Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 90 von 95

Thema: Zuschauerzahlen

  1. #61
    Gesperrt
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    991

  2. #62
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    2.474

    Standard

    Man vergleiche mal den heutigen Joggeli und den alten mit: http://www.youtube.com/watch?v=p5Ow8pwzm0Q

    Zuschauermässig ists mir egal, ich vermisse nur die alte Stimmung wieder wie ich sie vor 10 Jahren miterleben durfte. Dazumals konnte man noch mit dem oberen Video mithalten, jetzt muss man sich wohl einfach damit abfinden

    Als die Spieler reinkommen, pure Gänsehaut!

  3. #63
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    2.729

    Standard

    YB heute anscheinend mit 8'000 nasen in neuenburg. mehr als sehr gute zahl für auswärts. momentan ist YB an uns zuschauertechnisch vorbeigezogen. bin gespannt wie das mit den berner "fans" weiter geht. kann mir da durchaus vorstellen ähnliche verhältnisse wie zu unseren mega zeiten bei uns zu haben. beim FCZ ist einfach die kurve immer gut bis sehr gut gefüllt aber auswärts kommen von ihnen ja laut einer statistik am meisten mit. am samstag hatte der FCSG gegen luzern ausverkauft mit 18'790 leuten... was sicherlich auch am 140 jährigen jubiläum der grünweissen lag. bin gespannt was servette für einen zuschauerschnitt in die NLA bringt. aufjedenfall sind wir momentan nicht mehr die nummer 1 was die zuschauerzahlen (zu hause und auswärts) anbelangt.
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  4. #64
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    2.882

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    YB heute anscheinend mit 8'000 nasen in neuenburg. mehr als sehr gute zahl für auswärts. momentan ist YB an uns zuschauertechnisch vorbeigezogen. bin gespannt wie das mit den berner "fans" weiter geht. kann mir da durchaus vorstellen ähnliche verhältnisse wie zu unseren mega zeiten bei uns zu haben. beim FCZ ist einfach die kurve immer gut bis sehr gut gefüllt aber auswärts kommen von ihnen ja laut einer statistik am meisten mit. am samstag hatte der FCSG gegen luzern ausverkauft mit 18'790 leuten... was sicherlich auch am 140 jährigen jubiläum der grünweissen lag. bin gespannt was servette für einen zuschauerschnitt in die NLA bringt. aufjedenfall sind wir momentan nicht mehr die nummer 1 was die zuschauerzahlen (zu hause und auswärts) anbelangt.
    Das ist doch ganz normal. Warte mal bis YB nicht mehr Meister wird, dann wird sich dies wieder ändern. Wenn zB Servette plötzlich 2 mal in Folge Meister wird, dann werden die auch plötzlich ausverkauftes Haus haben in Genf.

  5. #65
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    14.816

    Standard

    Zitat Zitat von Schambbediss Beitrag anzeigen
    YB heute anscheinend mit 8'000 nasen in neuenburg. mehr als sehr gute zahl für auswärts. momentan ist YB an uns zuschauertechnisch vorbeigezogen. bin gespannt wie das mit den berner "fans" weiter geht. kann mir da durchaus vorstellen ähnliche verhältnisse wie zu unseren mega zeiten bei uns zu haben. beim FCZ ist einfach die kurve immer gut bis sehr gut gefüllt aber auswärts kommen von ihnen ja laut einer statistik am meisten mit. am samstag hatte der FCSG gegen luzern ausverkauft mit 18'790 leuten... was sicherlich auch am 140 jährigen jubiläum der grünweissen lag. bin gespannt was servette für einen zuschauerschnitt in die NLA bringt. aufjedenfall sind wir momentan nicht mehr die nummer 1 was die zuschauerzahlen (zu hause und auswärts) anbelangt.


    Ja
    Die rechneten mit einem sieg vom FCB gegen lugano und gc, somit wäre YB rechnerisch gegen xamax meister geworden
    Da wollten halt alle dabei sein und kauften sich die tickets

    (Gemäss aussage des sportreporters im Radio drs3)

  6. #66
    Benutzer
    Registriert seit
    01.08.2018
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von tanner Beitrag anzeigen
    Ja
    Die rechneten mit einem sieg vom FCB gegen lugano und gc, somit wäre YB rechnerisch gegen xamax meister geworden
    Da wollten halt alle dabei sein und kauften sich die tickets
    Dazu kommt, dass die Berner Kantonsgrenze ein Spaziergang von der Maladiere entfernt liegt. Ich glaube nicht, dass von den 12'000 Matchbesuchern nur 4000 Xamaxien im Stadion waren, da es auch für Neuenburg ein sehr wichtiges Spiel war. Die gelbe Farbe hat einfach eine enorme Strahlkraft, davon sollte man sich nicht blenden lassen.

  7. #67
    Erfahrener Benutzer Avatar von k@rli o.
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Pulau Pulau Bompa
    Beiträge
    1.272

    Standard

    Zitat Zitat von PEZZO Beitrag anzeigen
    Die gelbe Farbe hat einfach eine enorme Strahlkraft,.
    Zürich ist Scheisse, YB ein gelber Strahl... zukünftig am besten einen Nachttopf mit ins Stadion nehmen!
    AMATEUR CRIMPS is an anagram for TRUMP'S AMERICA

  8. #68
    Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2019
    Beiträge
    48

    Standard

    Ich finde diese Thema sollte momentan eher weit oben sein im Themen bereich.Gester waren es 20.000 verkaufte Ticket.Ich meinte mal etwas gehört zu haben das der Fcb pro Spiel das er minimum ca 22.000 ZS braucht.Selbst gegen die Tops Clubs wie der Fcz und yb haben wir momentan keine 30 000 mehr im Joggeli.Mann könnte Ja auch mal einen Gratis Eintritt machen,zum sich wieder Aufmerksam machen.Findet Ihr die Einzelspielpreise in Ordnung oder zu Teuer?

  9. #69
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2005
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.926

    Standard

    Basel ist Fussball-müde. Auch günstige Preise locken die Leute nicht mehr ins
    Stadion, das haben wir in der CL/EL genügend gesehen.

    Basel fährt mit den tiefen JK-Preisen eine gute Strategie, wie ich finde. Die
    Preise bei Einzeltickets dürfen dann auch so bleiben.

    Was ich persönlich machen würde: G schliessen (auch wenns Radau von Be-
    troffenen geben wird) und Preise leicht anpassen, etwa in folgende Richtung:

    A Aussen 50.- / 500.-
    B/D Parkett 25.- / 250.-
    B/D Balkon 35.- / 350.-
    C Balkon Mitte 60.- / 600.-
    C Balkon Aussen / C Parkett Mitte 50.- / 500.-
    C Parkett Aussen 40.- / 400.-

    Insbesondere die Tickets A/C aussen und B unten sind zu unattraktiv geworden,
    seit das Stadion nicht mehr so gut ausgelastet ist. Das ist vor allem mit der
    Öffnung des G ein Problem geworden. Ich würde mit einer Preisreduktion dagegen-
    halten.
    Copyright © andreas 2005-2018. Alle Rechte vorbehalten.

    https://www.rotblauapp.ch
    Rotblau für iOS, Android

  10. #70
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.08.2016
    Beiträge
    825

    Standard

    Glaube nicht Fussballmüde, würde man aber auch wieder attraktiven Fussball spielen, wäre das Stadion weitaus besser ausgelastet. Käme dann noch hinzu dass die meisten in Basel ausgebildet wurden und zwischen 17-21 sind, die frech und trickreich spielen, dann hätte man das Beste.

    So ist es aber ziemlich langweilig einem unattraktiv spielendem und zu altem Kader zuzuschauen.

    Würde man es noch mit einer fetzigen Goalmusik aus der Region krönen um aus dem Stadion wieder eine Gaudi zu machen, wäre alles perfekt.

  11. #71
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.843

    Standard

    Zitat Zitat von Fcb Freak Beitrag anzeigen
    Ich finde diese Thema sollte momentan eher weit oben sein im Themen bereich.Gester waren es 20.000 verkaufte Ticket.Ich meinte mal etwas gehört zu haben das der Fcb pro Spiel das er minimum ca 22.000 ZS braucht.Selbst gegen die Tops Clubs wie der Fcz und yb haben wir momentan keine 30 000 mehr im Joggeli.Mann könnte Ja auch mal einen Gratis Eintritt machen,zum sich wieder Aufmerksam machen.Findet Ihr die Einzelspielpreise in Ordnung oder zu Teuer?
    Naja es ging um nichts und Luzern ist auch nicht der bringer.
    Zudem ein Mittwoch Abendspiel bei nicht wirklich einladendem Wetter. Da bleibt so manch einer schon lieber zuhause anstatt noch spontan zu kommen.

    Zitat Zitat von andreas Beitrag anzeigen

    Was ich persönlich machen würde: G schliessen (auch wenns Radau von Be-
    troffenen geben wird) und Preise leicht anpassen, etwa in folgende Richtung:
    Das hätte man schon länger machen sollen. Bei grossen und Wichtigen spielen kann man das G gerne wieder öffnen für die öffentlichkeit. Das weiss man dann ja auch im vorhinein.
    Die Ticketpreise könnte man dann leicht anheben wenn der Sektor benutzt werden sollte. Immerhin hat man eine fantastische Aussicht dort oben
    ein netter nebeneffekt wäre, dass diese Tickets dann gleich in den öffentlichen Verkauf könnten (z.B. EL/CL)
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von Granit Xhaka
    Xhaka spielt trotz Bänderriss
    «Ich heisse nicht umsonst Granit!»
    Zitat Zitat von BloodMagic Beitrag anzeigen
    ... wer einen Spieler des FCB auspfeift ist definitiv kein FCB Fan - wer bewusst die Mannschaft und deren Spieler mit solchen Aktionen schwächt soll bitte in Zukunft nicht mehr ins Stadion kommen!

  12. #72
    Administrator Avatar von Admin
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.867

    Standard

    BTW aus direkter Quelle habe ich erfahren, dass gestern ca. 11'000 Zuschauer im Stadion anwesend waren Das wäre eine No-show-Quote von fast 50%

  13. #73
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.10.2014
    Beiträge
    236

    Standard

    1. Ist ja wohl kaum überraschend. Man hat seit zwei Saisons keinen Erfolg mehr, ergo bleiben auch die Zuschauer weg. So ist das nun mal im Sport.
    2. Bei schwindender Nachfrage die Preise anzuheben halte ich nicht für die beste Idee.
    Streller raus.

  14. #74
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.162

    Standard

    Wie sehen die Zuschauerzahlen in den anderen Schweizer Stadien aus ?
    Ich meine, dass sie generell in den letzten Jahren rückläufig geworden sind, Bern mal ausgenommen.
    Irgendjemand hat bestimmt eine Aufstellung dazu veröffentlicht.

  15. #75
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tee
    Registriert seit
    15.03.2007
    Ort
    Lalaland
    Beiträge
    842

    Standard

    Zitat Zitat von Admin Beitrag anzeigen
    BTW aus direkter Quelle habe ich erfahren, dass gestern ca. 11'000 Zuschauer im Stadion anwesend waren Das wäre eine No-show-Quote von fast 50%
    ...Tendenz steigend...
    Sali zämme.

  16. #76
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    919

    Standard

    Zitat Zitat von Admin Beitrag anzeigen
    BTW aus direkter Quelle habe ich erfahren, dass gestern ca. 11'000 Zuschauer im Stadion anwesend waren Das wäre eine No-show-Quote von fast 50%
    muesch natüerlich gseh: unter dr wuche und erscht am 8i apfiff. plus fragils wätter und e match wos für uns um nüt me goht. klar hämmer e schwund, aber gester isch sicher nid repräsentativ

  17. #77
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    919

    Standard

    https://www.transfermarkt.ch/super-l...saison_id=2018

    saison 18/19 bis und mit spieltag 32. wobi die zahle natüerlich e witz sin. vor allem bi uns. isch halt "verkaufti"

    do 17/18

    https://www.transfermarkt.ch/super-l...saison_id=2017

    do in unserer letschte maistersaison
    https://www.transfermarkt.ch/super-l...saison_id=2016

  18. #78
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2005
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.926

    Standard

    Zitat Zitat von Admin Beitrag anzeigen
    BTW aus direkter Quelle habe ich erfahren, dass gestern ca. 11'000 Zuschauer im Stadion anwesend waren Das wäre eine No-show-Quote von fast 50%
    Das glaube ich dir, ich habe gestern auf 12'000 getippt.

    Wahrscheinlich der Minusrekord seit dem Spiel gegen Yverdon in der Rückrunde vor ca. 10 Jahren.
    Damals wurden nur die anwesenden Zuschauer angezeigt. Es war – glaub ich – bitterkalt und hatte
    nur etwa 12'500.
    Copyright © andreas 2005-2018. Alle Rechte vorbehalten.

    https://www.rotblauapp.ch
    Rotblau für iOS, Android

  19. #79
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.162

    Standard

    Auf Transfermarkt gibt es eine Zusammenstellung, Richtigkeit ohne Gewähr. Basel: Durchschnitt pro Match
    09/10: 23656
    10/11: 29044
    11/12: 29775
    12/13: 29036
    13/14: 26497
    14/15: 28880
    15/16: 28597
    16/17: 26497
    17/18: 25857
    18/19: 24434

  20. #80

  21. #81
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2005
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.926

    Standard

    Zitat Zitat von andreas Beitrag anzeigen
    Das glaube ich dir, ich habe gestern auf 12'000 getippt.

    Wahrscheinlich der Minusrekord seit dem Spiel gegen Yverdon in der Rückrunde vor ca. 10 Jahren.
    Damals wurden nur die anwesenden Zuschauer angezeigt. Es war – glaub ich – bitterkalt und hatte
    nur etwa 12'500.
    Erstaunlich: Es war im Februar 2006, also mit zwei Titel im Rücken und erfolgreicher EL-Kampagne.
    Man hatte den Titelhattrick vor Augen:

    Basel - Yverdon 2:1 (1:1). St. Jakob Park. - 12'947 Zuschauer (Minusrekord). - Schiedsrichter: Rutz. -

    Tore: 17. Smiljanic (Eigentor) 0:1. 44. Nakata 1:1. 63. Sterjovski 2:1. -

    Basel: Zuberbühler; Zanni, Majstorovic, Smiljanic, Berner (61. Ergic); Malick Ba; David Degen (88. Kuzmanovic), Delgado (77. Baykal), Petric, Nakata; Sterjovski. -

    Yverdon: Roth; Jenny, Malacarne, Tournut, El Haimour (82. Moser); Vagner Gomes; Milicevic (67. Noseda), Marsiglia, N'Diaye; Dugic (46. Marcao), Biscotte. -

    Bemerkungen: Basel ohne Carignano, Chipperfield, Dzombic, Eduardo, Mesbah, Quennoz und Murat Yakin (alle verletzt), Yverdon ohne Gentile (verletzt), Darbellay und Jaquet (beide gesperrt). 94. Lattenschuss Ergic. 93. Rote Karte gegen Tournut (Grobes Foul). - Verwarnungen: 18. El Haimour (Foul), 27. Dugic (Unsportlichkeit), 34. David Degen (Schwalbe), 49. Marcao (Unsportlichkeit).
    Copyright © andreas 2005-2018. Alle Rechte vorbehalten.

    https://www.rotblauapp.ch
    Rotblau für iOS, Android

  22. #82
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2005
    Ort
    Basel
    Beiträge
    5.926

    Standard

    Immer wieder amüsant zu sehen, wenn Leute von den glorreichen Zeiten sprechen.
    Zuschauerschnitt schon früher selten deutlich mehr als 10'000, und auch in den Nati-A-
    Zeiten der 80er teils Werte um 5000...

    Die einzelnen grossen Spiele vor vielen Leuten vergisst man halt weniger schnell als
    die normalen Kicks vor durchschnittlicher Kulisse.
    Copyright © andreas 2005-2018. Alle Rechte vorbehalten.

    https://www.rotblauapp.ch
    Rotblau für iOS, Android

  23. #83
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.162

    Standard

    Stimmt !

  24. #84
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.070

    Standard

    Zitat Zitat von barracuda Beitrag anzeigen
    Glaube nicht Fussballmüde, würde man aber auch wieder attraktiven Fussball spielen, wäre das Stadion weitaus besser ausgelastet. Käme dann noch hinzu dass die meisten in Basel ausgebildet wurden und zwischen 17-21 sind, die frech und trickreich spielen, dann hätte man das Beste.

    So ist es aber ziemlich langweilig einem unattraktiv spielendem und zu altem Kader zuzuschauen.

    Würde man es noch mit einer fetzigen Goalmusik aus der Region krönen um aus dem Stadion wieder eine Gaudi zu machen, wäre alles perfekt.
    Wenn man den Zuschauerschnitt der vergangenen 15 Jahre vergleicht, fällt auf, dass der immer dann tiefer lag, wenn wir nicht Meister wurden... es hat also wohl mehr mit mangelndem Erfolg als mit Attraktivität zu tun. Hier wäre der Begriff "Modefans" wohl einmal angebracht. Die kommen halt nur dann, wenn es etwas zu feiern gibt.

  25. #85
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    100

    Standard

    Erfolg ist Sexy und macht den Unterschied aus wenn es um "Grundfüllung" des Stadions geht.
    Gestern ging es mitten unter der Woche gegen Juzern (aktuell nicht mehr ein Grund Brückenbrände zu besingen), in einem Spiel um... um was ging es was überhaupt noch? Grundfüllung minus 8.6% (Verkauf JK) plus "Schatten der goldenen Ananas" in Konkurrenz zur Aufzeichnung des ESC-Halbfinals vom Dienstagabend ergibt die gestrige Zuschauerzahl.

    Fazit: Ladies-Night im Wankdorf ist peinlicher.

  26. #86
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    1.269

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Wenn man den Zuschauerschnitt der vergangenen 15 Jahre vergleicht, fällt auf, dass der immer dann tiefer lag, wenn wir nicht Meister wurden... es hat also wohl mehr mit mangelndem Erfolg als mit Attraktivität zu tun. Hier wäre der Begriff "Modefans" wohl einmal angebracht. Die kommen halt nur dann, wenn es etwas zu feiern gibt.
    Falsch. 2009/10 (Meister!!!) hatten wir weniger Zuschauer als in den zwei letzten Saisons.
    Bitte Zahlen genau anschauen - und nicht nur so, dass sie auf den eigenen Interpretation-Mist passen.

  27. #87
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    4.070

    Standard

    Zitat Zitat von blauetomate Beitrag anzeigen
    Falsch. 2009/10 (Meister!!!) hatten wir weniger Zuschauer als in den zwei letzten Saisons.
    Bitte Zahlen genau anschauen - und nicht nur so, dass sie auf den eigenen Interpretation-Mist passen.
    Also, mach das doch bitte mal! Dann wirst du feststellen, dass die drei tiefsten Zuschauerschnitte der vergangenen 15 Jahre in den Jahren 2005/06, 2006/07 und 2008/09 lagen - den Jahren, als wir nicht Meister wurden!

    Die 7 besten Zuschauerschnitte der vergangenen 15 Jahre waren alles Jahre, in denen wir Meister wurden.
    Unter den 8 schlechtesten Zuschauerschnitten der letzten 15 Jahre waren die 5, in denen wir nicht Meister wurden.

    Noch Fragen?
    Geändert von Quo (16.05.2019 um 21:00 Uhr)

  28. #88
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    1.269

    Standard

    Zitat Zitat von Quo Beitrag anzeigen
    Noch Fragen?
    Nein. Aber Antworten.

    Ich habe als Ausgangsbasis die Zahlen von nobilissa genommen, die mit der Saison 2009/10 beginnen.
    Und in der Meistersaison 09/10 lag der Zuschauerschnitt tiefer als in dieser und letzter Saison.

    Ich könnte jetzt ja auch in die 1960er/70er Jahre zurückgehen und darlegen, dass in jeder der damaligen
    Meistersaisons der Zuschauerschnitt tiefer war als in den letzten 5 Saisons, in denen wir nicht Meister wurden.

    Jeder glaubt nur an die Statistik, die er selber fälscht (resp. sich zurechtschustert).

  29. #89
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.843

    Standard

    09/10 wurden aber nur die anwesenden gezählt!
    Seit geraumerzeit wird jedoch anzahl verkaufte Tickets angegeben! du vergleichst birnen mit melonen
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von Granit Xhaka
    Xhaka spielt trotz Bänderriss
    «Ich heisse nicht umsonst Granit!»
    Zitat Zitat von BloodMagic Beitrag anzeigen
    ... wer einen Spieler des FCB auspfeift ist definitiv kein FCB Fan - wer bewusst die Mannschaft und deren Spieler mit solchen Aktionen schwächt soll bitte in Zukunft nicht mehr ins Stadion kommen!

  30. #90
    Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2018
    Beiträge
    77

    Standard

    Die Mannschaft spiegelt stellenweise viel zu oft den aktuellen, durchschnittlichen FCB Fan: Satt, lustlos und erfolgsverwöhnt. Und vice versa.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •