihn dinne wäge de Roger Federer Stroos z'Birsfelde! Er duet immer so erzkonservativ und g'setzesbünzlig,aber wen er emol öbbis durrebringe will,denn kah meh jo s'Gsetz e bitz beuge...ich hass so Type
    Doh no e kleins Appetithäppli http://www.drs.ch/www/de/drs/nachric...ediengeil.html
    Dr diego isch kult. Het zu allem e meinig und vo nüd e ahnig. Er isch scho fast e running gag.

    Btw in dr baz hets mol gheisse dasser e hundespazierdienst heig
    ...reden Sie nur weiter, es wird schon noch etwas intelligentes dabei sein.

  30. #90
    Erfahrener Benutzer Avatar von Rule Britannia
    Registriert seit
    17.12.2004
    Beiträge
    798

    Standard

    Zitat Zitat von Laufi Beitrag anzeigen
    Wer kennt vo Euch eigentlich au de mediegeili Diego Persenico uss Birsfelde!? Ich lies mindeschtens 1 Leserbrief in de Baz vo ihm pro Monat und hüt isch au no e Bericht in de BaZ über ihn dinne wäge de Roger Federer Stroos z'Birsfelde! Er duet immer so erzkonservativ und g'setzesbünzlig,aber wen er emol öbbis durrebringe will,denn kah meh jo s'Gsetz e bitz beuge...ich hass so Type
    Doh no e kleins Appetithäppli http://www.drs.ch/www/de/drs/nachric...ediengeil.html
    Also kennen tu ich ihn zum Glück nicht, aber Leserbriefe von ihm sind mir auch immer wieder mal aufgefallen - und zwar nicht nur in der BaZ. In der AZ war mal ein Photo von ihm drin mit Andy Egli. Rubrik: "Ich und der Star" oder so ähnlich...
    Ist halt so ein älterer Herr, der wohl keinen Stammtisch hat wo er seine Stammtischgenossen volllabern kann und fürs Internet und Foren ist er wohl zu alt.

Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •