Seite 72 von 72 ErsteErste ... 2262707172
Ergebnis 2.131 bis 2.152 von 2152

Thema: Der lächerlichste Politiker

  1. #2131
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.03.2018
    Beiträge
    254

    Standard

    Wurde eigentlich Donald Trump hier schon genannt?

  2. #2132
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.427

    Standard

    Wer soll das sein, dieser Donald Trump?

  3. #2133
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.657

    Standard

    Zitat Zitat von SubComandante Beitrag anzeigen
    Wer soll das sein, dieser Donald Trump?
    Ein Bruder von Bernd Höcke vielleicht?
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  4. #2134
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.03.2018
    Beiträge
    254

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Ein Bruder von Bernd Höcke vielleicht?
    Co-Stars der Netflix-Serie "Orange is the new brown", als Gefängnisdirektor-Duo einer Einrichtung an der Coloradisch-Mexikanischen Grenze.

  5. #2135
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.971

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Ein Bruder von Bernd Höcke vielleicht?
    mit dem kleinen Unterschied, dass D.T kein so grosser Rassist ist wie Nazi-Höcke. Dieser darf ja sogar nach Gerichtsbeschluss als Faschist bezeichnet werden...

  6. #2136
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.427

    Standard

    Bin ich der einzige, der die Aussage für unter aller Sau befindet? Sozialisten wurden von den Nazis ins Gas gebracht oder vorher erschossen. Hitler war kein Sozialist. Genauso wie Köppel nie ein intellektueller war.


  7. #2137
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.657

    Standard

    Gut, ich lese so gut wie nie etwas von diesem Göbbels für (reiche) Pseudo-Intellektuelle. Aber ja, ich kann Deine Empörung nachvollziehen und gebe Dir recht.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  8. #2138
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    2.257

  9. #2139
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.427

    Standard

    Zitat Zitat von Rotblau Beitrag anzeigen
    Danke Wessels.

  10. #2140
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.815

    Standard

    Ich war Anfangs eigentlich gar nicht so abgeneigt gegenüber Trump. Natürlich auch nicht auf seiner Seite, aber ich wollte mal schauen wie er sich so schlägt.

    Aber was er und die Republikaner im Moment abziehen ist ja echt unterste Schublade. Beleidigungen auf übelstem Niveau gegenüber Zeugen und anderen Politikern. Vorallem die Zeugen die für Amerika im Krieg waren, seit 50 Jahren im Dienst sind. Etwas für die USA geleistet haben, im Gegensatz zu Trump.

    Trump scheint mir der korrupste Politiker seit langem zu sein. Echt übel was der auf verschiedensten Wegen abzieht.

    Noch viel übler ist aber die blinde Gefolgschaft der Republikaner. Und nochmal schlimmer ist ja Fox News. Das ist ja echt Kindergarten TV. Obwohl, Kindergarten TV ist zumindest süss. Ok, die Fox News Moderatoren ja auch, tun sie einem ja leid mit ihrer Blödheit.
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  11. #2141
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.555

    Standard

    Danke Sportchef für dieses Statement.. auch Meinungen dürfen sich weiterentwickeln.
    Trömp ist ganz einfach ein Irrer, der Präsident spielt. Und die vielen Trottel im LOTFATHOTB, die ihn gewählt haben und immer noch zu ihm stehen, machen einem Land alle Ehre, in welchem Nachdenken primär als Untugend und Schwäche wahrgenommen wird. Wobei ich auch nicht das Hillary gewählt hätte. Ich wäre einfach zu Hause geblieben.
    Wenn die Mehrheit dämlich ist, versagt die Demokratie.

  12. #2142
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    142

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Wenn die Mehrheit dämlich ist, versagt die Demokratie.
    Die USA sind genau um eine Partei demokratischer als z.B. China. Nun noch die Presse- und Redefreiheit erfolgreich versenken (angeschossen hat man sie schon) und das Ziel ist erreicht.

  13. #2143
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.815

    Standard

    Zitat Zitat von Faniella Diwani Beitrag anzeigen
    Die USA sind genau um eine Partei demokratischer als z.B. China. Nun noch die Presse- und Redefreiheit erfolgreich versenken (angeschossen hat man sie schon) und das Ziel ist erreicht.
    Kein Land der Welt ist so schlimm wie China. Nirgends werden Minderheiten so unterdrückt wie in China. Ok, eines vielleicht, Nazi-Deutschland.
    Mal abgesehen von der totalen Kontrolle der Bevölkerung durch den Staat.
    In den USA ist es immerhin der Konsum der die Menschen kontrolliert :-D
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  14. #2144
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tee
    Registriert seit
    15.03.2007
    Ort
    Lalaland
    Beiträge
    919

    Standard

    Zitat Zitat von Pro Sportchef bim FCB Beitrag anzeigen
    Kein Land der Welt ist so schlimm wie China. Nirgends werden Minderheiten so unterdrückt wie in China. Ok, eines vielleicht, Nazi-Deutschland.
    Mal abgesehen von der totalen Kontrolle der Bevölkerung durch den Staat.
    In den USA ist es immerhin der Konsum der die Menschen kontrolliert :-D
    Nordkorea?
    Sali zämme.

  15. #2145
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.657

    Standard

    Zitat Zitat von Pro Sportchef bim FCB Beitrag anzeigen
    Kein Land der Welt ist so schlimm wie China. Nirgends werden Minderheiten so unterdrückt wie in China.
    Mir kommt spontan die Türkei in den Sinn.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  16. #2146
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.815

    Standard

    Was mich am meisten anekelt: Wie kann man nur so schamlos an die Öffentlichkeit treten und ALLE Medien und die Demokraten immer als Fake News zu bezeichnen.
    Dabei ist man selbst und mit Fox News die grösste Lügenkampagne auf Erden:
    https://www.vox.com/policy-and-polit...eachment-trump
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  17. #2147
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.971

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Mir kommt spontan die Türkei in den Sinn.
    Iran, Saudi-Arabien

  18. #2148
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.815

    Standard

    Drain the swamp:

    Wer ist Gordon Sondland?

    Sondland ist der Botschafter der USA bei der Europäischen Union in Brüssel. Ein reicher Hotelunternehmer aus dem Nordwesten der USA, unerfahren auf dem politischen und diplomatischen Parkett. Hat für die Inaugurationsfeier von Präsident Trump eine Million Dollar gespendet und sich so wohl den Botschafterposten gesichert.
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  19. #2149
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.815

    Standard

    Bähm, nach diesen Statements der beiden Zeugen dürften den Republikanern die Verschwörungstheorien und Jammerthemen ausgehen.

    Nunes tut mir jetzt schon leid.
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  20. #2150
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.815

    Standard

    Drain the swamp:
    https://www.independent.co.uk/news/w...-a9230346.html

    Sollten die Amis diese korrupten Lügner tatsächlich wieder wählen müsste selbst ich als Ami Sympatisant sagen dass ein Grossteil dieses Volkes einfach verblödet scheint...
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  21. #2151
    Erfahrener Benutzer Avatar von Konter
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    4.085

    Standard

    Zitat Zitat von Pro Sportchef bim FCB Beitrag anzeigen
    Drain the swamp:
    https://www.independent.co.uk/news/w...-a9230346.html

    Sollten die Amis diese korrupten Lügner tatsächlich wieder wählen müsste selbst ich als Ami Sympatisant sagen dass ein Grossteil dieses Volkes einfach verblödet scheint...
    Verblödet sind die dort schon lange. Zumindest in der breiten Masse.

    Das Problem ist die fehlende Volksbildung. Privatisierte Bildung mag vielleicht zu den besten Schulen und Unis führen, aber diese sind dafür nur für die Wohlhabenden und Überbegabten zugänglich. Auch eine Medienlandschaft, die sich mehrheitlich über den Werbemarkt (der mittlerweile mehr oder weniger von Google dominiert wird) finanziert, führt halt eher zu Dauerkonsumenten als zu aufgeklärten Bürgern.

    Aber ich bleib dabei, insgesamt ist Trump für sämtliche Gegner eines kapitalisierten Politiksystems gut. Denn er ist der Elefant im Porzellanladen, der die dreckigen Geschäfte der US-Politik sowohl national, wie auch international gnadenlos aufdeckt.
    Nid füre Lohn, für d'Region

  22. #2152
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.657

    Standard

    Was bei uns in den 1910er-Jahren für einen Generalstreik sorgte, wird dort als die beste Demokratie der Welt angesehen. Das verdammte, v.a. im angelsächsischen Raum verbreitete Majorzwarecht für das Parlament sorgt dafür, dass ein Präsident gewählt wird, welcher weniger als 50% der Stimmten bzw. weniger Stimmen erhält als sein Konkurrent/Konkurrentin. Das Selbe in England.
    Die Parlamentsstärker einer Partei stimmt null mit der Wählerstärke überein. Und genau so war es auch bei Trumps Wahl. Aber so lange man von sich selber denkt, man sei die beste Demokratie der Welt, wird sich nichts so schnell ändern. Das Selbe in Great Britain.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

Seite 72 von 72 ErsteErste ... 2262707172

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •