Seite 202 von 206 ErsteErste ... 102152192200201202203204 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.031 bis 6.060 von 6176

Thema: kurze Fragen, kurze Antworten

  1. #6031
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.625

    Standard

    Zitat Zitat von Fredy H. Beitrag anzeigen
    up
    https://switzerland.mid.ru/unterlagen
    Von alleine erledigt es sich nicht.

  2. #6032
    Erfahrener Benutzer Avatar von Somnium
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    Bebbihausen
    Beiträge
    729

    Standard

    Lipton Icetea oder Nestea?
    "Ich bin nicht links, ich bin nicht rechts, ich bin Punk."

    "Die Welt ist ohne Sprache. Sprachlos würde auch, wer sie verstünde."
    Gustav Landauer, Anarchist und Revolutionär, 1870 - 1919

    "Stell dir vor, es ist möglich und keiner kriegts hin." (Milliarden)

  3. #6033
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.904

    Standard

    Zitat Zitat von Somnium Beitrag anzeigen
    Lipton Icetea oder Nestea?
    Bier

  4. #6034
    Erfahrener Benutzer Avatar von Somnium
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    Bebbihausen
    Beiträge
    729

    Standard

    Zitat Zitat von Taratonga Beitrag anzeigen
    Bier
    Denkt den hier keiner an die Kinder?
    "Ich bin nicht links, ich bin nicht rechts, ich bin Punk."

    "Die Welt ist ohne Sprache. Sprachlos würde auch, wer sie verstünde."
    Gustav Landauer, Anarchist und Revolutionär, 1870 - 1919

    "Stell dir vor, es ist möglich und keiner kriegts hin." (Milliarden)

  5. #6035
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    4056
    Beiträge
    3.634

    Standard

    Zitat Zitat von Somnium Beitrag anzeigen
    Lipton Icetea oder Nestea?
    Migros Eistee.

  6. #6036
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2011
    Ort
    BL
    Beiträge
    9.039

    Standard

    Zitat Zitat von Somnium Beitrag anzeigen
    Lipton Icetea oder Nestea?
    Migros Ice Tea. Wenns sein muss, Lipton.

  7. #6037
    Erfahrener Benutzer Avatar von Somnium
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    Bebbihausen
    Beiträge
    729

    Standard

    Migros ist ein übler Umweltkiller und Nestea ist scheints gesellschaftspolitisch auch nicht ganz sauber hat mir heute jemand gezwitschert...
    "Ich bin nicht links, ich bin nicht rechts, ich bin Punk."

    "Die Welt ist ohne Sprache. Sprachlos würde auch, wer sie verstünde."
    Gustav Landauer, Anarchist und Revolutionär, 1870 - 1919

    "Stell dir vor, es ist möglich und keiner kriegts hin." (Milliarden)

  8. #6038
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    9.625

    Standard

    Zitat Zitat von fixi Beitrag anzeigen
    Migros Eistee.
    8 g Zucker pro 100 ml
    Zucker ist Dein Feind !

  9. #6039
    Erfahrener Benutzer Avatar von Soriak
    Registriert seit
    15.12.2004
    Ort
    NYC
    Beiträge
    372

    Standard

    Zitat Zitat von BOnkelz Beitrag anzeigen
    Steuerfrage - Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

    Ich mache im Oktober diesen Jahres eine 1-jährige Auslandsreise. Zurzeit wohne ich noch im Baselland, aber während der Reise werde ich bei meinem Bruder angemeldet (dies schon per 01.05.) sein. Er wohnt im Aargau.
    Ich habe nun steuertechnisch das Problem, dass ich schon immer erst die definitiven Steuern bezahlt habe (ja ich weiss, Verzugszins muss ich so immer bezahlen...).
    Das hat eigentlich immer gut geklappt. Aber nun habe ich leider feststellen müssen, dass man im Aargau die prov. Rechnung schon bezahlen muss, da man sonst betrieben werden kann.
    Problem jetzt: Ich muss praktisch auf einen Schlag die Steuern im Baselland (definitiv 18) und im Aargau (prov. 19) zahlen.
    Das ist ein massiver Betrag und reist mir dementsprechend auch ein Loch in meine Reisekasse.
    Nun meine Frage: Hat jemand Erfahrung mit Steuern im Aargau? Sind die wirklich so streng und betreiben gleich? Was ich bevorzugen würde wäre, dass ich auf die Provisorischen einen Anteil bezahlen würde und nach meiner Rückkehr den Rest (ich arbeite wieder fix im Okt. 20). Was denkt ihr? Wird das akzeptiert?
    Ich habe schon bei den entsprechenden Behörden nachgefragt, aber da es die prov. Rechnung noch nicht gibt, können Sie mir keine Auskunft geben.
    Vielen Dank für eure Hilfe.
    LG
    Kannst du dich von der Schweiz abmelden (als wuerdest du permanent ins Ausland reisen) und so die Steuern vermeiden?

  10. #6040
    Benutzer
    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    54

    Standard

    Zitat Zitat von Soriak Beitrag anzeigen
    Kannst du dich von der Schweiz abmelden (als wuerdest du permanent ins Ausland reisen) und so die Steuern vermeiden?
    Habe ich auch überlegt.
    Dort besteht aber das Problem, dass man dann den Wehrpflichtersatz (ja ich bin Zivilschützler) für 3 im Voraus bezahlen muss.

  11. #6041
    Erfahrener Benutzer Avatar von Soriak
    Registriert seit
    15.12.2004
    Ort
    NYC
    Beiträge
    372

    Standard

    Zitat Zitat von BOnkelz Beitrag anzeigen
    Habe ich auch überlegt.
    Dort besteht aber das Problem, dass man dann den Wehrpflichtersatz (ja ich bin Zivilschützler) für 3 im Voraus bezahlen muss.
    Ist das wirklich so? Als ich mich vor ein paar Jahren abgemeldet habe, musste ich jeweils nur ein Jahr aufs Mal zahlen. Das war in Basel-Stadt, duerfte sich aber kaum von Kanton zu Kanton unterscheiden.

  12. #6042
    Benutzer
    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    54

    Standard

    Zitat Zitat von Soriak Beitrag anzeigen
    Ist das wirklich so? Als ich mich vor ein paar Jahren abgemeldet habe, musste ich jeweils nur ein Jahr aufs Mal zahlen. Das war in Basel-Stadt, duerfte sich aber kaum von Kanton zu Kanton unterscheiden.
    Ist leider so. Habe ich bei den zuständigen Behörden abgeklärt.

  13. #6043
    Erfahrener Benutzer Avatar von Trekbebbi
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    Basel South-End
    Beiträge
    2.564

    Standard

    Het öbber en Ahnig, wo ych no könnt s'Matchheftli vom 1. Spiel das Johr gege St. Galle organisiere? Het dr FCB evtl. en Archiv oder schmeisse sie die übrigbliebene grad wäg?
    »Denn me muess sich eifach sage, in däre Zyt e FCB-Fan dörfe si isch e verdammts Privileg.« - Konter

    Und suscht? Die von mir geposteten Beiträge entsprechen meiner persönlichen Meinung! Aus diesem Grund erachte ich es als unnötig, in den Beiträgen selbst noch zusätzlich auf diesen Umstand hinzuweisen. Ausnahmen sind (natürlich) Zitate von Drittpersonen!

  14. #6044
    Administrator Avatar von Admin
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.946

    Standard

    Zitat Zitat von Trekbebbi Beitrag anzeigen
    Het öbber en Ahnig, wo ych no könnt s'Matchheftli vom 1. Spiel das Johr gege St. Galle organisiere? Het dr FCB evtl. en Archiv oder schmeisse sie die übrigbliebene grad wäg?
    Online findest es es du hier: https://www.fcb.ch/de-CH/Fans/Publik...n#RotblauMatch

    Sonst PN.

  15. #6045
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.276

    Standard

    Schmecken Shoggi High Heels?

  16. #6046
    Erfahrener Benutzer Avatar von k@rli o.
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Pulau Pulau Bompa
    Beiträge
    1.296

    Standard

    Ka öpper mir als totalem Laie e Köpfhörer empfähle, wo aktiv Umgäbigsgrüsch neutralisiert?
    AMATEUR CRIMPS is an anagram for TRUMP'S AMERICA

    RHINO ON'S JOBS is an anagram for BORIS JOHNSON

  17. #6047
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2015
    Beiträge
    113

    Standard

    Zitat Zitat von k@rli o. Beitrag anzeigen
    Ka öpper mir als totalem Laie e Köpfhörer empfähle, wo aktiv Umgäbigsgrüsch neutralisiert?
    https://www.digitec.ch/de/s1/product...hoerer-6521992

  18. #6048
    Erfahrener Benutzer Avatar von k@rli o.
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Pulau Pulau Bompa
    Beiträge
    1.296

    Standard

    sehr interessant. Vielen Dank! :hut:
    AMATEUR CRIMPS is an anagram for TRUMP'S AMERICA

    RHINO ON'S JOBS is an anagram for BORIS JOHNSON

  19. #6049
    Erfahrener Benutzer Avatar von whizzkid
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.628

    Standard

    Zitat Zitat von k@rli o. Beitrag anzeigen
    sehr interessant. Vielen Dank! :hut:
    https://www.interdiscount.ch/de/Kopf...B&gclsrc=aw.ds

    Hani sälber und bi sehr zfriede

  20. #6050
    Erfahrener Benutzer Avatar von k@rli o.
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Pulau Pulau Bompa
    Beiträge
    1.296

    Standard

    anderi Froog: Läbt me unterem e Stei, wenn me sälle Nipsi-Räpper nit kennt het?
    AMATEUR CRIMPS is an anagram for TRUMP'S AMERICA

    RHINO ON'S JOBS is an anagram for BORIS JOHNSON

  21. #6051
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.276

    Standard

    Zitat Zitat von k@rli o. Beitrag anzeigen
    anderi Froog: Läbt me unterem e Stei, wenn me sälle Nipsi-Räpper nit kennt het?
    Natürlich nicht Aber wenn du aktuell bleiben willst empfehle ich Dir die aktuellen FLER Interviews auf Youtube

  22. #6052
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.276

    Standard

    Good night

  23. #6053
    Erfahrener Benutzer Avatar von Balisto
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    Sansibar
    Beiträge
    4.275

    Standard

    Läuft die Forumsuhr bei allen falsch? Nervt bisschen.

  24. #6054
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fredy H.
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    Exil
    Beiträge
    731

    Standard

    ja, offenbar noch Winterzeit
    Nur ich bleibe - wie Unkraut. Ich und Scott Chipperfield (VS 2011)

  25. #6055
    Erfahrener Benutzer Avatar von kogokg
    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    460

    Standard

    Kann es sein, dass beim Luzernerring in Allschwil ein Blitzkasten in der mässig beschrifteten 30ger-Zone steht? Ich hoffe jetzt mal, dass es nur vom Schaufenster her etwas reflektiert hat...

  26. #6056
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bierathlet
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    4058
    Beiträge
    2.176

    Standard

    Zitat Zitat von kogokg Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass beim Luzernerring in Allschwil ein Blitzkasten in der mässig beschrifteten 30ger-Zone steht? Ich hoffe jetzt mal, dass es nur vom Schaufenster her etwas reflektiert hat...
    Also in Allschwil gibt es keinen Luzernerring und der Luzernerring in Basel ist 50er-Zone
    Zitat Zitat von Sali Zämme!
    Die Erde ist eine Scheibe. #infotweet

  27. #6057
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.166

    Standard

    Zitat Zitat von Bierathlet Beitrag anzeigen
    Also in Allschwil gibt es keinen Luzernerring und der Luzernerring in Basel ist 50er-Zone
    Ist ja auch fast Allschwil...

    Wahrscheinlich meinte kogokg irgendein Seitengässlein in der Nähe des Luzernerrings.

  28. #6058
    Erfahrener Benutzer Avatar von kogokg
    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    460

    Standard

    Kam von der Autobahn her Richtung Allschwil, nahm aber eine Ausfahrt zu früh und gelang auf eine Kreuzung, wo unmittelbar danach der vermeintliche Blitzer stand. Aber vielleicht wars keine 30er Zone. Schließe das nur daraus, weil bei 42 km/h etwas geblitzt hat.

  29. #6059
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.03.2018
    Beiträge
    195

    Standard

    Zitat Zitat von Somnium Beitrag anzeigen
    Lipton Icetea oder Nestea?
    Volvic

  30. #6060
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Berner Exil
    Beiträge
    308

    Standard

    Zitat Zitat von Bierathlet Beitrag anzeigen
    Ein Kollege von mir, der aktuell seine Lehre macht, hat mir erzählt, dass sein vegan lebender Lehrer die Klasse mit einem Öko-Aktivisten auf einen Spaziergang durch die Stadt geschickt hat und dieser den Schülern gut eine Stunde lang seine politische Einstellung eingehämmert hat. Dürfen Lehrer probieren, so viel Einfluss auf ihre Schüler zu nehmen?
    Grundsätzlich muss Politik in der Schule möglichst neutral vermittelt werden. Die Schule hat im wesentlichen einen Bildungsauftrag, jedoch keinen politischen Erziehungsauftrag. Zugegeben ist die Grenze hier durchaus fliessend. Grundsätzlich darf ein Lehrer seine persönliche Meinung durchaus äussern, er muss jedoch die Grenze der Einflussnahme abstecken. Eine Erwähnung seiner politischen Meinung ist das eine, ein Rundgang schon etwas anderes.
    Nun kommt es natürlich auch auf die Lehre an. Ist Ökologie thematisch in der Lehre beheimatet (z.B. Lehre zum Gärtner) so kann dieser Rundgang durchaus als Erweiterung gesehen werden. In einer Lehre als Informatiker ist das dann eher unangebracht. So oder so, dass gerade eine vegan lebender Lehrer einen solchen Rundgang organisiert ist schon etwas ... komisch.
    FC Basel - Rasenmeister 2007

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •