Seite 245 von 250 ErsteErste ... 145195235243244245246247 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.321 bis 7.350 von 7497

Thema: Schweizer «Nati» Faden

  1. #7321
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.295

    Standard

    Die Konzentration schwindet ....

  2. #7322
    Erfahrener Benutzer Avatar von Patzer
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Regio Basel
    Beiträge
    7.331

    Standard

    überschätzte durchschnittstruppe. der oberüberschätzer ist ruefer

  3. #7323
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Aluhut Akbar
    Beiträge
    1.256

    Standard

    es ist schon unglaublich, dass die CH zum wiederholten Male nach einer guten Leistung in der 1.HZ kurz nach Wiederanpfiff markant nachlassen und den Gegner so aufbauen und diesen auf einmal das Spiel machen lassen. War gg die Dänen so, gegen die Iren und jetzt schon wieder. An was es wohl liegen mag? Sind ja schliesslich alles Profis und nicht zum ersten Mal auf dem Platz. Ich will ja den Teufel nicht an die Wand malen, aber irgendwie riecht es erneut nach Ausgleich Irland 85. Min oder so....
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  4. #7324
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    10.295

    Standard

    Eine fragile Truppe.

  5. #7325
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    945

    Standard

    Rodriguez....

  6. #7326
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2011
    Ort
    Rieche
    Beiträge
    765

    Standard

    Dr Embolo hätt en gmacht....
    Champions stehen wieder auf
    -AF-

  7. #7327
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Aluhut Akbar
    Beiträge
    1.256

    Standard

    Zitat Zitat von RotBlauGääl Beitrag anzeigen
    Dr Embolo hätt en gmacht....
    ganz sicher....
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  8. #7328
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Zirüsee
    Beiträge
    660

    Standard

    embolo ist in den letzten 2 spielen so ziemlich nix gelungen. normalerweise wirst du ausgewechselt

  9. #7329
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    1.378

    Standard

    Wie kann man einen Elfmeter auf der Wiese flach schiessen?

  10. #7330
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Aluhut Akbar
    Beiträge
    1.256

    Standard

    Zitat Zitat von littlesnow Beitrag anzeigen
    embolo ist in den letzten 2 spielen so ziemlich nix gelungen. normalerweise wirst du ausgewechselt
    Rufer wichst sich fast einen ob seiner Leistung
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  11. #7331
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Zirüsee
    Beiträge
    660

    Standard

    edmilson ein echter lichtblick, nicht nur wegen des tores. wechsel per se konsequenter

  12. #7332
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.729

    Standard

    Ich kann die Kritik hier nicht nachvollziehen. Vielleicht weil ich das typisch Schweizerische Miesepeter Gen nicht ausreichend intus habe.
    Die CH war wie in jedem Gruppenspiel bisher die deutlich bessere Mannschaft und ist um 1-2 Klassen besser als jeder Gruppengegner. Auch der Sieg heute war hochverdient. Dass man die Iren in der 2.HZ etwas laufen liess war nicht verkehrt, und einen Leistungsabfall vermochte ich nicht zu erkennen, ausser bei den Iren, als sie ihr Pulver endgültig verschossen hatten.

    Dem reinen Schweizer an sich scheint es unmöglich zu sein, sich einfach mal vorbehaltlos zu freuen und ein klein wenig Stolz zu empfinden. Wie schade.
    Die Auftritte von Lichtsteiner (auch in Copenhagen), Zakaria, Embolo, aber auch Xhaka oder der von mir sonst wenig geschätzten Seferovic und (sorry) auch Mehmedi, so lange er dabei sein konnte, waren impeccabile.

    Die CH hat sich auch nicht durch den vergebenen Strafstoss aus der Ruhe bringen lassen und hat bewiesen, dass sie keine 'last minute Psychose' hat. Das hat für mich alles gepasst heute.

  13. #7333
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.729

    Standard

    Zitat Zitat von Konter Beitrag anzeigen
    Die Kernaufgabe für eine Nati wie diejenige der Schweiz ist es, sich für Endrunden zu qualifizieren...
    Von dem her denke ich schon, dass Petko so ziemlich das Potenzial der Nati ausschöpft.
    Ja, vielleicht wäre ein Vierteli mehr dringelegen, aber ganz ehrlich, mit welchem Trainer hätte die CH in den letzten 4 Jahren mehr erreicht?
    Werter Konter, ich habe hier eine ganz andere Sicht.
    Nämlich, dass die Schweiz eine der stärksten 10 Mannschaften der Welt hat, die jeden Gegner schlagen kann. Mag euphorisch klingen, aber ist ein nüchternes und wohl überlegtes Statement. Die Quali für EM und WM Endrunden ist deshalb m.E. absolute Pflicht und kein "Goodie". Der nächste Schritt würde in einem Viertel- oder Halbfinale an einer Endrunde bestehen. Das wäre möglich und müsste als Ziel anvisiert werden.
    Und letztlich sagst du selber, dass ein "Vierteli" mehr möglich wäre. Das sehe ich auch so. Aber ich erwarte von einem Nationaltrainer, der eine 6-stellige Summe pro Monat verdient, dass er das Maximum rausholt und nicht ein Vierteli weniger.

    Und die Frage, welcher Trainer das Vierteli auch noch geholt hätte, ist nicht zu beantworten. Man könnte weder Pro noch Contra beweisen. Aber Petrovic holt aus meiner Sicht definitiv nicht das Maximum raus und genügt deshalb den legitimen Ansprüchen an einen Cheftrainer nicht.
    Geändert von footbâle (15.10.2019 um 22:40 Uhr)

  14. #7334
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    4.855

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Werter Konter, ich habe hier eine ganz andere Sicht.
    Nämlich, dass die Schweiz eine der stärksten 10 Mannschaften der Welt hat, die jeden Gegner schlagen kann. Mag euphorisch klingen, aber ist ein nüchternes und wohl überlegtes Statement. Die Quali für EM und WM Endrunden ist deshalb m.E. absolute Pflicht und kein "Goodie". Der nächste Schritt würde in einem Viertel- oder Halbfinale an einer Endrunde bestehen. Das wäre möglich und müsste als Ziel anvisiert werden.
    Für das mieste sie aber emol e KO-spiel gwünne. Das het d schwiz in ihrer gschicht nämmlig no nie gschafft (usserhalb vom plauschturnier olympia und au dört no zu zyte vo de dinosaurier)

  15. #7335
    Erfahrener Benutzer Avatar von Onkel Tom
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    3. Hütte links
    Beiträge
    4.113

    Standard

    Zitat Zitat von littlesnow Beitrag anzeigen
    edmilson ein echter lichtblick, nicht nur wegen des tores. wechsel per se konsequenter
    Hat mich nicht überzeugt (sein Schuss wäre ohne Duffy wahrscheinlich gar nicht reingegangen), genauso wenig wie dieser Freuler. Warum Petkovic nicht Steffen statt Freuler brachte, ist nicht nachvollziehbar. Bei einem 1:0 war es doch klar, dass die Iren je länger je mehr aufmachen mussten und es dann zu Konterchancen kommen würde. Steffen ist mit seiner Geschwindigkeit der perfekte Konterspieler.
    Ob Embolo den Penalty versenkt hätte, ist zumindest fraglich. Aber einer, der ihn sicherlich gemacht hätte, ist Schär. Warum die Pfeife Rodriguez schiessen durfte, wenn man einen Schär im Team hat, ist schleierhaft.

  16. #7336
    Erfahrener Benutzer Avatar von The_Dark_Knight
    Registriert seit
    23.08.2008
    Ort
    Basel City
    Beiträge
    2.387

    Standard

    die schweiz hat meiner meinung auch gut gespielt. wir haben oft pech gehapt. ich finde petkovic holt viel aus dieser mannschaft.
    Z'Basel an mym Rhy

    Z'Basel an mym Rhy

  17. #7337
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2012
    Ort
    4051
    Beiträge
    575

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    Hat mich nicht überzeugt (sein Schuss wäre ohne Duffy wahrscheinlich gar nicht reingegangen), genauso wenig wie dieser Freuler. Warum Petkovic nicht Steffen statt Freuler brachte, ist nicht nachvollziehbar. Bei einem 1:0 war es doch klar, dass die Iren je länger je mehr aufmachen mussten und es dann zu Konterchancen kommen würde. Steffen ist mit seiner Geschwindigkeit der perfekte Konterspieler.
    Ob Embolo den Penalty versenkt hätte, ist zumindest fraglich. Aber einer, der ihn sicherlich gemacht hätte, ist Schär. Warum die Pfeife Rodriguez schiessen durfte, wenn man einen Schär im Team hat, ist schleierhaft.
    "Entweder me chans oder me chans nöd. Und ich chans halt"

  18. #7338
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.383

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    Warum die Pfeife Rodriguez schiessen durfte, wenn man einen Schär im Team hat, ist schleierhaft.
    Gut gebrüllt Löwe...

    Rodriguez war bisher immer Penalty-Schütze Nr.1 (siehe bspw. WM-Playoff) und hat sich als guter Penalty-Schütze bewiesen. Also absolut logisch, dass er die Elfmeter tritt.

  19. #7339
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2004
    Beiträge
    634

    Standard

    Da hat sich Petko gerade noch den Job gerettet... Oder anders geframt: Gut, qualifiziert. Es ist ja eh viel besser, dann nächsten Sommer auf der Höhe zu sein als jetzt. Qualifiziert ist man jetzt ja (praktisch).

  20. #7340
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    3.016

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    Warum die Pfeife Rodriguez schiessen durfte, wenn man einen Schär im Team hat, ist schleierhaft.
    Rodriguez eine Pfeife?! Okay... Er war bisher immer ein treffsicherer Schütze, gestern m.E einfach zu unentschlossen und auch mit zuwenig Selbstvertrauen vom Punkt aus.

  21. #7341
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.855

    Standard

    Zitat Zitat von D-Balkon Beitrag anzeigen
    Für das mieste sie aber emol e KO-spiel gwünne. Das het d schwiz in ihrer gschicht nämmlig no nie gschafft (usserhalb vom plauschturnier olympia und au dört no zu zyte vo de dinosaurier)
    Naja sie haben doch die eine oder andere Barrage gewonnen.

    Ich denke, wir werden an einem der nächsten Turniere es noch erleben, dass die Mannschaft eine Runde weiterkommt. Wieso soll der Schweiz nicht gelingen, was Ländern wie Belgien, Schweden oder Dänemark - welche vergleichbar sind - auch schaffen?
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  22. #7342
    Erfahrener Benutzer Avatar von basler
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    2.663

    Standard

    Zitat Zitat von unwichtig Beitrag anzeigen
    es ist schon unglaublich, dass die CH zum wiederholten Male nach einer guten Leistung in der 1.HZ kurz nach Wiederanpfiff markant nachlassen und den Gegner so aufbauen und diesen auf einmal das Spiel machen lassen. War gg die Dänen so, gegen die Iren und jetzt schon wieder. An was es wohl liegen mag? Sind ja schliesslich alles Profis und nicht zum ersten Mal auf dem Platz. Ich will ja den Teufel nicht an die Wand malen, aber irgendwie riecht es erneut nach Ausgleich Irland 85. Min oder so....
    me kas au übertriebe... i bi überhaupt kei nati fan gsi, aber gester het irland 0 gfohr usgstrahlt, und au s spiel hän sie zu keim zitpunkt gmacht. es het e phase gä im spiel wo d schwiz nümm vehemänt ahgriffe het, aber me het nie s gfühl ka dass d ire jetzt wärde e goal mache, usser sie mache irgendwo bime standart ein ine was au gege jedi mannschaft passiere ka. I weiss au nit wie dr ruefer druff ko isch dass d schwiz d kontrolle vom spiel abgä het

    me het do e viel z grosses fass ufgmacht mit däne last minute goal. do sin teils penalties, freistöss oder ireguläri goal drunter gsi, au das ka in jedem zitpunkt passiere. schlimm isch für mi einzig s spiel gege dänemark dehei gsi, das dörf nit passiere. aber alles andere isch für mi komplett normal gsi.
    Carlos Varela: "Heb di Schlitte du huere Schissdrägg"

  23. #7343
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2012
    Beiträge
    908

    Standard

    No ei, zwei Gedangge zum Embolo:

    Vorbildlige Ihsatz, kampfstark, super indr Ballrückeroberig, het oft nur durch Fouls könne gstoppt wärde.
    Däm stoht gegenüber, dassr fascht kei grade Pass an Maa bringt und au d Schüss nid richtig komme. E Frog vo (no) fählender Technik.

    Finds no bemerkenswärt, wellr öbbe ähnlig wenn nid sogar liecht besser gspielt het, wonr vor öbbe 4 Joor no bim FCB gsi isch. E Witerentwicklig
    isch do kuhm sichtbar. Klar, me könnt jetzt sage är isch oft verletzt gsi, aber das grift z kurz, findi. I ha s Gfühl, dä het bis jetzt nid die richtige Trainer
    kah, wo ihn individuell gfördered und witerbrocht hän.

    Fazit: Är mues no hart witerschaffe, wennr e Grosse wärde will. Möglig ischs no immer, d Ahlage wäre vorhande.

  24. #7344
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2014
    Beiträge
    289

    Standard

    Rodriguez hat schlicht und einfach eine viel bessere Penaltyquote als Schär und mehr Routine darin. (Schärs letzter Penalty ist 3 Jahre her).

  25. #7345
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    3.016

    Standard

    Zitat Zitat von RotBlauGääl Beitrag anzeigen
    Dr Embolo hätt en gmacht....
    Hat der überhaupt schon jemals einen Elfer getreten in einem Ernstkampf (Liga)?

  26. #7346
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.451

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    Aber einer, der ihn sicherlich gemacht hätte, ist Schär. Warum die Pfeife Rodriguez schiessen durfte, wenn man einen Schär im Team hat, ist schleierhaft.
    Rodriguez ist für einen LAV offensiv ziemlich durchschnittlich, seine Standards sind jedoch meist gut bis sehr gut. Im Nachhinein ist man halt immer schlauer...

    Und dass ihn Schär "sicherlich" gemacht hätte naja, schön wenn du das weisst.

  27. #7347
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2014
    Beiträge
    289

    Standard

    Zitat Zitat von Taratonga Beitrag anzeigen
    Hat der überhaupt schon jemals einen Elfer getreten in einem Ernstkampf (Liga)?
    Ja einmal für den FCB in der SL und einmal in der Nati, aber beides schon 4 oder 5 Jahre her.

  28. #7348
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    3.110

    Standard

    Zitat Zitat von Taratonga Beitrag anzeigen
    Hat der überhaupt schon jemals einen Elfer getreten in einem Ernstkampf (Liga)?
    1 für den FCB gegen den FCZ, da Delgado bereits ausgewechselt war (versenkt)
    1 für die Nati in der Quali (versenkt)

    Beides schon länger her. Und wenn Embolo gestern irgend eine Schwäche zeigte, dann im Abschluss. Ihn hätte ich auch nicht schiessen lassen. Ansonsten tolles Spiel von ihm und die Tatsache dass er den Abschluss oft suchte muss man ihm ebenfalls positiv anrechnen. Der Rodriguezpenalty war wieder so ein typischer Schuss, wo man bereits vor dem Anlauf, spätestens aber während des Anlaufs sah, das wird nix. Jä nu. Kommt vor und fiel nicht ins Gewicht.

  29. #7349
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.328

    Standard

    Zitat Zitat von Malinalco Beitrag anzeigen
    Da hat sich Petko gerade noch den Job gerettet... Oder anders geframt: Gut, qualifiziert. Es ist ja eh viel besser, dann nächsten Sommer auf der Höhe zu sein als jetzt. Qualifiziert ist man jetzt ja (praktisch).
    naja, zuerst müssen auch noch 4 punkte her (Luxemburg lässt grüssen)
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    ... Wenn du 100% vor allem geschützt werden willst kannst du dich gleich nach der Geburt in den Sarg legen und auf dem Tod warten.

  30. #7350
    Erfahrener Benutzer Avatar von Trekbebbi
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    Basel South-End
    Beiträge
    2.578

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Naja sie haben doch die eine oder andere Barrage gewonnen.

    Ich denke, wir werden an einem der nächsten Turniere es noch erleben, dass die Mannschaft eine Runde weiterkommt. Wieso soll der Schweiz nicht gelingen, was Ländern wie Belgien, Schweden oder Dänemark - welche vergleichbar sind - auch schaffen?
    D'Schwiz mit Belgie (und ihrem kolonialgschichtliche Hintergrund) uf ei Stuefe z'stelle find ych jetzt doch scho ziemlich muetig...
    »Denn me muess sich eifach sage, in däre Zyt e FCB-Fan dörfe si isch e verdammts Privileg.« - Konter

    Und suscht? Die von mir geposteten Beiträge entsprechen meiner persönlichen Meinung! Aus diesem Grund erachte ich es als unnötig, in den Beiträgen selbst noch zusätzlich auf diesen Umstand hinzuweisen. Ausnahmen sind (natürlich) Zitate von Drittpersonen!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •