Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 739

Thema: Yann Sommer

  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    13.08.2008
    Beiträge
    722

    Standard Yann Sommer

    jetzt nachdem der abgang von costanzo leider schon geschichte ist, möchte ich seinen nachfolger zum thema machen.

    yann sommer - was erwartest du von ihm? was wir bisher von ihm gesehen haben (biel und sion), war ja nicht unbedingt das gelbe vom ei, wie wir es von franco gewont sind.

    kann er das grosse vakuum, welches franco hinterlässt füllen?

    oder wollen wir in ein paar monaten franco wieder?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    798

    Standard

    Zitat Zitat von Joker59 Beitrag anzeigen
    jetzt nachdem der abgang von costanzo leider schon geschichte ist, möchte ich seinen nachfolger zum thema machen.

    yann sommer - was erwartest du von ihm? was wir bisher von ihm gesehen haben (biel und sion), war ja nicht unbedingt das gelbe vom ei, wie wir es von franco gewont sind.

    kann er das grosse vakuum, welches franco hinterlässt füllen?

    oder wollen wir in ein paar monaten franco wieder?
    Zur Sommer - Costanzo Debatte will ich micht jetzt echt nicht äussern.. hab ich schon oft genug im verschollenen Thread getan. Doch die Frage ist leicht zu beantworten.. egal was Sommer tut, wie gut er spielt.. schon jetzt wollen wir Franco so bald als möglich wieder im Trikot des FCB auflaufen sehen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von edge
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    844

    Standard

    i freu mi ufe yann; isch scho lang bim FCB-Nochwuchs, vo dem her kame ihn als "eigene" bezeichne.

    isch au herrlich gsi, wie er sich gester gfreut het uf die neu saison und total begeisteret isch. Klar, isch logisch, aber me het glich öppis bsundrigs gspürt. Isch doch super, wenn für so en junge Spiler en Traum in Erfüllig goht.


    Was ich eifach wirklich hoff: sötti er am Afang Unsicherheite ha oder einzelni Patzer -> bitte nid grad alli in Panik usbreche und nachem Franco schreie. Denket bitte alli dra, wie dr Franco bi uns agfange het...


    über kurz oder lang wird er au Nati-Goalie, wenn er sich bi uns duresetzt. I hoff, dass nid s Rensing/Kraft-Syndrom isetzt...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Managarm
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Fuessballhauptstadt
    Beiträge
    280

    Standard

    Zitat Zitat von edge Beitrag anzeigen
    Was ich eifach wirklich hoff: sötti er am Afang Unsicherheite ha oder einzelni Patzer -> bitte nid grad alli in Panik usbreche und nachem Franco schreie. Denket bitte alli dra, wie dr Franco bi uns agfange het...
    schön wärs... nachem erschte fehler wärde die meischte dr Yann verflueche...


    Ych däng dr Yann wird eine vo de ganz grosse Goalies überhaupt! Er het s'talänt und wird sich schnäll emole zum besche Goalie in dr CH-Liga etabliere
    ALLI ALLES GÄH

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Echo
    Registriert seit
    27.07.2006
    Beiträge
    1.253

    Standard

    Me hät em nur friener e paar Waggsdummshormon miesse gää. Mit 182 isch'r e biz e Zwuggel im Gool.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fätze
    Registriert seit
    09.04.2005
    Ort
    Basel-Stadt
    Beiträge
    1.613

    Standard

    Zitat Zitat von Joker59 Beitrag anzeigen
    jetzt nachdem der abgang von costanzo leider schon geschichte ist, möchte ich seinen nachfolger zum thema machen.

    yann sommer - was erwartest du von ihm? was wir bisher von ihm gesehen haben (biel und sion), war ja nicht unbedingt das gelbe vom ei, wie wir es von franco gewont sind.

    kann er das grosse vakuum, welches franco hinterlässt füllen?

    oder wollen wir in ein paar monaten franco wieder?
    Es gibt EINEN EINZIGEN SIR, das ist SIR ALEX. Das ist sein Copyright. Comprende. Sei nicht so inflatorisch im Umgang mit dieser Art der Ehrerbietung! Abgesehen davon, einmal mehr ein völliger überflüssiger Furz-Faden...

  7. #7
    Gesperrt Avatar von Kawa
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    6.071

    Standard

    Zitat Zitat von edge Beitrag anzeigen
    Was ich eifach wirklich hoff: sötti er am Afang Unsicherheite ha oder einzelni Patzer -> bitte nid grad alli in Panik usbreche und nachem Franco schreie. Denket bitte alli dra, wie dr Franco bi uns agfange het...
    Bei Franco's nicht gerade sehr gelungenen Einstand wurde er ja von den meisten auch verteufelt, wieso sollten wir denn jetzt Sommer anders behandeln ?
    Da muss er halt durch.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von edge
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    844

    Standard

    Zitat Zitat von Kawa Beitrag anzeigen
    Bei Franco's nicht gerade sehr gelungenen Einstand wurde er ja auch verteufelt, wieso sollten wir denn Sommer anders behandeln ?
    well me gseh het, dass so en start no lang nid heisst, dass dr goalie schlecht isch und me us fehler lerne cha...?

    zuedem: wenn en junge felspiler ins kader stosst und am afang fehler macht, seht mes bi dem au nid so schlimm, well me sich drüber freut, dass endlich widr en junge sini afäng macht... leider isch bim goalie halt en fehler meistens gleich es goal. abr mit dem muess me halt lebe, i ha grössts vertraue in sommer

  9. #9
    Gesperrt Avatar von papa
    Registriert seit
    10.09.2005
    Beiträge
    470

    Standard

    wiso sött dr sommer am afang schlächt spiele, är het scho in x-spiel bewiese was är cha! ich gseh bi ihm ähnlich wie bim costanzo kei wirklich erkennbari schwächi!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von edge
    Registriert seit
    10.12.2004
    Beiträge
    844

    Standard

    Zitat Zitat von papa Beitrag anzeigen
    wiso sött dr sommer am afang schlächt spiele, är het scho in x-spiel bewiese was är cha! ich gseh bi ihm ähnlich wie bim costanzo kei wirklich erkennbari schwächi!
    i wills jo nid verschreie, sondern sag numme im falle das...

    abr au dr sommer isch numme en mensch und es isch sicher öppis anders, wenn me jetzt als nummer 1 bim FCB ind saison startet. d auge werde total uf ihn fokussiert si, dr blick wird dr chliinst fehler sueche... zuedem wird er die erste spiel in dr CL bestritte. das do ä nervosität ume si cha, isch jo absolut verständlich.

    wenn er das alles wegstegge cha und vo afang a top spilt -> huet ab!

  11. #11
    Gesperrt Avatar von papa
    Registriert seit
    10.09.2005
    Beiträge
    470

    Standard

    Zitat Zitat von edge Beitrag anzeigen
    i wills jo nid verschreie, sondern sag numme im falle das...

    abr au dr sommer isch numme en mensch und es isch sicher öppis anders, wenn me jetzt als nummer 1 bim FCB ind saison startet. d auge werde total uf ihn fokussiert si, dr blick wird dr chliinst fehler sueche... zuedem wird er die erste spiel in dr CL bestritte. das do ä nervosität ume si cha, isch jo absolut verständlich.

    wenn er das alles wegstegge cha und vo afang a top spilt -> huet ab!
    ich bild mir d mini meinig eigentlich nit ufgrund vo blick artikel

  12. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    25

    Standard

    deja vu rensing...
    wo isch dä dogimafioso ?? - ha immer glache bi sine biträäg

  13. #13
    Hajdin
    Gast

    Standard

    Respekt hetr verdient, scho allei will är die Joor so gedulig gsi isch und nie irgendwelchi Asprüch ka het. Trotzdäm ischr immer parat gsi. S gliche giltet eig. au für de Colomba.

    Mir hänn scho unglaublichi 3 Goalies ka...

    An Yann Sommer zwifle ich kei bitzli. Dä wird sini Sach scho guet mache.

  14. #14
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.04.2011
    Beiträge
    29

    Standard

    Zitat Zitat von Joker59 Beitrag anzeigen
    ... kann er das grosse vakuum, welches franco hinterlässt füllen? ...
    Auch beim Amtsantritt von Fink wurde darüber diskutiert. Man gab Ihm Zeit sich zu entfalten und lies Ihn auch noch nach dem misslungenen Start in Ruhe arbeiten, dass Resultat kennen wir alle.

    Sommer hat eine Chance verdient, vielleicht klappts auf Anhieb, vielleicht nicht. Wichtig ist, dass wir Ihm Zeit geben. Das Potenzial ist auf jedem Fall vorhanden.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.771

    Standard

    http://www.blick.ch/sport/fussball/n...ars-out-173826

    Unde ischs Interview mitem Yann ... isch scho sehr erwachse für sis alter ...

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von MistahG
    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    2.718

    Standard

    ich hoff dr yann wird e granate. Denn hoffi, är wäggslet denn nid grad. Aber dass är sich mitem franco muess vergliiche loh isch s gsetz vom fuessball, ich glaub leider nid, dass är sone übergooli isch wie alli meine... Aber ich hoff, ich irr mi.

  17. #17
    Gesperrt Avatar von papa
    Registriert seit
    10.09.2005
    Beiträge
    470

    Standard

    Das Schweizer U-21-Nationalteam gehört zu den acht Teilnehmern der EM-Endrunde. Captain und Goalie Yann Sommer reist mit hohen Erwartungen nach Dänemark.

    Yann Sommer, welchen Stellenwert hat die U-21-EM für Sie?

    Einen sehr grossen. Ich war während vielen Jahren und auf verschiedenen Stufen Nachwuchsnationalspieler und erlebte in dieser Zeit erst eine Endrunde mit der U-17 in der Toskana. Damals sagte ich mir: Ein solches Turnier möchte ich unbedingt noch einmal erleben. Jetzt ist es soweit, und eine U-21-EM ist erst recht eine Riesensache, weil es die oberste Nachwuchsstufe ist. Ich freue mich wahnsinnig.


    Yann Sommer in der EM-Qualifikation gegen Schweden. (KEYSTONE)

    Aber nur dabei sein, das wird Ihnen kaum genügen.

    Natürlich nicht. Ich will Europameister werden. Wir Schweizer sind oft sehr bescheiden. Wir müssen nicht überheblich werden, auf keinen Fall. Aber ich habe nicht vor, an dieses Turnier zu reisen und einfach einmal zu schauen, was dabei herauskommt, nein, ich mir habe bewusst ein hohes Ziel gesteckt. Und wir haben die verlockende Perspektive, uns für die Olympischen Spiele 2012 in London zu qualifizieren.

    Was zeichnet das Schweizer U-21 Nationalteam aus?

    Das Kollektiv. Wir sind eine Einheit, die nicht nur auf, sondern auch neben dem Platz einwandfrei funktioniert. Das ist das Wichtigste. Und wir verfügen über einige Spieler, die im Ausland bereits wichtige Erfahrung gesammelt haben. Denken wir nur an Fabian Lustenberger, der mit Hertha Berlin eben erst wieder in die Bundesliga aufgestiegen ist.

    Hatte die Schweiz Glück bei der EM-Gruppenauslosung?

    Das habe ich auch schon hören müssen, aber ich kann damit nichts anfangen. Wir treffen auf Gastgeber Dänemark, Island hat schon einmal Deutschland völlig verdient und deutlich bezwungen. Und Weissrussland muss allein nur schon deshalb als gefährlich eingestuft werden, weil das Team zu den acht besten Europas gehört.

    Denken Sie auch daran, dass Sie in Dänemark Werbung in eigener Sache machen und sich den vielen Scouts grosser ausländischer Vereine präsentieren können?

    Nein, überhaupt nicht. Ab Sommer fängt für mich ein neues Kapitel beim FC Basel an (Sommer wird nach dem Wegzug von Franco Costanzo die neue Nummer 1). Ich habe viele Umwege in Kauf genommen, um an dieses Ziel zu gelangen, das ich stets verfolgte. Darum ist das Ausland für mich absolut kein Thema. Meine Zukunft liegt beim FCB, mit dem ich in den nächsten Jahren Erfolg haben will. (SFV)

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.613

    Standard

    Zitat Zitat von papa Beitrag anzeigen
    Ab Sommer fängt für mich ein neues Kapitel beim FC Basel an. Ich habe viele Umwege in Kauf genommen, um an dieses Ziel zu gelangen, das ich stets verfolgte. Darum ist das Ausland für mich absolut kein Thema. Meine Zukunft liegt beim FCB, mit dem ich in den nächsten Jahren Erfolg haben will. (SFV)
    Diesen Abschnitt möchte sich doch der eine oder andere einverleiben und auswendig lernen. Und für die Gläubigen sei er festgehalten, auf dass man ihn Herrn Sommer bei Nichteintreten um die Ohren schwingen kann.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sean Lionn
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    1.473

    Standard

    Zitat Zitat von papa Beitrag anzeigen
    Natürlich nicht. Ich will Europameister werden. Wir Schweizer sind oft sehr bescheiden. Wir müssen nicht überheblich werden, auf keinen Fall. Aber ich habe nicht vor, an dieses Turnier zu reisen und einfach einmal zu schauen, was dabei herauskommt, nein, ich mir habe bewusst ein hohes Ziel gesteckt. Und wir haben die verlockende Perspektive, uns für die Olympischen Spiele 2012 in London zu qualifizieren.
    Gefällt mir.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Schwelleme
    Beiträge
    6.239

    Standard

    Zitat Zitat von Joker59 Beitrag anzeigen
    jetzt nachdem der abgang von costanzo leider schon geschichte ist, möchte ich seinen nachfolger zum thema machen.

    yann sommer - was erwartest du von ihm? was wir bisher von ihm gesehen haben (biel und sion), war ja nicht unbedingt das gelbe vom ei, wie wir es von franco gewont sind.

    kann er das grosse vakuum, welches franco hinterlässt füllen?

    oder wollen wir in ein paar monaten franco wieder?
    Er war wohl gegen Biel wie auch gegen Sion nicht verantwortlich für die Niederlagen. Es fehlten halt die Big Saves. Zudem hatte auch Costanzo einige Spiele, wo er nicht gerade brilliert hatte.

    Ich beurteile einen Yann Sommer nicht auf Grund von 2 Spielen, wo die ganze Mannschaft einfach Scheisse gespielt hat, sondern von den U-21 Länderspielen und der Saison, wo er an GC ausgeliehen wurde. da hat er mich immer absolut überzeugt. Wir wurden vorletzte Saison auch Meister, obwohl Franco die halbe Saison verletzungsbedingt nicht spielen konnte. Klar wird es schwierig werden, Franco vollwertig zu ersetzten. Aber ich bin da eigentlich zuversichtlich, dass wir zumindest kein Torhüterproblem haben werden.

  21. #21
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Schwelleme
    Beiträge
    6.239

    Standard

    Zitat Zitat von MistahG Beitrag anzeigen
    ich hoff dr yann wird e granate. Denn hoffi, är wäggslet denn nid grad. Aber dass är sich mitem franco muess vergliiche loh isch s gsetz vom fuessball, ich glaub leider nid, dass är sone übergooli isch wie alli meine... Aber ich hoff, ich irr mi.
    Er ist genauso wie Franco kein "Übergoalie", sondern einfach solide. Es meinen nicht alle, dass Yann ein Übergoalie ist. Ich beurteile ihn auf den Leistungen, die er z.B. bei GC und in der U-21 Nati gezeigt hat und die war ganz gut. Sein Können ist unbestritten, er zählt zum Besten, was die Schweiz im Moment zu bieten hat. Es stellt sich eher die Frage, ob er diese Leistung auch konstant über eine ganze Saison hinweg bringen kann. Aber diese Frage stellte ich mich auch bei Franco. Er war nicht immer der so souveräne Torhüter. Auch er hatte ups and downs. (auch durch Verletzungen bedingt)

  22. #22
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pusher
    Registriert seit
    22.12.2004
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.285

    Standard

    Zitat Zitat von Nobby Stiles Beitrag anzeigen
    Es stellt sich eher die Frage, ob er diese Leistung auch konstant über eine ganze Saison hinweg bringen kann.
    du hast die Frage selber beantwortet Er hat GC in die Top 4 der Liga geführt im übrigen auch die FCB-Spieler zum verzeifeln gebracht.

  23. #23
    Erfahrener Benutzer Avatar von Shamrock
    Registriert seit
    16.12.2004
    Beiträge
    3.958

    Standard

    Zitat Zitat von manu3l Beitrag anzeigen
    Gefällt mir.
    Mir auch, hätte allerdings Alex Frei diese Aussage in selbiger Zeitung gewagt. Oh oh

  24. #24
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Schwelleme
    Beiträge
    6.239

    Standard

    Zitat Zitat von nobilissa Beitrag anzeigen
    Diesen Abschnitt möchte sich doch der eine oder andere einverleiben und auswendig lernen. Und für die Gläubigen sei er festgehalten, auf dass man ihn Herrn Sommer bei Nichteintreten um die Ohren schwingen kann.
    Er ist Realist. Er weiss, dass Schweizer Torhüter im Ausland nicht so hoch gehandelt werden wie Feldspieler.

  25. #25
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    120

    Standard

    Zitat Zitat von Nobby Stiles Beitrag anzeigen
    Er ist Realist. Er weiss, dass Schweizer Torhüter im Ausland nicht so hoch gehandelt werden wie Feldspieler.

    Benaglio.Jörg Stiel.

  26. #26
    Erfahrener Benutzer Avatar von Shamrock
    Registriert seit
    16.12.2004
    Beiträge
    3.958

    Standard

    Zitat Zitat von Anonymus Beitrag anzeigen
    Benaglio.Jörg Stiel.
    Ja aber das ist doch kein Beispiel. Jögge ist nur in seinem blühendem Alter von 28 - 30 ahren zu Borrussia M.Gladbach und dann bitteschön das zweite Beispiel von Benaglio, was für Umwege der machen musste von der Jugi Abteilung von GC aus. Jetzt mal ehrlich wäre Franco Costanzo DER Torwart gewesen, dann hätten wir den schon längst woanders bewundern können und der kommt nicht als Generationengoalie von der Schweiz her. Schweizer Goalies sind in etwa so gefragt wie Englische Goalkeepers im In- und Ausland. Ob da Qualität vorhanden ist oder ob das eine vorgefasste Meinung ist. Es scheint Tatsache zu sein

  27. #27
    Erfahrener Benutzer Avatar von hanfueli
    Registriert seit
    19.12.2007
    Ort
    4132
    Beiträge
    860

    Standard

    Zitat Zitat von Shamrock Beitrag anzeigen
    Ja aber das ist doch kein Beispiel. Jögge ist nur in seinem blühendem Alter von 28 - 30 ahren zu Borrussia M.Gladbach und dann bitteschön das zweite Beispiel von Benaglio, was für Umwege der machen musste von der Jugi Abteilung von GC aus. Jetzt mal ehrlich wäre Franco Costanzo DER Torwart gewesen, dann hätten wir den schon längst woanders bewundern können und der kommt nicht als Generationengoalie von der Schweiz her. Schweizer Goalies sind in etwa so gefragt wie Englische Goalkeepers im In- und Ausland. Ob da Qualität vorhanden ist oder ob das eine vorgefasste Meinung ist. Es scheint Tatsache zu sein
    Für Goalies gibt es keinen Markt. Diese Thema haben wir schon hundertmal durchgekaut. (Beispiel Wessels!!)
    ...reden Sie nur weiter, es wird schon noch etwas intelligentes dabei sein.

  28. #28
    Erfahrener Benutzer Avatar von Delgado
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4.682

    Standard

    Zitat Zitat von hanfueli Beitrag anzeigen
    Für Goalies gibt es keinen Markt. Diese Thema haben wir schon hundertmal durchgekaut. (Beispiel Wessels!!)
    Vergiss diese Diskussion, es bringt nichts.

    Für all die Costanzo-Anhänger, die sich immer noch nicht mit Sommer anfreunden wollen, ist dies halt immer noch das einzige Argument, und das wird es auch immer bleiben, egal wie Sachlich und Konstruktiv du sie vom gegenteil versuchts zu überzeugen.

  29. #29
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Schwelleme
    Beiträge
    6.239

    Standard

    Zitat Zitat von Anonymus Beitrag anzeigen
    Benaglio.Jörg Stiel.
    Du kannst ja auch Zubi zu Leverkusen nennen, welcher dort zur Lachnummer wurde. Benaglio war am Anfang nur Torhüer Nr 3 beim VfB Stuttgrt hinter Hiltebrand und Ernst und kam eigentlich nur beim VFB St. Amateure regelmässig zum Einsatz. Da er dort keine Zuzkunft sah, wechselte er nach Portugal zu Madeira, wo er irgendwie den Durchbruch schaffte. Sein ehemaliger Trainer beim VfB holte ihn dann zu Wolfsburg. Also niemand hat so wirklich auf den jungen Benaglio gewartert. Jörg Stiel musste bis fast zu seinem 30. Geburtstag warten , bis er ein Angebot aus dem Ausland bekam. Costanzo war auch nicht sonderlich umworben, obwohl er gemäss einigen Forum Usern angeblich ein ÜBERGOALI
    war.

  30. #30
    Erfahrener Benutzer Avatar von panda
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    6.287

    Standard

    Falls Sommer in der NLA solche Leistungen zeigt wie heute gegen die Dänen, wird vielleicht sogar der Joker beruhigt werden...

Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •