Seite 418 von 420 ErsteErste ... 318368408416417418419420 LetzteLetzte
Ergebnis 12.511 bis 12.540 von 12584

Thema: Hass thread!

  1. #12511
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.12.2014
    Ort
    Thun
    Beiträge
    196

    Standard

    Zitat Zitat von Taratonga Beitrag anzeigen
    Sorry, muess grad uf Bärndütsch und wäg däm Hassthread hani Öies Forum so gärn

    I fahre im Postauto und i ha 3 Schwizer gfragt wo genau das ig muess umstiege für uf Bärn. Aui drü Bärner (Schwizer?) hei mi schräg agluegt UND KES WORT usebracht! I meine tatsächlech kes Wort! Nume dämlech furtgluegt. När si 2 Tamile wo hingedran gstande si cho und hei gseit "stieg mit mir us, i zeige Dir wo"....

    Haub Stung später ir Bhf-Apothek: i bi am Schalter und genau i dere Sek stellt mis Handy ab, ke Akku meh. I aber sött unbedingt mini Frou alüte um ä Uskunft zu däm Rezäpt z'ha. Es stöh hinger mir 4-5 Lüt und links u rächts vo mir je 4-5 Lüt ire Schlange. Zum 1. Mau i mim Läbe frage'ni ob i ächt bitte, bitte nume hurti es dringends Tel chönnt mache und ha ä Zwöifränkler ir Hand. Vo dene 10-15 Gigle luegt jede wäg, tuet so aus wär är toub oder ig ä abgfuckte Junkie mit Covid-19.

    Wär chunnt und git mir sis Handy nachdäm i bitti-bätti gmacht ha? Ä ALGERIER! Mini absolut Fründe! I liebe Maghrebiner...

    Itze hani hurti wieder Mau ä Lektion erteilt übercho. Schwizer si nid hiusbereit, arrogant und unsymphatisch. Ha immer gseit Bärner si es lockers Volk. Forget it. Huere Spiesser u ängstlechli Gigle
    Eigentlich wollte ich beim ersten Lesen etwas provokativ darunter schreiben, dass dies im Berner Oberland sicher nicht passiert wäre, da die Leute auf dem Land in meiner Erfahrung im täglichen Umgang etwas direkter und lockerer sind, aber leider hat mir Fulehung dies schon verbaut...

    Und zu den Corona-Argumentation muss ich einfach nur sagen: Wenn's einem grad recht ist, kann man dieses Thema momentan schon immer gebrauchen um sein Verhalten zu rechtfertigen. Meine Fresse! Wenn ich bei jeder sozialen Interaktion so in die Hosen scheissen würde, wäre ich wohl während dieser Corona-Zeit längst an akuter Paranoia gestorben. Klar muss man aufpassen und möglichst die Regeln einhalten, aber das geht halt nicht immer 100% (es hätte ausserdem in der Apotheke bestimmt auch einen Desinfektionsspray in der Nähe gehabt um das Handy und die Hände nachher zu waschen) und das sage ich der zur Zeit berfulich täglichen Kontakt zu Menschen der Risikogruppe hat und sein Umfeld daher extrem reduziert hat.
    Geändert von Brit (27.06.2020 um 10:43 Uhr)
    Zitat Zitat von Admiral von Schneider Beitrag anzeigen
    Eishockey ist was für degenerierte Bauern, die es nicht zum Fussball geschafft haben.
    Zitat Zitat von HYPNOS Beitrag anzeigen
    [...] Aber es wundert mich nicht, denn Fussball ist zwar ein toller Sport, aber die Protagonisten, die sich darin tummeln, sind oft mühsame Idioten (auf allen Ebenen), von denen man kaum was Gescheites erwarten kann.

  2. #12512
    Benutzer
    Registriert seit
    02.02.2017
    Beiträge
    42

    Standard

    Sommer wie immer ätzend...
    - Stinkende Mitmenschen - fällt besonders in dieser Jahreszeit auf. Ein Teil der Mitmenschen kennt kein Deo...
    - Keine Klimaanlage z.B auf der Post - das merkt den Mitarbeiter und innen bzw. Kunden an...

  3. #12513
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.03.2018
    Beiträge
    287

    Standard

    Hass auf diese widerliche, rechthaberische Tages Anzeiger Covid-Berichterstattung, Panikmache nur Hilfsausdruck. Und das schön alles vom Staat durch Kurzarbeit finanziert. Pfui.

  4. #12514
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    1.213

    Standard

    Hass auf die Berner Zeitung und ihre Oberländer Partnerzeitungen. In den letzten 5 Tagen gab es im Kanton Bern insgesamt nur 10 Fälle. Warum wird das nicht positiv vermeldet so wie z.B. die Südtiroler Medien ausführlich mitteilen, dass gestern kein einziger von hunderten Coronatests bei ihnen positiv war. Hier erwarte ich positive Schlagzeilen, von denen die Tourismusregionen profitieren können. Dass der Tagi negativ schreibt, wenn Zürich in den gleichen fünf Tagen 68 neue Fälle hat, verstehe ich.

  5. #12515
    Erfahrener Benutzer Avatar von BloodMagic
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    nicht mehr BS
    Beiträge
    6.953

    Standard

    Zitat Zitat von Fulehung Beitrag anzeigen
    Hass auf die Berner Zeitung und ihre Oberländer Partnerzeitungen. In den letzten 5 Tagen gab es im Kanton Bern insgesamt nur 10 Fälle. Warum wird das nicht positiv vermeldet so wie z.B. die Südtiroler Medien ausführlich mitteilen, dass gestern kein einziger von hunderten Coronatests bei ihnen positiv war. Hier erwarte ich positive Schlagzeilen, von denen die Tourismusregionen profitieren können. Dass der Tagi negativ schreibt, wenn Zürich in den gleichen fünf Tagen 68 neue Fälle hat, verstehe ich.
    Vor allem finde ich es schade, dass die ganzen (leider halt Zürcher Zeitungen) wie Blick, 20 min, Tagi, NZZ usw. nicht mal darüber berichtet, dass ein grosser Teil der Neuinfektionen vom, durchschnittlich sicher mit tieferem IQ gesegneten Zürcher Partyvolk, kommt und man vielleicht hier vermehrt Clubs kontrollieren und gleich schliessen sollte und zwar nicht nur für ein Wochenende wie mit dem Flamingo Club dieses Wochenende, sondern für Monate!

  6. #12516
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.492

    Standard

    Zitat Zitat von BloodMagic Beitrag anzeigen
    Vor allem finde ich es schade, dass die ganzen (leider halt Zürcher Zeitungen) wie Blick, 20 min, Tagi, NZZ usw. nicht mal darüber berichtet, dass ein grosser Teil der Neuinfektionen vom, durchschnittlich sicher mit tieferem IQ gesegneten Zürcher Partyvolk, kommt und man vielleicht hier vermehrt Clubs kontrollieren und gleich schliessen sollte und zwar nicht nur für ein Wochenende wie mit dem Flamingo Club dieses Wochenende, sondern für Monate!
    Damm um Zürich, mit Wasser auffüllen
    #ProblemSolved
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    ... Wenn du 100% vor allem geschützt werden willst kannst du dich gleich nach der Geburt in den Sarg legen und auf dem Tod warten.

  7. #12517
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    376

    Standard

    Pressekonferenz BAG vom heutigen Tag.

    Herr Mathis (BAG): Wir ämm haben ämm dreistellige Zahlen. Die Situation ämm hat nicht ämm viel postives.

    *facepalm*

    Edith meint: Nachdem dann diese Frau Lüthi auch noch mit ihrem ämm ämm ämm angefangen hat, war es dann des guten zuviel.
    Geändert von tango (03.07.2020 um 12:58 Uhr)
    Manche Leute spüren den Regen. Andere werden einfach nur nass. (Bob Marley)

  8. #12518
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    376

    Standard

    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten.

    A. Einstein


    Und jetzt sind diese Idioten auch noch gefährlich. Sie bedrohen mit ihrem idiotischen Verhalten unsere Gesundheit, das Gesundheitswesen, das Sozialwesen wie auch unsere Wirtschaft.

    Darum du allmächtiger werter goldener Grottenmolch - schmeisse doch bitte Hirne oder Steine.

    Hauptsache du triffst.
    Manche Leute spüren den Regen. Andere werden einfach nur nass. (Bob Marley)

  9. #12519
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    376

    Standard



    Volle Lautstärke. Damit auch meine Nachbarn wissen. Mit mir ist heute gar nicht gut Kirschen essen.
    Manche Leute spüren den Regen. Andere werden einfach nur nass. (Bob Marley)

  10. #12520
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.01.2017
    Ort
    In my Body
    Beiträge
    110

    Standard

    Zitat Zitat von tango Beitrag anzeigen
    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten.

    A. Einstein


    Und jetzt sind diese Idioten auch noch gefährlich. Sie bedrohen mit ihrem idiotischen Verhalten unsere Gesundheit, das Gesundheitswesen, das Sozialwesen wie auch unsere Wirtschaft.

    Darum du allmächtiger werter goldener Grottenmolch - schmeisse doch bitte Hirne oder Steine.

    Hauptsache du triffst.
    Im Gegensatz zum Gehirn meldet sich der Magen, wenn er leer ist.

    A. Einstein
    Wenn du dich mit dir selbst anfreundest, wirst du niemals allein sein. - Maxwell Maltz

  11. #12521
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    154

    Standard

    Zitat Zitat von Lorenzo von Matterhon Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zum Gehirn meldet sich der Magen, wenn er leer ist.

    A. Einstein
    "..und noch ein Pfund Ruchbrot bitte."

    A. Einstein in einer Bäckerei in Bern, 1904

  12. #12522
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Aluhut Akbar
    Beiträge
    1.294

    Standard

    Zitat Zitat von Faniella Diwani Beitrag anzeigen
    "..und noch ein Pfund Ruchbrot bitte."

    A. Einstein in einer Bäckerei in Bern, 1904
    so schön
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  13. #12523
    Erfahrener Benutzer Avatar von k@rli o.
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Pulau Pulau Bompa
    Beiträge
    1.387

    Standard

    die Schwachmaten, die das Birsköpfli zugemüllt haben.

    Auch eine Form von Impotenz, wenn man's weder schafft seinen Abfall mitzunehmen noch den Weg zu einem öffentlichen Mülleimer findet. Stolz auf sich kann sein, wer es schafft, sich in der Gruppe abzusprechen, wer einen Plastiksack mitbringt, um den eigenen Unrat darin unterzubringen.
    AMATEUR CRIMPS is an anagram for TRUMP'S AMERICA

    RHINO ON'S JOBS is an anagram for BORIS JOHNSON

  14. #12524
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    154

    Standard

    Zitat Zitat von k@rli o. Beitrag anzeigen
    die Schwachmaten, die das Birsköpfli zugemüllt haben.

    Auch eine Form von Impotenz, wenn man's weder schafft seinen Abfall mitzunehmen noch den Weg zu einem öffentlichen Mülleimer findet. Stolz auf sich kann sein, wer es schafft, sich in der Gruppe abzusprechen, wer einen Plastiksack mitbringt, um den eigenen Unrat darin unterzubringen.
    Es geht noch schlimmer: Dasselbe in der freien Natur tun. Der Grund warum ich nie ohne Schuhe/Sandalen in die Aare gehe. Ich hab keine Lust in Scherben zu treten.
    Und wenn dann beim Schwimmen noch ein Robidogbeutel nebenan treibt... das ist dann der Höhepunkt.

  15. #12525
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    376

    Standard

    E riese Fick uf alli Gmeinde im Baselbiet, wo jetzt tatsächlich maine e 1. Auguschtfyr myesse durezfyehre.

    Und sälles mir hänn e Schutzkonzäpt MühMühMüh kennet ihr in d'Aersch vo eyre Kyeh schyebe.

    Tischkante zemm dry bisse DAHER !!!
    Manche Leute spüren den Regen. Andere werden einfach nur nass. (Bob Marley)

  16. #12526
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    376

    Standard

    Zitat Zitat von tango Beitrag anzeigen
    E riese Fick uf alli Gmeinde im Baselbiet, wo jetzt tatsächlich maine e 1. Auguschtfyr myesse durezfyehre.

    Und sälles mir hänn e Schutzkonzäpt MühMühMüh kennet ihr in d'Aersch vo eyre Kyeh schyebe.

    Tischkante zemm dry bisse DAHER !!!
    Het sich erlediget.

    Wenn verschydeni Gmeindröt aber eso ebbis vo kai Schbur vo Durchblick hänn, myesse halt d'Kanten e Machwort rede und Vernuft walte loh.

    Chapeau
    Manche Leute spüren den Regen. Andere werden einfach nur nass. (Bob Marley)

  17. #12527
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Aluhut Akbar
    Beiträge
    1.294

    Standard

    Was für eine unglaublich miese Asi-Fotze!

    https://www.blick.ch/news/schweiz/mi...d15979728.html
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  18. #12528
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    599

    Standard

    Zitat Zitat von unwichtig Beitrag anzeigen
    Was für eine unglaublich miese Asi-Fotze!

    https://www.blick.ch/news/schweiz/mi...d15979728.html
    Unterm strich einfach ein sehr egoistischer mensch aber davon gibt es viele.
    Wûrde mich überhaupt nicht wundern wen es noch andere solche fälle gibt.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  19. #12529
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    154

    Standard

    Zitat Zitat von unwichtig Beitrag anzeigen
    Was für eine unglaublich miese Asi-Fotze!

    https://www.blick.ch/news/schweiz/mi...d15979728.html
    Typischer Prangerartikel. Hart an der Grenze zur Datenschutz- und Persönlichkeitsverletzung.
    Aber mit Blick auf die Reaktionen: Doch er wirkt noch. Die Reaktionen sind automatisiert. Wie bei den Hunden vom Pawlow.

  20. #12530
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bierathlet
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    4058
    Beiträge
    2.227

    Standard

    Zitat Zitat von Faniella Diwani Beitrag anzeigen
    Typischer Prangerartikel. Hart an der Grenze zur Datenschutz- und Persönlichkeitsverletzung.
    Aber mit Blick auf die Reaktionen: Doch er wirkt noch. Die Reaktionen sind automatisiert. Wie bei den Hunden vom Pawlow.
    Dass man sich über so eine Person aufregt, ist ja völlig normal. Was der Blick aber wieder mal gebracht hat, ist schon wieder zu viel des Guten. Hoffentlich landen wieder Fische in Briefkästen.
    Zitat Zitat von Sali Zämme!
    Die Erde ist eine Scheibe. #infotweet

  21. #12531
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    591

    Standard

    Zitat Zitat von Faniella Diwani Beitrag anzeigen
    Typischer Prangerartikel. Hart an der Grenze zur Datenschutz- und Persönlichkeitsverletzung.
    Aber mit Blick auf die Reaktionen: Doch er wirkt noch. Die Reaktionen sind automatisiert. Wie bei den Hunden vom Pawlow.
    Mag sein, dass es als Pranger dient. Aber was bitte ist daran verkehrt wenn man sich für solche Menschen den Pranger zurück wünscht? Jeder, der sich versucht nach bestem Wissen und Gewissen an die Empfehlungen zu halten kocht das Blut hoch. Als Arbeitgeber eines Kleinbetriebs mit jungen Angestellten ist man schon nicht begeistert ob der Lockerungen im Freizeitsektor und im Klubleben. Man hofft aber jedoch, alle mögen sich eben verantwortungsvoll verhalten. Stell Dir vor, von 5 MAs wären nun 2-3 für 10 Tage unter Quarantäne in meinem Betrieb, das ist existenzgefährdend für einen Kleinbetrieb! Wenn nun ein solcher Idiot/Idiotin das Konzept wissentlich sabotiert aus purem Egoismus finde ich einen Pranger eigentlich gerechtfertigt.
    Fussball ist ein Spiel, das uns erfreuen sollte! Es darf nie als Vorwand missbraucht werden, um, Straftaten zu begehen oder Mitmenschen schlecht zu behandeln.

  22. #12532
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    1.477

    Standard

    Zitat Zitat von badandugly Beitrag anzeigen
    Mag sein, dass es als Pranger dient. Aber was bitte ist daran verkehrt wenn man sich für solche Menschen den Pranger zurück wünscht? Jeder, der sich versucht nach bestem Wissen und Gewissen an die Empfehlungen zu halten kocht das Blut hoch. Als Arbeitgeber eines Kleinbetriebs mit jungen Angestellten ist man schon nicht begeistert ob der Lockerungen im Freizeitsektor und im Klubleben. Man hofft aber jedoch, alle mögen sich eben verantwortungsvoll verhalten. Stell Dir vor, von 5 MAs wären nun 2-3 für 10 Tage unter Quarantäne in meinem Betrieb, das ist existenzgefährdend für einen Kleinbetrieb! Wenn nun ein solcher Idiot/Idiotin das Konzept wissentlich sabotiert aus purem Egoismus finde ich einen Pranger eigentlich gerechtfertigt.
    +1

    Wobei eigentlich der wirtschaftliche Faktor in meinen Augen eher klein ist. Das Inkaufnehmen vom Tod anderer stört mich viel mehr.

    Den Pranger und die Busse (falls sie die bekommt) hat sie sich wirklich verdient.

  23. #12533
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    154

    Standard

    Zitat Zitat von badandugly Beitrag anzeigen
    Mag sein, dass es als Pranger dient. Aber was bitte ist daran verkehrt wenn man sich für solche Menschen den Pranger zurück wünscht? Jeder, der sich versucht nach bestem Wissen und Gewissen an die Empfehlungen zu halten kocht das Blut hoch. Als Arbeitgeber eines Kleinbetriebs mit jungen Angestellten ist man schon nicht begeistert ob der Lockerungen im Freizeitsektor und im Klubleben. Man hofft aber jedoch, alle mögen sich eben verantwortungsvoll verhalten. Stell Dir vor, von 5 MAs wären nun 2-3 für 10 Tage unter Quarantäne in meinem Betrieb, das ist existenzgefährdend für einen Kleinbetrieb! Wenn nun ein solcher Idiot/Idiotin das Konzept wissentlich sabotiert aus purem Egoismus finde ich einen Pranger eigentlich gerechtfertigt.
    Ich bin durchaus dafür in diesem Fall das OR wirken zu lassen. Das ihr Partybesuch einen sehr kausalen Zusammenhang mit Betriebsschliessungen hat ist ja klar. Also Haftpflichtfall. Und da "grob fahrlässig" wird jede Versicherung zu Recht dumm tun.
    Wie der Kanton SO mit einen Verstoss gegen eine angeordnete Quarantäne vorgeht (Strafverfahren mit Busse?) werden wir noch sehen. Man könnte sicher auch etwas mit "billigend in Kauf genommener Körperverletzung" konstruieren. Analog zu "Ficken ohne Info und Gummi wenn HIV-Positiv".

    Aber der Pranger ist mehr nicht Teil unserer Rechtspflege. Und das ist gut so. Zudem ist es nicht Sache eines privaten Zeitungsverlages solche Massnahmen zu verfügen und damit noch Eigennutzen zu verfolgen.
    Hier bin ich auch für den Fisch im Redaktionsbriefkasten.
    Geändert von Faniella Diwani (09.07.2020 um 07:33 Uhr)

  24. #12534
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lällekönig
    Registriert seit
    23.04.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.678

    Standard

    Zitat Zitat von Faniella Diwani Beitrag anzeigen
    Ich bin durchaus dafür in diesem Fall das OR wirken zu lassen. Das ihr Partybesuch einen sehr kausalen Zusammenhang mit Betriebsschliessungen hat ist ja klar. Also Haftpflichtfall. Und da "grob fahrlässig" wird jede Versicherung zu Recht dumm tun.
    Wie der Kanton SO mit einen Verstoss gegen eine angeordnete Quarantäne vorgeht (Strafverfahren mit Busse?) werden wir noch sehen. Man könnte sicher auch etwas mit "billigend in Kauf genommener Körperverletzung" konstruieren. Analog zu "Ficken ohne Info und Gummi wenn HIV-Positiv".

    Aber der Pranger ist mehr nicht Teil unserer Rechtspflege. Und das ist gut so. Zudem ist es nicht Sache eines privaten Zeitungsverlages solche Massnahmen zu verfügen und damit noch Eigennutzen zu verfolgen.
    Hier bin ich auch für den Fisch im Redaktionsbriefkasten.
    Ich teile deine differenzierte Ansicht. Gut geschrieben.

    Ja, sie hat sich schuldig gemacht und soll die Konsequenzen tragen.
    Nein, eine private Zeitung hat nicht das Recht, ihren Pranger zum Teil der Bestrafung zu machen. Darüber haben die Gerichte zu befinden.
    Meine Vision des FCB: Die heterogene Einheit.

  25. #12535
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    127

  26. #12536
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    7.127

    Standard

    Die Ärmste! Vielleicht sollten wir für sie eine Sammlung durchführen?

    https://www.blick.ch/people-tv/walte...d15995884.html
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  27. #12537
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    154

    Standard

    Zitat Zitat von Käppelijoch Beitrag anzeigen
    Die Ärmste! Vielleicht sollten wir für sie eine Sammlung durchführen?

    https://www.blick.ch/people-tv/walte...d15995884.html
    Hey, sie hat Specki 20 Jahre gedient. (Oder er ihr? Egal.)
    Das ist nicht gratis.

  28. #12538
    Erfahrener Benutzer Avatar von Goldust
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    1.230

    Standard

    Zitat Zitat von Faniella Diwani Beitrag anzeigen
    Hey, sie hat Specki 20 Jahre gedient. (Oder er ihr? Egal.)
    Das ist nicht gratis.
    wohl eher er ihr. aber hey, wenn du in seinem alter von so einer noch die nudel gelullert kriegst, dann kannste dich nicht beschweren (auch wenn sie jetzt nicht direkt mein typ ist).

  29. #12539
    Erfahrener Benutzer Avatar von erlebnisorientierter
    Registriert seit
    16.12.2005
    Beiträge
    1.123

    Standard

    Zitat Zitat von Goldust Beitrag anzeigen
    wohl eher er ihr. aber hey, wenn du in seinem alter von so einer noch die nudel gelullert kriegst, dann kannste dich nicht beschweren (auch wenn sie jetzt nicht direkt mein typ ist).
    Naja die gute Dame ist 48j - so speziell sieht sie auch nicht aus für ihr Alter

    Da würde ich mir eine junge um die 30 zu legen

  30. #12540
    Erfahrener Benutzer Avatar von SubComandante
    Registriert seit
    07.12.2004
    Ort
    /bin/weg
    Beiträge
    6.527

    Standard

    Zitat Zitat von erlebnisorientierter Beitrag anzeigen
    Naja die gute Dame ist 48j - so speziell sieht sie auch nicht aus für ihr Alter

    Da würde ich mir eine junge um die 30 zu legen
    Ja, da muss man den Russen was zugutehalten. Haben die Geld, dann nehmen sie eine 18-jährige, geldgierige Fuckslut.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •