Seite 3 von 233 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 90 von 6975

Thema: Schweizer «Nati» Faden

  1. #61
    Erfahrener Benutzer Avatar von cantona
    Registriert seit
    17.04.2011
    Ort
    Basilea
    Beiträge
    2.005

    Standard

    5 Albaner in der Mannschaft haha. Kunnt mr biz vor wie dr Eurovision Songcontest.

  2. #62
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.04.2011
    Beiträge
    1.138

    Standard

    wieso habe ich das gefühl, dass dieses Spiel ein Erfolg wird für die Schweizer?

  3. #63
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mundharmonika
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    9.985

    Standard

    Zitat Zitat von cantona Beitrag anzeigen
    5 Albaner in der Mannschaft haha. Kunnt mr biz vor wie dr Eurovision Songcontest.
    und am schluss heisst es wie immer: switzerland 0 points!

  4. #64
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    6.905

    Standard

    das ist doch das hauptproblem in den letzten jahren. das ist ein zusammengewürfelter haufen mit verschiedenen mentalitäten. den meisten gehts nicht um die nati sondern nützen die nati als schaufenster für ihre persönliche karriere.....

    aber hauptsache man ekelt spieler wie streller und frei raus, welche noch mit herzblut dabei waren...

    fussball spielen können die jungen albaner, türken etc alle, aber sie identifizieren sich nicht wirklich mit der nati, das ist kein verschworener haufen wie z.b. die deutschen, die mit einigen (3-4 verträgts meiner meinung nach) secondos eine gute mischung hingekriegt haben.

    der natitrainer sollte in zukunft nicht alleine nach qualität aufstellen, sondern auch darauf achten, dass die mannschaft eine identität hat!

  5. #65
    Gesperrt
    Registriert seit
    29.05.2011
    Beiträge
    1.103

    Standard

    Zitat Zitat von Patzer Beitrag anzeigen
    das ist doch das hauptproblem in den letzten jahren. das ist ein zusammengewürfelter haufen mit verschiedenen mentalitäten. den meisten gehts nicht um die nati sondern nützen die nati als schaufenster für ihre persönliche karriere.....

    aber hauptsache man ekelt spieler wie streller und frei raus, welche noch mit herzblut dabei waren...

    fussball spielen können die jungen albaner, türken etc alle, aber sie identifizieren sich nicht wirklich mit der nati, das ist kein verschworener haufen wie z.b. die deutschen, die mit einigen (3-4 verträgts meiner meinung nach) secondos eine gute mischung hingekriegt haben.

    der natitrainer sollte in zukunft nicht alleine nach qualität aufstellen, sondern auch darauf achten, dass die mannschaft eine identität hat!
    Waren bei der u17-WM weniger verschiedene Mentälitäten? Trotzdem kam mir das wie ein ziemlich verschworener Haufen vor... Mir sin doch scho immer e Land mit verschiedene Mentalitäte gsi, Röstigrabe und so. Isch wesentliche Bestandteil vu unserer Kultur. Sdrüber motze au ;-)

  6. #66
    Erfahrener Benutzer Avatar von cantona
    Registriert seit
    17.04.2011
    Ort
    Basilea
    Beiträge
    2.005

    Standard

    Zitat Zitat von Patzer Beitrag anzeigen
    das ist doch das hauptproblem in den letzten jahren. das ist ein zusammengewürfelter haufen mit verschiedenen mentalitäten. den meisten gehts nicht um die nati sondern nützen die nati als schaufenster für ihre persönliche karriere.....

    aber hauptsache man ekelt spieler wie streller und frei raus, welche noch mit herzblut dabei waren...

    fussball spielen können die jungen albaner, türken etc alle, aber sie identifizieren sich nicht wirklich mit der nati, das ist kein verschworener haufen wie z.b. die deutschen, die mit einigen (3-4 verträgts meiner meinung nach) secondos eine gute mischung hingekriegt haben.

    der natitrainer sollte in zukunft nicht alleine nach qualität aufstellen, sondern auch darauf achten, dass die mannschaft eine identität hat!
    Schlussändlich macht mes dene jo au nid eifach das Albaner Clichee abzlege. Die vrdiene mit 18 soviel chölle, das si nid wüsse was drmit mache. Wennde denn no us bescheidene Vrhältnis kunnsch, was do jo glaub scho dr Fall isch, denn laufsch halt nochane mit dr neuschte Armani Kollektion durch d Steine. Das kani irgendwie scho vrstoh

    Abr ebe, s Problem isch halt d Mentalita, wenn du für e Land spielsch denn muess dr s Land halt au wirklich öppis bedüte, tief im Härz. Ich glaub wenns 4 Secondos hät, und dr räscht Schwizer, könnte d Schwizer die mitrisse und s wär e gueti Sach, wie du gseit hesch wie in Toitschland. Abr wenn die halt unterenander sind, isch logisch dass sich do nüt entwicklet. Git jo sowieso die Gruppe, wie überall im Läbe. Dr Granit sitzt im Flieger sicher nid näbem Wölfi.

    Abr warte mr zerscht mol ab, wär weiss vilicht isch jetzt tatsächlich neue Wind in dere Mannschaft und s lauft widr.

    Und übrigens: D Zürcher freue sich riesig, dass s erschtmol mehr vo ihne in dr Nati sind als vo uns. Dr witz isch eifach, dass keine vo de Zürcher spiele wird und drfür beidi Basler Aber in dr Nati ischs jo schlussändlich au egal, wär wo spielt. Für mi als FCB Fan ischs eifach spannender zum zueluege wenn FCB spieler drbi sind.

  7. #67
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.02.2005
    Beiträge
    1.084

    Standard

    Playstation Generation isch schuld dass mir so wenig gueti schwitzer Fuessballer händ. Dr typisch schwitzer goht nach dr Schuel Flöte und Piccolo Spiele, wenn er dehei isch denn spielter mit dr Playstation. Dr Typisch secondo goht nach dr schuel 2x in dr wuche ins Fuessballtraining, wenn er kei training hett denn spielter ufem pauseplatz fuessball egal obs regnet oder schneit.

  8. #68
    Erfahrener Benutzer Avatar von Zaunbesteiger
    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.524

    Standard

    Zitat Zitat von Rooney Beitrag anzeigen
    Playstation Generation isch schuld dass mir so wenig gueti schwitzer Fuessballer händ. Dr typisch schwitzer goht nach dr Schuel Flöte und Piccolo Spiele, wenn er dehei isch denn spielter mit dr Playstation. Dr Typisch secondo goht nach dr schuel 2x in dr wuche ins Fuessballtraining, wenn er kei training hett denn spielter ufem pauseplatz fuessball egal obs regnet oder schneit.
    Verallgemeinerung allez!

    Kenne da X Beispiele, die anders laufen...

  9. #69
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sean Lionn
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    1.473

    Standard

    Zitat Zitat von Rooney Beitrag anzeigen
    Dr typisch schwitzer goht nach dr Schuel Flöte und Piccolo Spiele, wenn er dehei isch denn spielter mit dr Playstation.
    Dä Scheiss! Ich bi ha uf dr Musikuntrricht vrzichtet und bi sofort an d'Playstation.

    Nei, aber es isch halt so, dass sich dr Schwiizer nid traut voll uf d'Karte Fuessball z'setze und entscheidet sich im zwiefelsfall für d'Schuel, im Gegesatz dazue isch dr Fuessball für e albanische oder türkische Realschüeler die einzig Chance eppis z'erreiche.

  10. #70
    Erfahrener Benutzer Avatar von RIDE THE LIGHTNING
    Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    726

    Standard

    ich wage mal zu behaupten, dass sport als integrationsmechanismus angesehen werden kann.

  11. #71
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    798

    Standard

    Zitat Zitat von Rooney Beitrag anzeigen
    Playstation Generation isch schuld dass mir so wenig gueti schwitzer Fuessballer händ. Dr typisch schwitzer goht nach dr Schuel Flöte und Piccolo Spiele, wenn er dehei isch denn spielter mit dr Playstation. Dr Typisch secondo goht nach dr schuel 2x in dr wuche ins Fuessballtraining, wenn er kei training hett denn spielter ufem pauseplatz fuessball egal obs regnet oder schneit.
    Blödsinn... habe selbst bis ins B alle Juniorenstufen durchgemacht und erstens war ein Grossteils des Teams Schweizer und zweitens waren wir in jungen Jahren stats nach der Schule auf dem Fussballplatz.
    "You are not losing a goalkeeper, you are winning a fan" - Franco Costanzo, FC Basel 2006 - 2011

  12. #72
    Erfahrener Benutzer Avatar von hansy
    Registriert seit
    18.05.2005
    Beiträge
    1.335

    Standard

    Zitat Zitat von Rooney Beitrag anzeigen
    Playstation Generation isch schuld dass mir so wenig gueti schwitzer Fuessballer händ. Dr typisch schwitzer goht nach dr Schuel Flöte und Piccolo Spiele, wenn er dehei isch denn spielter mit dr Playstation. Dr Typisch secondo goht nach dr schuel 2x in dr wuche ins Fuessballtraining, wenn er kei training hett denn spielter ufem pauseplatz fuessball egal obs regnet oder schneit.
    quatsch, die sp / grünen sind schuld!!

    grund: wenn schweizer ständig angemacht / verprügelt werden von den immigranten, wenn du auf dem pausenplatz fussball spielen willst, dann hörst du halt auf fussballspielen.
    ausser im club natürlich, dort musst du wiederrum aufpassen, dass du nicht gegen fc kosovo und co triffst, die haun nicht nur dich nieder, sondern auch den schiri. FAKT.

  13. #73
    Erfahrener Benutzer Avatar von boroboro
    Registriert seit
    12.07.2008
    Beiträge
    341

    Standard

    Zitat Zitat von hansy Beitrag anzeigen
    quatsch, die sp / grünen sind schuld!!

    grund: wenn schweizer ständig angemacht / verprügelt werden von den immigranten, wenn du auf dem pausenplatz fussball spielen willst, dann hörst du halt auf fussballspielen.
    ausser im club natürlich, dort musst du wiederrum aufpassen, dass du nicht gegen fc kosovo und co triffst, die haun nicht nur dich nieder, sondern auch den schiri. FAKT.
    du komiker

  14. #74
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    2.005

    Standard

    Zitat Zitat von RIDE THE LIGHTNING Beitrag anzeigen
    ich wage mal zu behaupten, dass sport als integrationsmechanismus angesehen werden kann.
    jein. wenn ich die heutigen vereine sehe, da werden die wenig übrig geblienen schweizer wohl mehr in die ausländerkultur integriert als umgekehrt und laufen dann auch mit nike air force 1, hautengem armani oberteil und rosarotem von dutch baseballcap durch die strassen...

  15. #75
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sean Lionn
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    1.473

    Standard

    Zitat Zitat von 4059 Beitrag anzeigen
    und laufen dann auch mit nike air force 1, hautengem armani oberteil und rosarotem von dutch baseballcap durch die strassen...
    das war 2006, heute brauchst du köpfe auf dem shirt.

  16. #76
    Erfahrener Benutzer Avatar von SwissFox
    Registriert seit
    24.11.2005
    Ort
    Rechte Kolonne, dritter Grabstein von links. Bitte zweimal klopfen!
    Beiträge
    792

    Standard

    Morgen gibts was aufs Dach. Für die Schweiz.

    England etwa 4, Schweiz circa 1 (wenn das Glück mitspielt resp. England).
    Once a fox, always a fox - Leicester City forever!

  17. #77
    Gesperrt Avatar von Kawa
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    6.071

    Standard

    Zitat Zitat von 4059 Beitrag anzeigen
    laufen dann auch mit nike air force 1, hautengem armani oberteil und rosarotem von dutch baseballcap durch die strassen...
    Wäääääääähhhhh

  18. #78
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sean Lionn
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    1.473

    Standard

    England-Schweiz 0:1

    91' Emeghara


  19. #79
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.02.2005
    Beiträge
    1.084

    Standard

    Ich nimm emol USA 94er Team als bispiel. Das sind alles waschechti schwitzer. Dr einzig papierlischwitzer isch dr Subiat gsi. Währe damals nicht die linken an der Macht dann würde das heute anderst ausehen. Nichtsdestotroz hoffe ich das heute Shaqiri im Wembley ein Tor schiesst.


    Schweizer Aufgebot

    1 Marco Pascolo
    2 Marc Hottiger
    3 Yvan Quentin
    4 Dominique Herr
    5 Alain Geiger
    6 Georges Bregy
    7 Alain Sutter
    8 Christophe Ohrel
    9 Adrian Knup
    10 Ciriaco Sforza
    11 Stéphane Chapuisat
    12 Stephan Lehmann
    13 Andy Egli
    14 Nestor Subiat
    15 Marco Grassi
    16 Thomas Bickel
    17 Sébastien Fournier
    18 Martin Rueda
    19 Jürg Studer
    20 Patrick Sylvestre
    21 Thomas Wyss
    22 Martin Brunner
    Trainer: Roy Hodgson

  20. #80
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    6.905

    Standard

    Zitat Zitat von Rooney Beitrag anzeigen
    Währe damals nicht die linken an der Macht dann würde das heute anderst ausehen.
    quatsch!

  21. #81
    Erfahrener Benutzer Avatar von kogokg
    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    445

    Standard

    Vielleicht sollte man als Geheimwaffe den Backflipjunge vom Fc Baar aufbieten. Habe ihn zwar noch nie spielen sehen, aber der ist sicher gut..

  22. #82
    Erfahrener Benutzer Avatar von RIDE THE LIGHTNING
    Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    726

    Standard

    Zitat Zitat von Rooney Beitrag anzeigen
    Ich nimm emol USA 94er Team als bispiel. Das sind alles waschechti schwitzer. Dr einzig papierlischwitzer isch dr Subiat gsi. Währe damals nicht die linken an der Macht dann würde das heute anderst ausehen. Nichtsdestotroz hoffe ich das heute Shaqiri im Wembley ein Tor schiesst.

    soviel scheisse in eim post, das mues me zerscht mol schaffe. wunderet mi, dass de überhaupt gnueg hirnzälle zämmebringsch zum e tastatur bediene.

  23. #83
    Erfahrener Benutzer Avatar von SwissFox
    Registriert seit
    24.11.2005
    Ort
    Rechte Kolonne, dritter Grabstein von links. Bitte zweimal klopfen!
    Beiträge
    792

    Standard

    Zitat Zitat von Rooney Beitrag anzeigen
    Ich nimm emol USA 94er Team als bispiel. Das sind alles waschechti schwitzer. Dr einzig papierlischwitzer isch dr Subiat gsi. Währe damals nicht die linken an der Macht dann würde das heute anderst ausehen. Nichtsdestotroz hoffe ich das heute Shaqiri im Wembley ein Tor schiesst.


    Schweizer Aufgebot

    1 Marco Pascolo
    2 Marc Hottiger
    3 Yvan Quentin
    4 Dominique Herr
    5 Alain Geiger
    6 Georges Bregy
    7 Alain Sutter
    8 Christophe Ohrel
    9 Adrian Knup
    10 Ciriaco Sforza
    11 Stéphane Chapuisat
    12 Stephan Lehmann
    13 Andy Egli
    14 Nestor Subiat
    15 Marco Grassi
    16 Thomas Bickel
    17 Sébastien Fournier
    18 Martin Rueda
    19 Jürg Studer
    20 Patrick Sylvestre
    21 Thomas Wyss
    22 Martin Brunner
    Trainer: Roy Hodgson
    Tja, und der Trainer war damals ein waschechter Engländer.
    Once a fox, always a fox - Leicester City forever!

  24. #84
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    120

    Standard

    http://www.blick.ch/sport/fussball/n...frei-ab-173961

    Nachdem ich diesen Artikel gelesen habe, hoffe ich umso mehr das diese Nati heute im Wembley so richtig untergeht.

  25. #85
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.659

    Standard

    Zitat Zitat von Anonymus Beitrag anzeigen
    http://www.blick.ch/sport/fussball/n...frei-ab-173961

    Nachdem ich diesen Artikel gelesen habe, hoffe ich umso mehr das diese Nati heute im Wembley so richtig untergeht.
    Was zum tüfel macht eigentlich dr Canapé dört? Wotter unglück bringe?


  26. #86
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    363

    Standard

    hani au dänggt ...

    hoff d Verletzigshäx schloht bim Berähml zue
    « Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass der FCZ auch am Schluss noch Letzter ist. »

    Ancillo Canepa

  27. #87
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    4.802

    Standard

    Zitat Zitat von Anonymus Beitrag anzeigen
    http://www.blick.ch/sport/fussball/n...frei-ab-173961

    Nachdem ich diesen Artikel gelesen habe, hoffe ich umso mehr das diese Nati heute im Wembley so richtig untergeht.
    Na ja, die Fähigkeiten von Frei als Stürmer sind unbestritten.
    Ob er aufgrund seiner Persönlichkeit auch die Anlagen hat, als Captain eine Mannschaft zu führen, ist eine andere - und legitime - Frage.

  28. #88
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bartleby
    Registriert seit
    17.12.2004
    Beiträge
    256

    Standard

    Zitat Zitat von Rooney Beitrag anzeigen
    Ich nimm emol USA 94er Team als bispiel. Das sind alles waschechti schwitzer. Dr einzig papierlischwitzer isch dr Subiat gsi. Währe damals nicht die linken an der Macht dann würde das heute anderst ausehen. Nichtsdestotroz hoffe ich das heute Shaqiri im Wembley ein Tor schiesst.


    Schweizer Aufgebot

    1 Marco Pascolo
    2 Marc Hottiger
    3 Yvan Quentin
    4 Dominique Herr
    5 Alain Geiger
    6 Georges Bregy
    7 Alain Sutter
    8 Christophe Ohrel
    9 Adrian Knup
    10 Ciriaco Sforza
    11 Stéphane Chapuisat
    12 Stephan Lehmann
    13 Andy Egli
    14 Nestor Subiat
    15 Marco Grassi
    16 Thomas Bickel
    17 Sébastien Fournier
    18 Martin Rueda
    19 Jürg Studer
    20 Patrick Sylvestre
    21 Thomas Wyss
    22 Martin Brunner
    Trainer: Roy Hodgson
    Immerhin hatten Pascolo, Sforza, Grassi und Rueda Migrationshintergrund. Ausserdem waren in der Schweiz zu keiner Zeit die Linken "an der Macht", Sp und Grüne hatten nie die Mehrheit im National- und Bundesrat, im Gegenteil in den 90ern akm es zu einem markanten Rechtsrutsch.

  29. #89
    Gesperrt Avatar von Kawa
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    6.071

    Standard

    Zitat Zitat von Rooney Beitrag anzeigen
    Ich nimm emol USA 94er Team als bispiel. Das sind alles waschechti schwitzer. Dr einzig papierlischwitzer isch dr Subiat gsi. Währe damals nicht die linken an der Macht dann würde das heute anderst ausehen.
    So ein Bullshit, die waren noch nie an der Macht ganz im Gegenteil es waren die Rechten ...

  30. #90
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    4.802

    Standard

    Zitat Zitat von Kawa Beitrag anzeigen
    So ein Bullshit, die waren noch nie an der Macht ganz im Gegenteil es waren die Rechten ...
    Man muss mit Benutzer 'Rooney' etwas nachsichtig sein.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •