Seite 419 von 419 ErsteErste ... 319369409417418419
Ergebnis 12.541 bis 12.567 von 12567

Thema: Hass thread!

  1. #12541
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    7.112

    Standard

    Zitat Zitat von SubComandante Beitrag anzeigen
    Ja, da muss man den Russen was zugutehalten. Haben die Geld, dann nehmen sie eine 18-jährige, geldgierige Fuckslut.
    Und mit 30 wird sie irgendwo versorgt inkl. Alimente und die nächste 18-Jährige darf ran an den Alten.

    Gut, ich bin überzeugt, dass irgendwann die Alte sich im Blick mit einem jungen Lover abbilden lässt à la Dillier.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  2. #12542
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.880

    Standard

    https://www.tagesanzeiger.ch/manor-s...k-910115718330
    Das müsste es dann endlich mal gewesen sein für die Mäuse. Ich habe ab und zu dort mal was eingekauft. Das ist nun Geschichte. Good luck, Manor.

  3. #12543
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lällekönig
    Registriert seit
    23.04.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.678

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    https://www.tagesanzeiger.ch/manor-s...k-910115718330
    Das müsste es dann endlich mal gewesen sein für die Mäuse. Ich habe ab und zu dort mal was eingekauft. Das ist nun Geschichte. Good luck, Manor.
    Der Online Handel ist doch nur eine Bedrohung, weil er nicht die Kosten von Filialen zu tragen hat.

    Wieso kommen die auf die absurde Idee, sich jetzt zusätzlich noch die Kosten aus dem Online Handel anzutun und diese an die Lieferanten weitergeben zu wollen?


    Die Manor müsste sich doch um ihr Kerngeschäft bemühen, dort Kosten reduzieren und die Stärken gegenüber dem Online Handel ausbauen. Online muss die Manor lediglich eine Visibilität erzeugen und die kostet bei Weitem nicht so viel, wie es die Sicherheit für Abwicklung von Geschäften erforderte.

    Den Lieferanten quasi die Pistole auf die Brust zu setzen, wäre per se schon ein fragwürdige Praxis. Dies noch für eine hirnrissige Strategie zu tun, ist meiner Ansicht nach nur noch dumm.
    Meine Vision des FCB: Die heterogene Einheit.

  4. #12544
    Erfahrener Benutzer Avatar von footbâle
    Registriert seit
    18.12.2004
    Beiträge
    5.880

    Standard

    Lälle.. d'acc.
    Betteln.. na ja.. aber drohen? Unfassbar.

  5. #12545
    Erfahrener Benutzer Avatar von VorwärtsFCB
    Registriert seit
    28.04.2006
    Beiträge
    1.919

    Standard

    Derzeit - Hass auf alle die mit ihren Velos die derzeit schon genug vollen Züge am Wochenende verstopfen müssen.

  6. #12546
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lällekönig
    Registriert seit
    23.04.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.678

    Standard

    Zitat Zitat von footbâle Beitrag anzeigen
    Lälle.. d'acc.
    Betteln.. na ja.. aber drohen? Unfassbar.
    Sich die Notlagen anderer zu Nutze zu machen, gilt heutzutage leider schon fast als geschicktes Geschäftsgebaren, schlimmstenfalls als Kavaliersdelikt. Es fällt erst als moralisch verwerflich auf, wenn es so plump daherkommt oder aus einer grösseren eigenen Notlage heraus praktiziert wird.
    Meine Vision des FCB: Die heterogene Einheit.

  7. #12547
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    676

    Standard

    Zitat Zitat von VorwärtsFCB Beitrag anzeigen
    Derzeit - Hass auf alle die mit ihren Velos die derzeit schon genug vollen Züge am Wochenende verstopfen müssen.
    Die zahle imfall alli au ä Ticket für ihres Velo.

    Die Hass ghört also richtig SBB, dass sie mehr Wäge zur Verfiegig stellt. Dass momentan d Zuguslaschtig grad an de Wucheänd ziemlich gross isch, weiss dä Konzärn jo im Vorus.

  8. #12548
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lällekönig
    Registriert seit
    23.04.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.678

    Standard

    «Ich bin froh, dass ich mit meinem/meinen Tor/en der Mannschaft helfen konnte.»

    Hass auf diese zurechtgeschliffene, unterdessen nichtsaussagende Floskel. Warum löst diese Floskel eigentlich nicht den Shitstorm aus, den sie tunlichst zu vermeiden sucht? Man könnte fast meinen, dass wir lieber diesen Aalglattismus zu hören bekommen, als eine ehrliche Antwort. Das richtet sich jetzt nicht gegen spezifische Spieler, aber mir ist es einfach nur gerade wieder aufgefallen, als Ademi und Lovric beide davon Gebrauch machten.
    Meine Vision des FCB: Die heterogene Einheit.

  9. #12549
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.598

    Standard

    Hass auf notorische Linksfahrer und Spurblockierer. Der Lehrer wandert hoffentlich in den Knast und wird nie mehr auf die Strasse gelassen.

    https://www.blick.ch/news/schweiz/mi...d16016377.html

  10. #12550
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    595

    Standard

    Boah immer diese deolosen menschen im sommer, ob auf arbeit, im öv oder im fiti.
    Echt zum kotzen diese stinker
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  11. #12551
    Erfahrener Benutzer Avatar von unwichtig
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Aluhut Akbar
    Beiträge
    1.291

    Standard

    heute waren wohl allgemein viele Wichser unterwegs
    Abstinenzler sind Leute, die niemals entdecken, was sie versäumen.

  12. #12552
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    591

    Standard

    Zitat Zitat von Lällekönig Beitrag anzeigen
    «Ich bin froh, dass ich mit meinem/meinen Tor/en der Mannschaft helfen konnte.»

    Hass auf diese zurechtgeschliffene, unterdessen nichtsaussagende Floskel. Warum löst diese Floskel eigentlich nicht den Shitstorm aus, den sie tunlichst zu vermeiden sucht? Man könnte fast meinen, dass wir lieber diesen Aalglattismus zu hören bekommen, als eine ehrliche Antwort. Das richtet sich jetzt nicht gegen spezifische Spieler, aber mir ist es einfach nur gerade wieder aufgefallen, als Ademi und Lovric beide davon Gebrauch machten.
    Diese "Statements" finde ich seit jeher zum Kotzen. Man mag über einen Thomas Müller denken was man will, aber der sagt wenigstens etwas das er meint, ob man ihm nun zustimmt oder nicht. Die anderen weichgespülten Profis sind nur peinlich bei den Interviews.
    m.M.
    Fussball ist ein Spiel, das uns erfreuen sollte! Es darf nie als Vorwand missbraucht werden, um, Straftaten zu begehen oder Mitmenschen schlecht zu behandeln.

  13. #12553
    Erfahrener Benutzer Avatar von basler
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    2.668

    Standard

    Zitat Zitat von badandugly Beitrag anzeigen
    Diese "Statements" finde ich seit jeher zum Kotzen. Man mag über einen Thomas Müller denken was man will, aber der sagt wenigstens etwas das er meint, ob man ihm nun zustimmt oder nicht. Die anderen weichgespülten Profis sind nur peinlich bei den Interviews.
    m.M.
    in zite wo d medie jedes wort im muul umdreihe zum de spieler z schade und wuetbürger im internet könne sturmlaufe würd ich au nur 0815 ussage bringe, wenn überhaupt. Alli, allne vorah d medie, wünsche sich dass spieler keini vorbereitete interwievs gän, sin aber denn die erste wo sich uf spieler stürze wo gegege dr strom schwümme.
    Carlos Varela: "Heb di Schlitte du huere Schissdrägg"

  14. #12554
    Erfahrener Benutzer Avatar von hemmliglunggi
    Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    275

    Standard

    Du gehst ins Fitnessstudio und staunst, dass Menschen schwitzen��������,,, abgesehen davon, könnte man Indoor-'Sport' eh verbieten ��
    „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“

  15. #12555
    Erfahrener Benutzer Avatar von hemmliglunggi
    Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    275

    Standard

    @el oso: Du gehst ins Fitnessstudio und staunst, dass Menschen schwitzen,,, abgesehen davon, könnte man Indoor-'Sport' eh verbieten
    „Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“

  16. #12556
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    595

    Standard

    Zitat Zitat von hemmliglunggi Beitrag anzeigen
    @el oso: Du gehst ins Fitnessstudio und staunst, dass Menschen schwitzen,,, abgesehen davon, könnte man Indoor-'Sport' eh verbieten
    Ich staune eigentlich eher das gewisse leute zu dumm oder geizig sind ein deo zu verwenden und dan noch tagelang das selbe shirt vollschwitzen. Ganz ohne rücksicht auf andere.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  17. #12557
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.954

    Standard

    Zitat Zitat von El Oso Locote Beitrag anzeigen
    Ich staune eigentlich eher das gewisse leute zu dumm oder geizig sind ein deo zu verwenden und dan noch tagelang das selbe shirt vollschwitzen. Ganz ohne rücksicht auf andere.
    Du weisst schon dass es Menschen gibt die mehr oder weniger schwitzen? Und Schweiss bei gewissen Menschen mehr/schneller stinkt? Duschen oder Deo hin oder her...

    Ich vertrage Hitze gar nicht gut, alles ab 26 Grad ist mir zu heiss und ich fange an zu schwitzen. Auch im Büro, beim Sitzen. Wenn ich zuvor noch mit dem Velo den Berg hochgefahren bin und so ins Büro komme, laufe ich aus. Das Deo wirkt meist super, manchmal kommt es an seine Grenzen und der frisch geduschte Körper mit frischem T-Shirt müffelt schon bald.

    Dafür stehe ich bei 10 Grad noch im T-Shirt rum. Für andere muss man bei 19 Grad schon die Heizung einschalten bzw sie sitzen mit der Daunenjacke im Büro.
    Dafür kann ich bei über 30 Grad noch Sport draussen machen. Ich schwitze zwar, aber dadurch kann der Körper noch funktionieren.

    Und jetzt sag mir mal was ich dagegen tun soll.
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  18. #12558
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    376

    Standard

    E Rysehass uf sälle futzdummi Webmaster, wo nid in dr Lag isch e Website ajour z'halte.

    Sicher au esone sogenannte "Website-Expärte".

    Guet kanni jetzt nid alyte - kämt nid guet das.
    Manche Leute spüren den Regen. Andere werden einfach nur nass. (Bob Marley)

  19. #12559
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    595

    Standard

    Zitat Zitat von Pro Sportchef bim FCB Beitrag anzeigen
    Du weisst schon dass es Menschen gibt die mehr oder weniger schwitzen? Und Schweiss bei gewissen Menschen mehr/schneller stinkt? Duschen oder Deo hin oder her...

    Ich vertrage Hitze gar nicht gut, alles ab 26 Grad ist mir zu heiss und ich fange an zu schwitzen. Auch im Büro, beim Sitzen. Wenn ich zuvor noch mit dem Velo den Berg hochgefahren bin und so ins Büro komme, laufe ich aus. Das Deo wirkt meist super, manchmal kommt es an seine Grenzen und der frisch geduschte Körper mit frischem T-Shirt müffelt schon bald.

    Dafür stehe ich bei 10 Grad noch im T-Shirt rum. Für andere muss man bei 19 Grad schon die Heizung einschalten bzw sie sitzen mit der Daunenjacke im Büro.
    Dafür kann ich bei über 30 Grad noch Sport draussen machen. Ich schwitze zwar, aber dadurch kann der Körper noch funktionieren.

    Und jetzt sag mir mal was ich dagegen tun soll.
    Darf man fragen was du im sommer so für kost zu dir nimmst?
    Alternativ deo, handtuch und ersatzshirt im handgepäck mit sich führen.
    Auch die beste Katze der Welt, wird niemals ein Löwe sein.

  20. #12560
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tsunami
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    5.373

    Standard

    Nach dem viel zu späten Abgang Laubers wird jetzt ein neuer Bundesanwalt / eine neue Bundesanwältin gesucht.

    Offenbar soll das erste Kriterium für viele Paramentarierer nicht die Qualität sondern das Geschlecht sein:

    Aus der heutigen BAZ, also dem Tagesanzeiger:

    Eine Frau soll Michael Laubers Laden aufräumen
    14 Bundesanwälte hatte die Schweiz bisher – und nur eine Bundesanwältin. Nach Laubers Abgang brauche es jetzt eine zweite, sagen einflussreiche Stimmen in der zuständigen Parlamentskommission.
    Wer soll und kann die Scherben zusammenkehren?
    «Eine Frau!», sagen mehrere Mitglieder der Gerichtskommission beider Räte.

    Aber es muss dann schon noch eine Romande sein:
    "Auch FDP-Nationalrat Christian Lüscher spricht sich für eine Frau aus. «Schön wäre es, eine Frau aus der Romandie zu haben», sagte er in der «Schweiz am Wochenende»."

    Also, ich wäre dafür, dass es eine Frau aus der Romandie sein soll und dazu noch schwarz. Denn eine schwarze Bundesanwätlin hatten wir noch nie. Und ach ja: Sie sollte nicht älter als 40 sein. Auch die Jungen waren in diesem Amt bisher ebenfalls stark untervertreten. An 5. und letzter Stelle kommen vielleicht noch die Qualifikationen....

    Die Politiker lernen es wohl nie!

  21. #12561
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2014
    Beiträge
    154

    Standard

    Zitat Zitat von Tsunami Beitrag anzeigen
    Wer soll und kann die Scherben zusammenkehren?
    «Eine Frau!», sagen mehrere Mitglieder der Gerichtskommission beider Räte.

    Die Politiker lernen es wohl nie!
    So eine sexistische Kackscheisse!
    Jetzt wo es ums Putzen, also um die Care-Arbeit geht müssen wieder die Frauen ran!

  22. #12562
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.491

    Standard

    Zitat Zitat von Tsunami Beitrag anzeigen
    ...
    Aber es muss dann schon noch eine Romande sein:
    "Auch FDP-Nationalrat Christian Lüscher spricht sich für eine Frau aus. «Schön wäre es, eine Frau aus der Romandie zu haben», sagte er in der «Schweiz am Wochenende»."...
    Sexismus geht halt eben nur gegen Frauen. Unbegreifflich. Deshalb einfach ignorieren und selber nur Männer anstellen (joke)
    EMBOLO <3

    Zitat Zitat von LeTinou Beitrag anzeigen
    ... Wenn du 100% vor allem geschützt werden willst kannst du dich gleich nach der Geburt in den Sarg legen und auf dem Tod warten.

  23. #12563
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pro Sportchef bim FCB
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Im Exil (Bern)
    Beiträge
    4.954

    Standard

    Ich hasse es Dritter zu werden.

    Ich hasse es nicht Erster zu sein.

    Ich hasse es YB als Ersten zu sehen.

    Ich hasse es YB den Pokal erhalten zu sehen.

    In Stunden wie diesen hasse ich es in Bern zu wohnen.

    Fuck off!

    Und Koller raus!
    Ich lasse mir meine Meinung nicht durch Fakten kaputt machen!

  24. #12564
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.06.2014
    Ort
    Nordost
    Beiträge
    162

    Standard


  25. #12565
    Erfahrener Benutzer Avatar von Back in town
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.598

    Standard

    Da ist einer grossen Masse (wegen Corona ?) ganz schön die Sicherung durchgebrannt.

  26. #12566
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lällekönig
    Registriert seit
    23.04.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.678

    Standard

    Zitat Zitat von Back in town Beitrag anzeigen
    Da ist einer grossen Masse (wegen Corona ?) ganz schön die Sicherung durchgebrannt.
    Corona ist doch bloss der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte. Es läuft brutal viel schief in der Welt, das empfinden sie eigentlich richtig. Aber die rationale Erklärung greift leider nicht. Es ist ein systemisches Problem ist, bei dem zum eigenen Vorteil immer mehr Unrecht toleriert wird. Aber weil sie selbst auch so denken, kann dies unmöglich schlecht oder die Ursache des ganzen Übels sein. Also bleibt nur noch die absolut absurde Verschwörung als Erklärungsmöglichkeit übrig.
    Meine Vision des FCB: Die heterogene Einheit.

  27. #12567
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    376

    Standard

    .... uff sälli primitive Pantoffeltierli (Aizäller) in Form vo so Riesearschlöcher wo d'Bilder "street work" bi dr Schwarzwaldbrugg vom Frittig uf e Samschdig verschmiert hänn.

    Vollpfeschte, hirnloses und extrem jäases und niedigs huere Dräggpack, wo de greative Kynschtler au gar nyd gönne könne.

    Aifach nur zemm Kotze so drurrigi Syrmel, wo, wenn si verdient ains an d'Schnuure bikömme, denn zemm Mammeli hai go hyhle gehn.
    Manche Leute spüren den Regen. Andere werden einfach nur nass. (Bob Marley)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •