Seite 398 von 401 ErsteErste ... 298348388396397398399400 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.911 bis 11.940 von 12013

Thema: Hass thread!

  1. #11911
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von Taratonga Beitrag anzeigen
    Mit (Chly-)Ching....?
    Meischtens hockt dr Goof am Stüür

  2. #11912
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.06.2014
    Ort
    Nordost
    Beiträge
    149

    Standard

    Begrenzungsinitiative, also wenn so eine Idiotie angenommen wird dann Gute Nacht Schweiz.

  3. #11913
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von Gauer Beitrag anzeigen
    Begrenzungsinitiative, also wenn so eine Idiotie angenommen wird dann Gute Nacht Schweiz.
    und wenn das Rahmenabkommen unterzeichnet wird, guet Nacht Schweiz.

  4. #11914
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.440

    Standard

    Zitat Zitat von Gauer Beitrag anzeigen
    Begrenzungsinitiative, also wenn so eine Idiotie angenommen wird dann Gute Nacht Schweiz.
    Es isch zum verzwiifle... Wenn's nid so truurig wär, würd i mr amigs wünsche, dass so müll mol aagnoh wird, drmit mr mol so richtig driilauft und d'konsequänze z'spüre kriegt. Wie cha mr nur so bekloppt syy?

  5. #11915
    Erfahrener Benutzer Avatar von Kurtinator
    Registriert seit
    11.12.2004
    Ort
    CURVA MITTENZA
    Beiträge
    2.003

    Standard

    Zitat Zitat von Gauer Beitrag anzeigen
    Begrenzungsinitiative, also wenn so eine Idiotie angenommen wird dann Gute Nacht Schweiz.
    Wird wuchtig versenkt. Da hab ich vollstes Vertrauen in die Wähler. Die Kommentarschreiber der bekannten Medienhäusern wiederspiegeln die Mehrheit nicht.
    Zitat Zitat von Falcão Beitrag anzeigen
    "Tradition ist nicht die Anbetung von Asche, es ist die Weitergabe des Feuers!"

  6. #11916
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.06.2014
    Ort
    Nordost
    Beiträge
    149

    Standard

    Zitat Zitat von Kurtinator Beitrag anzeigen
    Wird wuchtig versenkt. Da hab ich vollstes Vertrauen in die Wähler. Die Kommentarschreiber der bekannten Medienhäusern wiederspiegeln die Mehrheit nicht.
    So sicher wie bei der Masseneinwanderungsinitiative? Gerade bei so Initiativen kommen die Befürworter aus allen politischen Lager man denke nur an die Ecopop Grünen. Ich denke eher das wurd eine verdammt knappe Sache.

  7. #11917
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.214

    Standard

    Zitat Zitat von Gauer Beitrag anzeigen
    Begrenzungsinitiative, also wenn so eine Idiotie abgelehnt wird dann Gute Nacht Schweiz.
    Habs für dich korrigiert
    EMBOLO <3

    Sometimes by loosing a Battle, you find a new way of winning the war.
    Ich verneige mich vor User Felipe

  8. #11918
    Erfahrener Benutzer Avatar von Delgado
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4.764

    Standard

    https://www.blick.ch/news/schweiz/os...d15745832.html


    Eifach numme Hass uf das Urteil. Wäg em Handy am Steuer 2 Mensche Tötet, aber es git grad mol 18 Mönet uf Bewehrig...

  9. #11919
    Erfahrener Benutzer Avatar von Kurtinator
    Registriert seit
    11.12.2004
    Ort
    CURVA MITTENZA
    Beiträge
    2.003

    Standard

    Zitat Zitat von Gauer Beitrag anzeigen
    So sicher wie bei der Masseneinwanderungsinitiative? Gerade bei so Initiativen kommen die Befürworter aus allen politischen Lager man denke nur an die Ecopop Grünen. Ich denke eher das wurd eine verdammt knappe Sache.
    Ja, bin ich. Selbst die Ausschaffungsinitiative wurde knapp abgelehnt, obwohl es hier um kriminelle Ausländer ging. Sobald Wohlstandsverlust erwähnt wird, zucken auch viele Mitte-Rechts-Wähler zusammen.
    Ecopop hatte damals keine Chance und wurde mit über 74 Prozent abgelehnt. Für mich ein wuchtiges Ergebnis. Für die Bacheli-Initiative der SVP erwarte ich ein ähnliches Resultat.
    Zitat Zitat von Falcão Beitrag anzeigen
    "Tradition ist nicht die Anbetung von Asche, es ist die Weitergabe des Feuers!"

  10. #11920
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    1.166

    Standard

    Zitat Zitat von Kurtinator Beitrag anzeigen
    Ja, bin ich. Selbst die Ausschaffungsinitiative wurde knapp abgelehnt, obwohl es hier um kriminelle Ausländer ging. Sobald Wohlstandsverlust erwähnt wird, zucken auch viele Mitte-Rechts-Wähler zusammen.
    Ecopop hatte damals keine Chance und wurde mit über 74 Prozent abgelehnt. Für mich ein wuchtiges Ergebnis. Für die Bacheli-Initiative der SVP erwarte ich ein ähnliches Resultat.
    di wort in gottes ohr.

  11. #11921
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.06.2014
    Ort
    Nordost
    Beiträge
    149

    Standard

    Zitat Zitat von Kurtinator Beitrag anzeigen
    Ja, bin ich. Selbst die Ausschaffungsinitiative wurde knapp abgelehnt, obwohl es hier um kriminelle Ausländer ging. Sobald Wohlstandsverlust erwähnt wird, zucken auch viele Mitte-Rechts-Wähler zusammen.
    Ecopop hatte damals keine Chance und wurde mit über 74 Prozent abgelehnt. Für mich ein wuchtiges Ergebnis. Für die Bacheli-Initiative der SVP erwarte ich ein ähnliches Resultat.
    Die Ausschaffungsinitiative wurde mit 52% angenommen. Ansonsten hoffe ich mal du behälst recht.

  12. #11922
    Erfahrener Benutzer Avatar von Kurtinator
    Registriert seit
    11.12.2004
    Ort
    CURVA MITTENZA
    Beiträge
    2.003

    Standard

    Zitat Zitat von Gauer Beitrag anzeigen
    Die Ausschaffungsinitiative wurde mit 52% angenommen. Ansonsten hoffe ich mal du behälst recht.
    Stimmt, habe zu wenig präzisiert. Mea culpa! Ging um die Durchsetzungsinitiative in Folge der angeblich laschen Umsetzung der Ausschaffungsinitiative. War glaube ich auch so eine Trötzeli-Initiative von der Sünneli-Partei.

    Wird schon passen im Mai.
    Zitat Zitat von Falcão Beitrag anzeigen
    "Tradition ist nicht die Anbetung von Asche, es ist die Weitergabe des Feuers!"

  13. #11923
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von Gauer Beitrag anzeigen
    Die Ausschaffungsinitiative wurde mit 52% angenommen. Ansonsten hoffe ich mal du behälst recht.
    Vom Volk angenommen und vom Parlament nicht umgesetzt. Zustände wie bei Frau Merkel

  14. #11924
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    4056
    Beiträge
    3.666

    Standard

    Zitat Zitat von Kurtinator Beitrag anzeigen
    Ja, bin ich. Selbst die Ausschaffungsinitiative wurde knapp abgelehnt, obwohl es hier um kriminelle Ausländer ging. Sobald Wohlstandsverlust erwähnt wird, zucken auch viele Mitte-Rechts-Wähler zusammen.
    Ecopop hatte damals keine Chance und wurde mit über 74 Prozent abgelehnt. Für mich ein wuchtiges Ergebnis. Für die Bacheli-Initiative der SVP erwarte ich ein ähnliches Resultat.
    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    di wort in gottes ohr.
    +1

    Wenn diese Scheisse angenommen wird, dann aber wirklich gute Nacht. Ich habe oft meine Zweifel bei solchen Initiativen (MEI, Ausschaffungsinitiative,...).

  15. #11925
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    143

    Standard

    Zitat Zitat von Ronaldo Beitrag anzeigen
    Vom Volk angenommen und vom Parlament nicht umgesetzt. Zustände wie bei Frau Merkel
    Von Beginn weg so formuliert das sie nicht 1:1 umsetzbar war. Die Garantie das man das Thema ewigs bewirtschaften kann.

  16. #11926
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von Faniella Diwani Beitrag anzeigen
    Von Beginn weg so formuliert das sie nicht 1:1 umsetzbar war. Die Garantie das man das Thema ewigs bewirtschaften kann.
    Wie die Grünen. Klimaziele die man nicht umsetzen kann aber ewig bewirtschaften. 1:1

  17. #11927
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    1.166

    Standard

    Zitat Zitat von Ronaldo Beitrag anzeigen
    Vom Volk angenommen und vom Parlament nicht umgesetzt. Zustände wie bei Frau Merkel
    das isch dr bescht bewies, dass so gstalte wie dr ronaldo politisch nid diskutiere wänn, sondern eifach nume hohli brandstifter sin.

    junge, mir hän das vier mol diskutiert und i ha dr uf faktischer basis erklärt, dass d svp DOPPLET sälber tschuld isch, dases eso ko isch wies ko isch. a) well me eifach ignoriert worde isch, dass e teil vo dr initiative superiors rächt tangiert und nid umgsetzt wärde ka (das het me im vorfäld scho gseit) und b) well d durchsetzigsinitiative, wo jo vo de gliche kackstüehl ko isch, uffschiebendi wirkig bi dr MEI gha het. au das het me vorhär scho gseit.

    und du kunnsch eifach öppe zum vierte mol mitem gliche scheiss.

    gang bitte offline und sdih.

  18. #11928
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    711

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    a) well me eifach ignoriert worde isch, dass e teil vo dr initiative superiors rächt tangiert und nid umgsetzt wärde ka (das het me im vorfäld scho gseit).
    Alle Gegner haben es gesagt. Das Iniativkomitee hat versprochen dass die MEI keine Kündigung der Bilateralen zur Folge hat. Nach der Wahl aber verlangen dass sie halt gekündigt werden müssen, wenn es sonst nicht umsetzbar ist.

    Dieses Mal sind sie wenigstens ehrlich und verlangen die Kündigung der Bilateralen. Nur wurde noch jede Abstimmung verloren, die ein offenen Angriff auf die Bilateralen waren. Darum bin ich sehr optimistisch.

  19. #11929
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    445

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    das isch dr bescht bewies, dass so gstalte wie dr ronaldo politisch nid diskutiere wänn, sondern eifach nume hohli brandstifter sin.

    junge, mir hän das vier mol diskutiert und i ha dr uf faktischer basis erklärt, dass d svp DOPPLET sälber tschuld isch, dases eso ko isch wies ko isch. a) well me eifach ignoriert worde isch, dass e teil vo dr initiative superiors rächt tangiert und nid umgsetzt wärde ka (das het me im vorfäld scho gseit) und b) well d durchsetzigsinitiative, wo jo vo de gliche kackstüehl ko isch, uffschiebendi wirkig bi dr MEI gha het. au das het me vorhär scho gseit.

    und du kunnsch eifach öppe zum vierte mol mitem gliche scheiss.

    gang bitte offline und sdih.
    Es geht nicht darum, dass ich nicht politisch diskutieren will. Du hast einfach das Problem, weil ich politisch nicht auf der selben Wellenlänge bin. Jetzt haben wir diesen bürokratischen Inländervorrang aufgedrückt bekommen. Solange immer dieser Kniefall vor der EU gemacht wird, kommt solcher Quatsch zustande. Ja und für die neue SVP mussten auch erst 100000 Unterschriften gesammelt werden. So einfach ist das nicht mein Junge.

  20. #11930
    Erfahrener Benutzer Avatar von Nervenbündel
    Registriert seit
    07.08.2013
    Beiträge
    1.277

    Standard

    Hass auf 90% der 20min Stammstisch-Polterer Kommentierer. Fickt euch. IQ knapp zweistellig.
    Unter Sousa waren die Spieler vielleicht weniger verletzt.
    Aber sie spielten so, dass man hätte glauben können, sie wären verletzt.

    -footbâle 20.06.2015

  21. #11931
    Erfahrener Benutzer Avatar von Yazid
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    3.440

    Standard

    Zitat Zitat von Nervenbündel Beitrag anzeigen
    Hass auf 90% der 20min Stammstisch-Polterer Kommentierer. Fickt euch. IQ knapp zweistellig.
    Das tueni mir scho lang nüm ah... Blick, Watson und Konsorte wärde au scho länger ignoriert, kommentarspalte sowieso.

  22. #11932
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2014
    Beiträge
    487

    Standard

    Hass auf diese linksextremen Hurenkinder und die Antifa. Ständig Toleranz predigen, aber keine Toleranz übrig für Menschen, die eine andere Meinung haben. Typisch links. Stattdessen mit Gewalt auf Frauen und Kinder losgehen. Feiges Pack, dass sich nur vermummt in der Menge stark fühlt. Ihr seid das Allerletzte, euch sollte man alle erschiessen!!

  23. #11933
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    1.166

    Standard

    Zitat Zitat von RvP_10 Beitrag anzeigen
    Hass auf diese linksextremen Hurenkinder und die Antifa. Ständig Toleranz predigen, aber keine Toleranz übrig für Menschen, die eine andere Meinung haben. Typisch links. Stattdessen mit Gewalt auf Frauen und Kinder losgehen. Feiges Pack, dass sich nur vermummt in der Menge stark fühlt. Ihr seid das Allerletzte, euch sollte man alle erschiessen!!
    du bist witzig. poste mehr.

  24. #11934
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2014
    Beiträge
    487

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    du bist witzig. poste mehr.
    Schön findest du das witzig du Zecke. Wie kann man nur solche Gewalt unterstützen? Kannst du das mal erklären. Ah nein stimmt es ist ja okay weil es gegen die Rechten geht.

  25. #11935
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    1.166

    Standard

    Zitat Zitat von Ronaldo Beitrag anzeigen
    Es geht nicht darum, dass ich nicht politisch diskutieren will. Du hast einfach das Problem, weil ich politisch nicht auf der selben Wellenlänge bin. Jetzt haben wir diesen bürokratischen Inländervorrang aufgedrückt bekommen. Solange immer dieser Kniefall vor der EU gemacht wird, kommt solcher Quatsch zustande. Ja und für die neue SVP mussten auch erst 100000 Unterschriften gesammelt werden. So einfach ist das nicht mein Junge.
    nei, das isch nid s problem. ich kritisier jo nit dini politische asichte in däm post, ich kritisier, dass me em Bundesrot untätigkeit und zuwiderhandlige gege dr volkswille vorwirft, obwohl me bereits im vorfäld vo dr abstimmig KLAR kommuniziert het, was an däre vorlag juristisch umsetzbar isch und was nit. das het au nüt mit politischer meinig oder sichtwiis z tue, sondern eifach um sachlage. das isch wie wennde abstimmsch, dass iwanderer us peru und norwäge innerhalb vo dr schwizergränze blutt mien umelaufe. das grifft d würde vo de mensche ah. du miesstisch zerscht grundsätzlich di erforderliche basisgsetz ändere und DENN könntsch das umsetze.

  26. #11936
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    1.166

    Standard

    Zitat Zitat von RvP_10 Beitrag anzeigen
    Schön findest du das witzig du Zecke. Wie kann man nur solche Gewalt unterstützen? Kannst du das mal erklären. Ah nein stimmt es ist ja okay weil es gegen die Rechten geht.
    alte, du laberisch do vo irgendwelche ominöse agriff. was für agriff? wenn?? und uf wän? und wär het die agriff ussgfiehrt? es gitt kei "die" antifa. das isch kei verein oder e AG oder was. entweder me isch antifaschistisch oder faschistisch. usserdäm isch di rächti jo an bigotterie nid z überträffe. was systembedingti gwaltate agoht und d toleranz gegeüber andere meinige (sos denn meinige sin und nid eifach blutte rassismus, was vo rächts au immer als meinig taxiert wird), sin di rächte mindischtens so schlimm (gwalttate) oder düttlig schlimmer (intoleranz). das isch natüerlich whataboutism, jeglichi gwalt isch z verurteile, aber eifach, damit mr das mol könne sortiere.

    do mol d statistik us DE, vo dr schwiz hani grad keini zahle parat

    https://www.bmi.bund.de/DE/themen/si...taet-node.html

  27. #11937
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Berner Exil
    Beiträge
    315

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    alte, du laberisch do vo irgendwelche ominöse agriff. was für agriff? wenn?? und uf wän? und wär het die agriff ussgfiehrt? es gitt kei "die" antifa. das isch kei verein oder e AG oder was. entweder me isch antifaschistisch oder faschistisch. usserdäm isch di rächti jo an bigotterie nid z überträffe. was systembedingti gwaltate agoht und d toleranz gegeüber andere meinige (sos denn meinige sin und nid eifach blutte rassismus, was vo rächts au immer als meinig taxiert wird), sin di rächte mindischtens so schlimm (gwalttate) oder düttlig schlimmer (intoleranz). das isch natüerlich whataboutism, jeglichi gwalt isch z verurteile, aber eifach, damit mr das mol könne sortiere.

    do mol d statistik us DE, vo dr schwiz hani grad keini zahle parat

    https://www.bmi.bund.de/DE/themen/si...taet-node.html
    Nun lieber Goldlust es wird dir nicht gefallen, aber es ist leider trotzdem so:
    Bei den Gesamtstraftaten für politisch motivierte Kriminalität (PMK) liegen die rechten vorne. Die häufigste Straftat der Rechten sind Propagandadelikte (z.B. das tragen verbotener Symbole), da machen sie die Mehrheit aus (ca 61%).
    Bei den Gewalttaten, da sieht es anders aus. Rechts rund 1100, Links rund 1300.

    Somit zeigen Rechte Symbole die verboten sind und ich wage mal die Behauptung, wäre das Antifa-Logo verboten wäre die Statistik ungefährt ausgeglichen. Was sagt uns das alles? Nun, Extremisten sind Extremisten, sind alles die gleichen systemfeindlichen Schweine und alle gehören sie gleichsam bekämpft. Wer sich aber im politischen Prozess engagiert für seine "Seite" der ist herzlich willkommen. Es braucht eine SP genauso wie eine SVP, mal mehr mal weniger von beiden. Beide machen aber aktuell den Fehler nur zu polarisieren. Und damit stärken sie eben auch die extreme an den politischen Flügeln. Eine JuSo die einen physischen Angriff auf SVP-Politiker "cool" findet ist ebenso scheisse wie ein Glarner der seinen Mund eigentlich nur öffnen sollte, um eine Cervelat reinzuschieben.
    FC Basel - Rasenmeister 2007

  28. #11938
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Berner Exil
    Beiträge
    315

    Standard

    Zitat Zitat von RvP_10 Beitrag anzeigen
    Hass auf diese linksextremen Hurenkinder und die Antifa. Ständig Toleranz predigen, aber keine Toleranz übrig für Menschen, die eine andere Meinung haben. Typisch links. Stattdessen mit Gewalt auf Frauen und Kinder losgehen. Feiges Pack, dass sich nur vermummt in der Menge stark fühlt. Ihr seid das Allerletzte, euch sollte man alle erschiessen!!
    Zitat Zitat von RvP_10 Beitrag anzeigen
    Schön findest du das witzig du Zecke. Wie kann man nur solche Gewalt unterstützen? Kannst du das mal erklären. Ah nein stimmt es ist ja okay weil es gegen die Rechten geht.
    Glashaus. Steine.
    FC Basel - Rasenmeister 2007

  29. #11939
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.214

    Standard

    Die sollen einfach mal ihre Arbeit machen anstatt mit dem Finger auf andere Zeigen.
    EMBOLO <3

    Sometimes by loosing a Battle, you find a new way of winning the war.
    Ich verneige mich vor User Felipe

  30. #11940
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    143

    Standard

    Zitat Zitat von RvP_10 Beitrag anzeigen
    Schön findest du das witzig du Zecke. Wie kann man nur solche Gewalt unterstützen? Kannst du das mal erklären. Ah nein stimmt es ist ja okay weil es gegen die Rechten geht.
    Das Schweigen der Mehrheit bedeutet nicht das die brüllende Minderheit recht hat. Es bedeutet nur das die schweigende Mehrheit die Diskussion leid ist.
    Ich mag nicht mit dir diskutieren. Meine Meinung fällt in die Urne.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •