Seite 89 von 90 ErsteErste ... 397987888990 LetzteLetzte
Ergebnis 2.641 bis 2.670 von 2683

Thema: Repression im Schweizer Fussball

  1. #2641
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.142
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  2. #2642
    Erfahrener Benutzer Avatar von Delgado
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4.719

    Standard

    https://www.blick.ch/news/schweiz/be...d15178739.html


    Na bravo. JEDER der an jenem Tag irgend wo in der Stadt eine Pyro gezündet hat muss nun damit rechnen, dass er öffentlich am Pranger hängt. Handelt es sich wirklich nur um die Personen welche direkt mit dem Geschehnis mit der einen Frau im Zusammenhang stehen oder wird dank dieser Anzeige nun jede Pyro an den Branger gestellt, für welche es irgend ein Foto gibt? Falls ersteres, dann fragt man sich, wie intensiv wurde gefandet wenn die 9 verhafteten keine Auskunft über die weiteren Täter geben können. Klar, werden diese zuerst einmal geschützt wie es nur geht, aber ab einem gewissen punkt wird da wohl nicht mehr helfen. Und ich hoffe mal, dass den 9 verhafteten die Bilder gezeigt wurden und diese genau wissen, welchem Kollege sie stecken müssen, dass er sich melden soll (und dies hätte ohne Aufruf zur Internetsuche geschehen können).

  3. #2643
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.10.2005
    Beiträge
    872

    Standard

    Zitat Zitat von Delgado Beitrag anzeigen
    https://www.blick.ch/news/schweiz/be...d15178739.html


    Na bravo. JEDER der an jenem Tag irgend wo in der Stadt eine Pyro gezündet hat muss nun damit rechnen, dass er öffentlich am Pranger hängt. Handelt es sich wirklich nur um die Personen welche direkt mit dem Geschehnis mit der einen Frau im Zusammenhang stehen oder wird dank dieser Anzeige nun jede Pyro an den Branger gestellt, für welche es irgend ein Foto gibt? Falls ersteres, dann fragt man sich, wie intensiv wurde gefandet wenn die 9 verhafteten keine Auskunft über die weiteren Täter geben können. Klar, werden diese zuerst einmal geschützt wie es nur geht, aber ab einem gewissen punkt wird da wohl nicht mehr helfen. Und ich hoffe mal, dass den 9 verhafteten die Bilder gezeigt wurden und diese genau wissen, welchem Kollege sie stecken müssen, dass er sich melden soll (und dies hätte ohne Aufruf zur Internetsuche geschehen können).
    (hinter-)frag dich nochmal, wenn die verletzte person jemand ist, der dir nahe steht.
    Ohne Taktik, ohne System, ohne Umschaltspiel zum Meister 2015/16; dasch e mol e Leischtig!

  4. #2644
    Erfahrener Benutzer Avatar von RL88
    Registriert seit
    01.06.2006
    Ort
    .....
    Beiträge
    366

    Standard

    Und sie suchen tatsächlich öffentlich mit denn Bildern Aber Kinderschänder und solches Pack wir immer zensiert!

    Polizei & Staatsanwaltschaft ein Haufen Vollversager!
    MSNK MEMBER

  5. #2645
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von Keule Beitrag anzeigen
    (hinter-)frag dich nochmal, wenn die verletzte person jemand ist, der dir nahe steht.

    Was ist mit mördern oder vergewaltiger?
    Es könnte ja auch jemand persönliches sein der zum opfer wurde
    Dort sind die täter aber immer unkenntlich gemacht

  6. #2646
    Erfahrener Benutzer Avatar von Delgado
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4.719

    Standard

    Interessant, die gesamte Politik und Verbandsoberen schreien in ein Horn, REPRESSION und der Blick ins Ausland von Blick bringt zu Tage, dass es genau dort nicht besser wird, wo Repression angewendet wird, und dass es im Ausland genügend Beispiele von "aktiverer Zusammenarbeit" gibt. Und dabei wurden Griechenland, Polen etc. noch nicht einmal angeschaut.

    https://www.blick.ch/sport/fussball/...d15224215.html

  7. #2647
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.615

    Standard

    Zitat Zitat von Delgado Beitrag anzeigen
    Interessant, die gesamte Politik und Verbandsoberen schreien in ein Horn, REPRESSION und der Blick ins Ausland von Blick bringt zu Tage, dass es genau dort nicht besser wird, wo Repression angewendet wird, und dass es im Ausland genügend Beispiele von "aktiverer Zusammenarbeit" gibt. Und dabei wurden Griechenland, Polen etc. noch nicht einmal angeschaut.

    https://www.blick.ch/sport/fussball/...d15224215.html
    Interessant:

    Dänemark

    Eine Zusammenarbeit zwischen einem Pyro-Techniker, dem Klub Bröndby Kopenhagen und dem dänischen Verband führt 2016 zur Entwicklung einer «kalten» Pyro-Fackel. Man kann mit der Hand wie bei einer Kerze durch die Flamme fahren. Durch die niedrigere Temperatur gehört sie zu einer niedrigen Gefahrenklasse und ist so im Gegensatz zu den herkömmlichen Pyros legal.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  8. #2648
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.12.2014
    Ort
    Thun
    Beiträge
    192

    Standard

    Die nächste Runde ist eröffnet...
    https://www.srf.ch/news/schweiz/nach...lttaetige-fans

    Edith meint noch: Die Kommentare darunter werden auch nicht schlauer.
    Geändert von Brit (24.03.2019 um 12:01 Uhr)
    Zitat Zitat von Admiral von Schneider Beitrag anzeigen
    Eishockey ist was für degenerierte Bauern, die es nicht zum Fussball geschafft haben.
    Zitat Zitat von HYPNOS Beitrag anzeigen
    [...] Aber es wundert mich nicht, denn Fussball ist zwar ein toller Sport, aber die Protagonisten, die sich darin tummeln, sind oft mühsame Idioten (auf allen Ebenen), von denen man kaum was Gescheites erwarten kann.

  9. #2649
    Erfahrener Benutzer Avatar von Heavy
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    2.760

    Standard

    Zitat Zitat von Brit Beitrag anzeigen
    Die nächste Runde ist eröffnet...
    http://mobile.txt.ch/SRF1/107/
    Gänd mol bi Google Bundesrat Schmid, Runder Tisch und Fan i.... s Karussell dreiht sich wieder

    2007 het me zum 2te mol dr Rundi Tisch igfüehrt... 2011 ufghobe usw.

  10. #2650
    Erfahrener Benutzer Avatar von stacheldraht
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    4052
    Beiträge
    5.284

    Standard

    https://www.toponline.ch/news/zueric...tion-00109782/

    Die Ahnungslosen meinen mal wieder, mit Repression Probleme zu lösen. Personalisierte Tickets, super Idee. Das hat bisher ja immer wahnsinnig toll funktioniert. Da kann man sich auf den ein oder anderen Boykott nächste Saison einstellen, dann ist der Spuk dann auch in Sitten wieder vorbei.
    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. Johann Wolfgang von Goethe

    54, 74, 90 - 2014!

    Der Pöbel thront über den Experten - FCBForum Tippweltmeister 2018!

  11. #2651
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    560

    Standard

    Zitat Zitat von stacheldraht Beitrag anzeigen
    https://www.toponline.ch/news/zueric...tion-00109782/

    Die Ahnungslosen meinen mal wieder, mit Repression Probleme zu lösen. Personalisierte Tickets, super Idee. Das hat bisher ja immer wahnsinnig toll funktioniert. Da kann man sich auf den ein oder anderen Boykott nächste Saison einstellen, dann ist der Spuk dann auch in Sitten wieder vorbei.
    Es ist ein leidiges Thema. Aber: Die Klubs brauchen die Medien und deren Marketing um zu überleben, nicht die ach so wichtigen Selbstverliebten men in Black, die meinen, der Verein drehe sich um Sie wie die Sonne um die Erde.
    Die sollen es versuchen, Boykotte aussitzen und dann schaun mer mal.
    Fussball ist ein Spiel, das uns erfreuen sollte! Es darf nie als Vorwand missbraucht werden, um, Straftaten zu begehen oder Mitmenschen schlecht zu behandeln.

  12. #2652
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.574

    Standard

    Zitat Zitat von badandugly Beitrag anzeigen
    Es ist ein leidiges Thema. Aber: Die Klubs brauchen die Medien und deren Marketing um zu überleben, nicht die ach so wichtigen Selbstverliebten men in Black, die meinen, der Verein drehe sich um Sie wie die Sonne um die Erde.
    Die sollen es versuchen, Boykotte aussitzen und dann schaun mer mal.
    Momentan sind die Ticketeinnahmen einiges höher als der Sponsoring

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

  13. #2653
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    560

    Standard

    Willst Du behaupten, die Ticketeinnahmen von diesen men in Black seien höher als Einnahmen aus Übertragungsrechten, Sponsoring, Werbeverträgen etc???
    Mir gehts darum, dass wenn diese paar Hundert pro Klub sich wichtig nehmen wollen so sollen die doch. Es braucht sie nicht für die finanzielle Stabilität der Vereine.
    Fussball ist ein Spiel, das uns erfreuen sollte! Es darf nie als Vorwand missbraucht werden, um, Straftaten zu begehen oder Mitmenschen schlecht zu behandeln.

  14. #2654
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von badandugly Beitrag anzeigen
    Es ist ein leidiges Thema. Aber: Die Klubs brauchen die Medien und deren Marketing um zu überleben, nicht die ach so wichtigen Selbstverliebten men in Black, die meinen, der Verein drehe sich um Sie wie die Sonne um die Erde.
    Die sollen es versuchen, Boykotte aussitzen und dann schaun mer mal.

    Konntest deine meinung gegenüber den fankurven mal wieder loswerden, gratuliere

    Wenn keine gästefans mehr kommen, werden auch die eigenen ( nicht in black boys ) auch fernbleiben, da plötzlich "stimmung" fehlt, was abet auch sponsoren fernhalten wird, sponsoring in leeren stadien bringt auch nicht viel etc.etc.

    Diese "entlich sind pyros, hooligans etc." Fraktionen in den zeitungen, sind genau die, welche dann wegen derfehlende stimmung nicht mehr ins stadion gehen, jetzt fehlen sie ja wegen der ewigen gewalt

    Und leere stadien beflügeln auch keine spieler

  15. #2655
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sternentänzer
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    140

    Standard

    Klubbosse haben die Schnauze voll - Volksinitiative gegen Chaoten?


    Und wie immer mit Beispiel England. Weiss gar nicht ob ich lachen oder weinen soll.
    Signatur? Kann man das essen?

  16. #2656
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von Sternentänzer Beitrag anzeigen
    Klubbosse haben die Schnauze voll - Volksinitiative gegen Chaoten?


    Und wie immer mit Beispiel England. Weiss gar nicht ob ich lachen oder weinen soll.

    Lachen
    Sollten mal zuerst überprüfen wie lange es dauert von unterschriften sammeln, einreichen, abstimmung durchs volk

    Jahre

  17. #2657
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gone to Mac
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.022

    Standard

    s beschte isch jo was für e Initiative wän sie mache? D Gsetz bestöhn jo scho lang. Oder e Initiative gege Pyro abbrenne, gege FWW-Games, gege Dätschereie oder was?
    überall rot und blau

  18. #2658
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.097

    Standard

    Es geht wohl eher darum, dass die Polizei im Stadion schneller eingreiffen kann bzw. irgendwelche Administrativen Hürden gelockert werden.
    EMBOLO <3

    Sometimes by loosing a Battle, you find a new way of winning the war.
    Ich verneige mich vor User Felipe

  19. #2659
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.142

    Standard

    seien wir doch einfach ehrlich:

    der gemeine schweizer wutbürger (der sowieso nie im stadion ist) will einfach sehen, dass ein bullenmob in einen gästesektor reinmarschiert, haut drauf kameraden, dann alle verhaftet und aus dem block entfernt... nichts anderes. die hocken dann zu hause, gemütlich vor dem fernseher und geilen sich daran auf.
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  20. #2660
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.615

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    seien wir doch einfach ehrlich:

    der gemeine schweizer wutbürger (der sowieso nie im stadion ist) will einfach sehen, dass ein bullenmob in einen gästesektor reinmarschiert, haut drauf kameraden, dann alle verhaftet und aus dem block entfernt... nichts anderes. die hocken dann zu hause, gemütlich vor dem fernseher und geilen sich daran auf.
    +1
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  21. #2661
    Erfahrener Benutzer Avatar von stacheldraht
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    4052
    Beiträge
    5.284

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    seien wir doch einfach ehrlich:

    der gemeine schweizer wutbürger (der sowieso nie im stadion ist) will einfach sehen, dass ein bullenmob in einen gästesektor reinmarschiert, haut drauf kameraden, dann alle verhaftet und aus dem block entfernt... nichts anderes. die hocken dann zu hause, gemütlich vor dem fernseher und geilen sich daran auf.
    Du hast den Hinweis vergessen, dass man so die Probleme in Deutschland und England gelöst hat. Chchchch.
    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. Johann Wolfgang von Goethe

    54, 74, 90 - 2014!

    Der Pöbel thront über den Experten - FCBForum Tippweltmeister 2018!

  22. #2662
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Es geht wohl eher darum, dass die Polizei im Stadion schneller eingreiffen kann bzw. irgendwelche Administrativen Hürden gelockert werden.

    Du meinst ala schalke

    Wenn dem doch so gut sein soll, wieso hat man dann in deutschland dies zurückgefahren?

    In der zeit, als die polizei in die sektoren durften, gab es in den stadien mehr verletzte von unbeteiligten zuschauern, als nach pyros zünderei
    Betonung auf zünden

    Aber solche statistiken welche der deutsche fussballverband veröffentlichte sind wohl in ziemlich unverständlichem deutsch verfasst und somit für schweizer journalisten nicht lesbar

  23. #2663
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    139

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Es geht wohl eher darum, dass die Polizei im Stadion schneller eingreiffen kann bzw. irgendwelche Administrativen Hürden gelockert werden.
    Es geht wohl eher darum das sich die Law-And-Order-Politiker von Links- bis Rechtsbürgerlich ihre Wählerstimmen kriegen ohne das sie "Klimakrise" sagen müssen. Mit diesem Zug kommt man bis in den Bundesrat.
    Die Umsetzbarkeit ist wie immer scheissegal.

  24. #2664
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.097

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Du meinst ala schalke

    Wenn dem doch so gut sein soll, wieso hat man dann in deutschland dies zurückgefahren?

    In der zeit, als die polizei in die sektoren durften, gab es in den stadien mehr verletzte von unbeteiligten zuschauern, als nach pyros zünderei
    Betonung auf zünden

    Aber solche statistiken welche der deutsche fussballverband veröffentlichte sind wohl in ziemlich unverständlichem deutsch verfasst und somit für schweizer journalisten nicht lesbar
    ich sagte ja nicht, dass ich dies gutiere
    EMBOLO <3

    Sometimes by loosing a Battle, you find a new way of winning the war.
    Ich verneige mich vor User Felipe

  25. #2665
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.142

    Standard

    Zitat Zitat von stacheldraht Beitrag anzeigen
    Du hast den Hinweis vergessen, dass man so die Probleme in Deutschland und England gelöst hat. Chchchch.
    hehe ja stimmt. scheisse...
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  26. #2666
    Erfahrener Benutzer Avatar von kogokg
    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    460

    Standard

    Habe mir wieder einmal zufälligerweise (Link auf Watsapp) einen 20-Min Artikel angetan betreffen dem Transparent der SH-Fans. Nun mal von den üblich beschränken Kommentaren abgesehen eine Frage: ist es nicht irgendwie frauenfeindlich, wenn man schreibt "D Winti Fraue händ meh Fans als ihr!" Somit missbraucht man gewissermassen Frauenfussball im Bezug auf die wenigen Zuschauer, und legt auch noch den ersten Stein in diesem unglaublichen Skandal.

  27. #2667
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.097

    Standard

    Zitat Zitat von kogokg Beitrag anzeigen
    Habe mir wieder einmal zufälligerweise (Link auf Watsapp) einen 20-Min Artikel angetan betreffen dem Transparent der SH-Fans. Nun mal von den üblich beschränken Kommentaren abgesehen eine Frage: ist es nicht irgendwie frauenfeindlich, wenn man schreibt "D Winti Fraue händ meh Fans als ihr!" Somit missbraucht man gewissermassen Frauenfussball im Bezug auf die wenigen Zuschauer, und legt auch noch den ersten Stein in diesem unglaublichen Skandal.
    eigentlich schon.
    aber man braucht es im guten sinne also reklamiert nie jemand
    EMBOLO <3

    Sometimes by loosing a Battle, you find a new way of winning the war.
    Ich verneige mich vor User Felipe

  28. #2668
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    653

    Standard

    Wäri au lächerlig wenn me würd reklamiere. Sunst miesst me konsequänt si und das wird 1. nit gmacht und 2. würdis kritisch wärde.

  29. #2669
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    1.155

    Standard

    Zitat Zitat von kogokg Beitrag anzeigen
    Habe mir wieder einmal zufälligerweise (Link auf Watsapp) einen 20-Min Artikel angetan betreffen dem Transparent der SH-Fans. Nun mal von den üblich beschränken Kommentaren abgesehen eine Frage: ist es nicht irgendwie frauenfeindlich, wenn man schreibt "D Winti Fraue händ meh Fans als ihr!" Somit missbraucht man gewissermassen Frauenfussball im Bezug auf die wenigen Zuschauer, und legt auch noch den ersten Stein in diesem unglaublichen Skandal.
    Ich würde dir zustimmen, wenn Winti im Frauenfussball eine Grösse wäre und um den Titel mitkicken würde. Das Frauenteam gurkt aber im Mittelfeld der 1. Liga herum hinter Teams wie dem FC Appenzell oder FC St. Gallen 2.

  30. #2670
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    15.083

    Standard

    Zitat Zitat von Fulehung Beitrag anzeigen
    Ich würde dir zustimmen, wenn Winti im Frauenfussball eine Grösse wäre und um den Titel mitkicken würde. Das Frauenteam gurkt aber im Mittelfeld der 1. Liga herum hinter Teams wie dem FC Appenzell oder FC St. Gallen 2.

    Auch wenn die nur auf dem schulplatz spielen würden
    Es bleibt frauenfeindlich

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •