Seite 325 von 389 ErsteErste ... 225275315323324325326327335375 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.721 bis 9.750 von 11651

Thema: Hass thread!

  1. #9721
    Erfahrener Benutzer Avatar von König 1893
    Registriert seit
    13.02.2007
    Ort
    Königreich Grossbasel
    Beiträge
    831

    Standard

    Zitat Zitat von THOR29 Beitrag anzeigen
    Das isch mir au scho passiert.
    www.uber.com
    Mi Härz isch rot blau

    Franco Costanzo 2006 - 2011

  2. #9722
    Erfahrener Benutzer Avatar von Blutengel
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Helsinki
    Beiträge
    8.091

    Standard

    Zitat Zitat von SubComandante Beitrag anzeigen
    Hass auf einen Taxifahrer, dem die Fahrt vom Bahrfüsserplatz an den Clarapatz zu kurz war und es verweigerte. Mein Fehler, dass ich aus lauter Wut nach dem Zudommern der Türe mir die Wagennummmer nicht merkte. Aber ein Arschloch. Deshalb ist das Institut egal... Wenn sowas passiert, merkt Euch die Nummer und meldet das Arschloch.
    Ein Taxifahrer ist verpflichtet den Transport durchzuführen, auch wenn im die Strecke zu kurz ist. Das nächste mal mit der Polizei drohen. Wenn die kommen und ihn rapportieren, kann es im Wiederholungsfall zum Lizenzentzug kommen.

    § 16. Transportpflicht1
    Die Beförderung von Personen und von Tieren darf nur abgelehntwerden, wenn bei deren Transport mit
    Personen- oder Sachschaden zurechnen ist. Der Transport von Verunfallten sowie von Blindenführhunden
    darf nicht verweigert werden.

    Quelle: Verordnung zum Taxigesetz http://www.gesetzessammlung.bs.ch/fr...nload_pdf_file
    Stars kommen und gehen - Legenden bleiben ewig
    **#AF_13
    ** #MED_10**

  3. #9723
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bierathlet
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    4058
    Beiträge
    2.191

    Standard

    Wenn ich mich im Ausland in mein Hotmail Konto einloggen will, muss ich anscheinend einen Code, der an meine Zweitadresse gesendet wird, eingeben, um zu beweisen, dass wirklich ich mich anmelde.

    Jetzt passierte das:

    Anmeldung Adresse 1 -> Code an Adresse 2 -> Anmeldung Adresse 2 -> Code an Adresse 3 -> Anmeldung Adresse 3 -> Code an Adresse 2

    Was für ne Scheisse.
    Zitat Zitat von Sali Zämme!
    Die Erde ist eine Scheibe. #infotweet

  4. #9724
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Berner Exil
    Beiträge
    310

    Standard

    Petra Gössi (FDP) und diverse SVP Exponenten regen sich über die AHV Bezüger im Ausland auf. Diese würden in der Schweiz keine Wertschöpfung erzeugen und daher müsste man diskutieren ob man jenen die CHF 70.-- zusätzlich geben soll. Vergessen sind die Zeiten als die Italiener, Spanier, Portugiesen und andere "werchige" Leute in unser Land gekommen sind, hier gekrampft haben, ihren Lohn versteuerten haben und nach eine arbeitssamen Berufsleben zu unser aller Wohlstand zurück in ihre Heimat sind um ihren Lebensabend zu verbringen. Die haben ihre AHV redlich verdient und die geben ihre AHV gefälligst dort aus, wo es ihnen gefällt. Alleine der Vorschlag ist eine Schweinerei sondergleichen.
    FC Basel - Rasenmeister 2007

  5. #9725
    Erfahrener Benutzer Avatar von Nakata
    Registriert seit
    24.04.2011
    Ort
    Nähe Basel
    Beiträge
    684

    Standard

    Zitat Zitat von Lusti Beitrag anzeigen
    Petra Gössi (FDP) und diverse SVP Exponenten regen sich über die AHV Bezüger im Ausland auf. Diese würden in der Schweiz keine Wertschöpfung erzeugen und daher müsste man diskutieren ob man jenen die CHF 70.-- zusätzlich geben soll. Vergessen sind die Zeiten als die Italiener, Spanier, Portugiesen und andere "werchige" Leute in unser Land gekommen sind, hier gekrampft haben, ihren Lohn versteuerten haben und nach eine arbeitssamen Berufsleben zu unser aller Wohlstand zurück in ihre Heimat sind um ihren Lebensabend zu verbringen. Die haben ihre AHV redlich verdient und die geben ihre AHV gefälligst dort aus, wo es ihnen gefällt. Alleine der Vorschlag ist eine Schweinerei sondergleichen.
    Was erwartest du von denen?
    S kunnt scho guet

  6. #9726
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.385

    Standard

    Zitat Zitat von Lusti Beitrag anzeigen
    Petra Gössi (FDP) und diverse SVP Exponenten regen sich über die AHV Bezüger im Ausland auf. Diese würden in der Schweiz keine Wertschöpfung erzeugen und daher müsste man diskutieren ob man jenen die CHF 70.-- zusätzlich geben soll. Vergessen sind die Zeiten als die Italiener, Spanier, Portugiesen und andere "werchige" Leute in unser Land gekommen sind, hier gekrampft haben, ihren Lohn versteuerten haben und nach eine arbeitssamen Berufsleben zu unser aller Wohlstand zurück in ihre Heimat sind um ihren Lebensabend zu verbringen. Die haben ihre AHV redlich verdient und die geben ihre AHV gefälligst dort aus, wo es ihnen gefällt. Alleine der Vorschlag ist eine Schweinerei sondergleichen.
    Genauso ist es. Und wenn einige ins Ausland gehen, hat das vielleicht auch mit den hohen Lebenskosten zu tun. Ein ehemaliger Büezer mit AHV und entsprechend kleiner Pensionskasse wird hier als Pensionär sehr, sehr bescheiden leben müssen, um durchzukommen. Das mit den mikrigen 70 Franken verweigern wollen ist schlichtweg assozial. Es ist deren Geld. Sie haben es sich verdient. Und wenn jemand in Südeuropa leben will in der Pension, soll er das doch machen. Wieso denn nicht?

    Alleine das Argument mit der Wertschöpfung zeigt doch, was Gössi und einige andere für ein Weltbild verkörpern. Ich bin ja auch nicht immer mit ihrem Vorgänger Müller einverstanden gewesen. Aber irgendwie hat er schon etwas anderes verkörpert; nur schon das freundliche, aber bestimmte Erscheinungsbild. Die AHV ist den Schweizer heilig. Zurecht. Wer das nicht begreift wird irgendwann vom Wàhlervolk die Quittung bekommen.

  7. #9727
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.142

    Standard

    Hass uf goofe wo bim ins tram iistiege zu viert mit ihrne trotinett bi dr düüre bespräche wo sie ihri füüdle wänn platziere anstatt aifach neume aanez'hogge.
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  8. #9728
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.939

    Standard

    Trotz oder entgegen Empfehlung der ZH-Kantonsregierung will Sicherheitsvorsteher Richard Wolff (Alternative Liste) diese unsägliche "Lies"-Verteilalktion nicht verbieten lassen.

    https://www.nzz.ch/zuerich/aktuell/s...ies-ld.1303022

  9. #9729
    Erfahrener Benutzer Avatar von RL88
    Registriert seit
    01.06.2006
    Ort
    .....
    Beiträge
    366

    Standard

    Zitat Zitat von König 1893 Beitrag anzeigen
    nur noch Uber das beste!
    MSNK MEMBER

  10. #9730
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.778

    Standard

    Zitat Zitat von RL88 Beitrag anzeigen
    nur noch Uber das beste!
    Ist do - die Fahrer sind sowas von kompetenter, netter und machen ihren Job ja auch freiwillig und sind dementsprechend motiviert. Pro Uber! Ich habe seither nie mehr das Taxi genommen

  11. #9731
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2014
    Beiträge
    470

    Standard

    https://www.blick.ch/news/schweiz/ze...id6908006.html

    Hass auf solche Menschen, die nichts besseres zu tun haben, als unschuldige Passanten spitalreif zu prüglen.

    Und Hass auf solche Menschen, die solche Täter noch schützen.

  12. #9732
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.142

    Standard

    Uber ghört per se i.G.
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  13. #9733
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    1.104

    Standard

    https://www.blick.ch/news/schweiz/sc...id6910083.html

    dräcks freikirche-inzescht-wixer. die söttsch gopfrdammi an ort und stell abechläbbere.

  14. #9734
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Berner Exil
    Beiträge
    310

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    https://www.blick.ch/news/schweiz/sc...id6910083.html
    dräcks freikirche-inzescht-wixer. die söttsch gopfrdammi an ort und stell abechläbbere.
    Kam mal so gegen 1992/1993 mit der Jungschar in Kontakt, ein damaliger Schulkollege hat mich mitgenommen. Ein Lager hab ich mitgemacht bei welchem mir als 12-jähriger sogar meine Eltern madig gemacht wurden, weil ich zuhause keine christliche Erziehung genossen habe und kaum etwas über das Bibelzeugs wusst. Hab das nicht so positiv aufgefasst, wenn etwas heilig ist dann meine Eltern. Bin dann selbst von Gossau (SG) mit dem ÖV nach Hause gereist. Seitdem sind Freikirchen für mich ein rotes Tuch und die aktuelle Berichterstattung wundert mich ob der vielen Bibelfundis dort kein bisschen.
    FC Basel - Rasenmeister 2007

  15. #9735
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bierathlet
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    4058
    Beiträge
    2.191

    Standard

    Heute von Laufen bis Reinach durchgehend so nen HS mit 1-2 Meter Abstand am Arsch kleben gehabt. Drei Fragen:

    Was bringt ihm das?

    Wie kriegt man Drängler los?

    Mittelfinger sind in gewissen Situationen völlig legitim, oder?
    Geändert von Bierathlet (29.06.2017 um 10:58 Uhr)
    Zitat Zitat von Sali Zämme!
    Die Erde ist eine Scheibe. #infotweet

  16. #9736
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bierathlet
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    4058
    Beiträge
    2.191

    Standard

    Zitat Zitat von Lusti Beitrag anzeigen
    Kam mal so gegen 1992/1993 mit der Jungschar in Kontakt, ein damaliger Schulkollege hat mich mitgenommen. Ein Lager hab ich mitgemacht bei welchem mir als 12-jähriger sogar meine Eltern madig gemacht wurden, weil ich zuhause keine christliche Erziehung genossen habe und kaum etwas über das Bibelzeugs wusst. Hab das nicht so positiv aufgefasst, wenn etwas heilig ist dann meine Eltern. Bin dann selbst von Gossau (SG) mit dem ÖV nach Hause gereist. Seitdem sind Freikirchen für mich ein rotes Tuch und die aktuelle Berichterstattung wundert mich ob der vielen Bibelfundis dort kein bisschen.
    Interessante Anekdote Lusti. Denke, das war bei vielen anderen auch so.
    Da wird schon ziemlich in das Denken der Kinder eingegriffen.

    Die Jungschar-Leute, die ich in den 00er Jahren von der Schule kannte, waren damals nicht wirklich christlich. Aber einige von denen haben weiter gemacht und sind jetzt ständig in irgendwelchen Lagern oder zeigen ihren Glauben in den Sozialen Medien. Was die gläubigen Christen in meinem Alter, die ich kenne, alle gemeinsam haben ist, dass sie irgendwo indoktriniert wurden. Sei es in der Jungschi oder durch eine richtige Mitgliedschaft bei einer Freikirche (natürlich von den Eltern aufgezwungen).

    Ich glaube, die wenigsten werden einfach so aus Interesse gläubige Christen. Da wird man irgendwie hineingedrängt.
    Zitat Zitat von Sali Zämme!
    Die Erde ist eine Scheibe. #infotweet

  17. #9737
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.806

    Standard

    Zitat Zitat von Bierathlet Beitrag anzeigen
    Heute von Laufen bis Reinach durchgehend so nen HS mit 1-2 Meter Abstand am Arsch kleben gehabt. Drei Fragen:

    Was bringt ihm das?

    Wie kriegt man Drängler los?

    Mittelfinger sind in gewissen Situationen völlig legitim, oder?
    Folgendes Manöver kann ich empfehlen:
    https://www.youtube.com/watch?v=iOI2It_W3No
    Einfach nach der Kurve nicht rausbeschleunigen und die Kurve langsam angehen.

    Danach einfach bereit sein auf eine Reaktion a la Vettel

    Oder, ein noch viel wertvollerer Tipp. Du solltest vielleicht nicht so schleichen

    Spass beiseite, es wäre ja strafbar zu drängeln. Aber dafür müsstest du wohl Beweise haben. Keine Ahnung ob da eine Dashcam in der Schweiz reichen würde...
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  18. #9738
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Berner Exil
    Beiträge
    310

    Standard

    Zitat Zitat von Bierathlet Beitrag anzeigen
    Interessante Anekdote Lusti. Denke, das war bei vielen anderen auch so.
    Da wird schon ziemlich in das Denken der Kinder eingegriffen.
    Die Jungschar-Leute, die ich in den 00er Jahren von der Schule kannte, waren damals nicht wirklich christlich. Aber einige von denen haben weiter gemacht und sind jetzt ständig in irgendwelchen Lagern oder zeigen ihren Glauben in den Sozialen Medien. Was die gläubigen Christen in meinem Alter, die ich kenne, alle gemeinsam haben ist, dass sie irgendwo indoktriniert wurden. Sei es in der Jungschi oder durch eine richtige Mitgliedschaft bei einer Freikirche (natürlich von den Eltern aufgezwungen).
    Ich glaube, die wenigsten werden einfach so aus Interesse gläubige Christen. Da wird man irgendwie hineingedrängt.
    Das Problem ist eben diese Indoktrinierung flankiert von abgleiteten Verhaltensregeln. Man wollte mir ebenda im Lager beibringen, dass das mir beigebrachte Wertesystem eben unvollständig sei, da Begriffe wie "kein Sex vor der Ehe" oder "Onanieverbot" darin keinen Platz hatten. Abgesehen davon dass ich mit 12 noch nicht so wirklich interesse an solchen Themen hatte, haben mir meine Eltern sehr früh beigebracht, dass jedes Verhalten in Ordnung sei, solange man niemanden sonst damit verletzt oder belästigt. So haben diese Lagerleiter dort doch tatsächlich die Richtigkeit der Werte die mir meine Eltern beigebracht haben angezweifelt. Und dies nicht etwa weil diese wirklich falsch waren, sondern weil deren beschränkte Moral einfach nicht genügte um über den Tellerrand zu sehen.
    Mein ehemaliger Schulkollege ist z.B. 2 Jahre später stolz nach einem Lager mit einem "Zertifikat" gekommen, dass ihm bescheinigte dass er sich für truelovewaits" - "früher kein Sex vor der Ehe" -verpflichtet hatte. Seine verkniffene Sexualität und die damit verbundene Unzufriedenheit in den nächsten Jahren konnte ich dann beobachten. Es war also nicht so, als ob er damit etwa Glück oder Lebensqualität gewonnen hätte, eher im Gegenteil. Und das ist genau das was ich an solche Menschen hasse: Sie versprechen dir irgendwann das Paradies bringen dir aber kurz und mittelfristig die Hölle.
    FC Basel - Rasenmeister 2007

  19. #9739
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taratonga
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    BE
    Beiträge
    2.939

    Standard

    Zitat Zitat von Taratonga Beitrag anzeigen
    Dass der Typ krank ist, wusste man ja bereits nach dieser Tat. Dass er zudem gerne in der Öffentlichkeit vor Frauen wichst, rundet das Bild über ihn ab.

    http://mobil.stern.de/t: /stern-crim...n-7427144.html
    Urteil wurde heute gefällt: 2 Jahre und 11 Monate Knast

  20. #9740
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.385

    Standard

    Zitat Zitat von Taratonga Beitrag anzeigen
    Urteil wurde heute gefällt: 2 Jahre und 11 Monate Knast
    Hoffentlich nicht bedingt. Im Knast erfreuen sich solche Spacken sicherlich immer grosser Beliebtheit.

  21. #9741
    Erfahrener Benutzer Avatar von ellesse
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    4057
    Beiträge
    809

    Standard

    Schon wieder Opfer linker Gewalt an einer Demo... Hass

    Name:  hammuellt.jpg
Hits: 569
Größe:  19,7 KB

    Mülltonnen lives matters!


  22. #9742
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    341

    Standard

    Zitat Zitat von Bierathlet Beitrag anzeigen
    Heute von Laufen bis Reinach durchgehend so nen HS mit 1-2 Meter Abstand am Arsch kleben gehabt. Drei Fragen:

    Was bringt ihm das?

    Wie kriegt man Drängler los?

    Mittelfinger sind in gewissen Situationen völlig legitim, oder?
    Freund von mir ist mal in so einer Situation immer langsamer geworden, dann stehen geblieben, ausgestiegen, hat hinten seine Heckklappe angeschaut und ging dann nach hinten zum Drängler und fragte scheissfreundlich ob vielleicht ein Problem mit seinem Auto bestehe. Er dachte nämlich bei der ganzen Lichthuperei müsse sicher ein dringender Defekt an seinem Auto vorliegen auf den ihn der Drängler freundlicherweise aufmerksam machen wolle

  23. #9743
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.778

    Standard

    Zitat Zitat von Shakespeare Beitrag anzeigen
    Freund von mir ist mal in so einer Situation immer langsamer geworden, dann stehen geblieben, ausgestiegen, hat hinten seine Heckklappe angeschaut und ging dann nach hinten zum Drängler und fragte scheissfreundlich ob vielleicht ein Problem mit seinem Auto bestehe. Er dachte nämlich bei der ganzen Lichthuperei müsse sicher ein dringender Defekt an seinem Auto vorliegen auf den ihn der Drängler freundlicherweise aufmerksam machen wolle
    Dann würd ich aber aufpassen, dass du nicht zu schnell langsamer wirst. Ein Freund ist auf der Autobahn runter auf 50 Stundenkilometer und dann ist ihm so ein M3 fahrer hintern rein der ihn die ganze Zeit bedrängt hat. Das Resultat war: Busse für den M3 fahrer fürs zu nahe auffahren. Die Kosten durfte aber mein Kollege aber tragen - es hiess glaube ich "Schickanestop"

  24. #9744
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.806

    Standard

    Hass auf diese elenden Untermenschen:

    In Hamburg-Horn seien die Fensterscheiben der Polizeiwache eingeworfen worden, ebenso die Scheiben des Konsulats der Mongolei. Auch vor mit Polizisten besetzten Streifenwagen machten die G20-Gegner nicht Halt. So seien zwei solcher Streifenwagen im Bereich des Bahnhofs Altona angegriffen, zum Teil entglast und beschmiert worden, obwohl Beamte darin saßen.

    Auf einen unbesetzten Streifenwagen sei ein Molotowcocktail geworfen worden, der aber nicht gezündet habe. Ein Polizeihubschrauber sei mit einer Leuchtrakete angegriffen worden, das Geschoss habe den Hubschrauber nur knapp verfehlt.
    Eine Ladung Gummischrott mitten ins Gesicht hätten sie verdient!

    Was natürlich nicht für die friedlichen Aktivisten gilt! Auch wenn ich ihre Gesinnung überhaupt nicht teile, sollen sie sich friedlich für ihre Sache einsetzen können!
    Geändert von Pro Sportchef bim FCB (07.07.2017 um 10:19 Uhr)
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  25. #9745
    Erfahrener Benutzer Avatar von canon
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    586

    Standard

    Zitat Zitat von BloodMagic Beitrag anzeigen
    Dann würd ich aber aufpassen, dass du nicht zu schnell langsamer wirst. Ein Freund ist auf der Autobahn runter auf 50 Stundenkilometer und dann ist ihm so ein M3 fahrer hintern rein der ihn die ganze Zeit bedrängt hat. Das Resultat war: Busse für den M3 fahrer fürs zu nahe auffahren. Die Kosten durfte aber mein Kollege aber tragen - es hiess glaube ich "Schickanestop"
    Ich hasse das nahe auffahren! ich bin vespa-fahrer und i chönt jedem wo mer 2 meter hinte dra kläbt eins abehaue! bi scho öfters am nägschte stop abgstiige und mol hintere an d fänschterschiibe go klopfe und däne lüt erklärt, dass es nid ungförlig isch für mi, wenn die mir so am arsch kläbe! die meischte entschuldige sich denn au, aber het au scho anderi gä (vorallem fraue) wo denn angscht hän und voll uf d huupi gön und dänke i hau denn ab... aber das chöne si schön vergässe...

  26. #9746
    Erfahrener Benutzer Avatar von ellesse
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    4057
    Beiträge
    809

    Standard

    Wieso zündet ANTIFA Kleinwagen an? Scheiss Terroristen.

    http://i.4cdn.org/pol/1499418275582.webm

  27. #9747
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.778

    Standard

    Warum zünden die überhaupt was an? "Friedliche Demonstrationen" ich seh schon... Sie zünden ja auch Autos von Spitex Mitarbeitern an ...


  28. #9748
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Berner Exil
    Beiträge
    310

    Standard

    Zitat Zitat von Pro Sportchef bim FCB Beitrag anzeigen
    Hass auf diese elenden Untermenschen:
    Eine Ladung Gummischrott mitten ins Gesicht hätten sie verdient!
    Was natürlich nicht für die friedlichen Aktivisten gilt! Auch wenn ich ihre Gesinnung überhaupt nicht teile, sollen sie sich friedlich für ihre Sache einsetzen können!
    Sehe ich auch so. Mir tun diese Polizisten leid die jetzt wieder den Kopf zwischen den Fronten halten müssen. Es ist eine Frage der Zeit bis ein Polizist aus Notwehr wieder einen Demonstranten erschiesst.
    Was ich nicht begreife ist, warum man eine solche Veranstaltung nicht auf einem Kreuzfahrtschiff im Mittelmeer abhalten kann. Oder auf einem Militärstützpunkt in den USA. Dort durchmischen sich keine Zivilisten und friedliche Demonstraten mit diese gewaltbereiten Idioten.
    FC Basel - Rasenmeister 2007

  29. #9749
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.806

    Standard

    Bisher gibt es 130 verletzte Polizisten. Einer von ihnen bekam einen Böller in den Kragen und erlitt schwere Verbrennungen. Der Feuerkörper drang bis an sein Gesicht, seine Netzhaut verbrannte.
    Auch diesem diesem Böllerwerfer gehört eine Tränengasgranate unters T-Shirt gesteckt.
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  30. #9750
    Erfahrener Benutzer Avatar von Taylor
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Riehen
    Beiträge
    227

    Standard

    Friedliche Demo wäre ok - leider macht das dumme Pack wieder alles zunichte.
    Scheiss schwarzer Block
    "Wenn der letzte Strohhalm, an den man sich klammert, in einem Gin Tonic steckt, geht's eigentlich"

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •