Seite 119 von 119 ErsteErste ... 1969109117118119
Ergebnis 3.541 bis 3.565 von 3565

Thema: EHC Basel

  1. #3541
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.537

    Standard

    Zitat Zitat von Rhykurve Beitrag anzeigen
    ja, ich hätte auch für dieses gestimmt...hätte man sich dafür nicht registrieren müssen ;-)
    ist eigentlich "nur" die verbesserte variante von vor ein paar jahren
    Alt ist und bleibt meistens gut. Klar, auf den Hockeystock hat man verzichtet...aber auf den kann man gut verzichten.

  2. #3542
    Erfahrener Benutzer Avatar von Trekbebbi
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    Basel South-End
    Beiträge
    2.567

    Standard

    Das Problem ist doch, dass der Basler Sportfan inzwischen wohl derart erfolgsverwöhnt ist, dass er nur noch Anlässe in der jeweilig höchsten Spielklasse mit seinem Besuch beehrt. Schön abzulesen an den Statistiken der letzten Jahre. Während den drei NLA-Saison besuchten im Schnitt noch (auch eher bescheidene und wohl nur wegen dem hohen Auswärtsanteil gegen HCD und SCB) rund 2 800 Leute die Spiele. Danach ging's rasant bergab und da hatte nicht mal der Hai die alleinige Schuld dran. In der letzten "Hai-losen" Saison kamen noch gut 1 000 Leute in die Arena, seither steigerte sich der Schnitt wieder ein wenig (09/10 1 021, 10/11 1 363, 11/12 1 261, 12/13 1 376, 13/14 1 381). Ich denke, das hat auch sehr viel mit Marketing/PR zu tun. Die Medien müssten mehr eingebunden werden, der BaZ war der EHC ja höchstens zweimal im Jahr eine halbe Seite wert, die Spielberichte wurden meist in 1-2 Spalten abgehandelt.
    Es muss doch möglich sein, dass in einer Region mit (trinational) über 800 000 Einwohnern zwei Profi-Sportclubs überlebensfähig sind.
    »Denn me muess sich eifach sage, in däre Zyt e FCB-Fan dörfe si isch e verdammts Privileg.« - Konter

    Und suscht? Die von mir geposteten Beiträge entsprechen meiner persönlichen Meinung! Aus diesem Grund erachte ich es als unnötig, in den Beiträgen selbst noch zusätzlich auf diesen Umstand hinzuweisen. Ausnahmen sind (natürlich) Zitate von Drittpersonen!

  3. #3543
    Erfahrener Benutzer Avatar von canon
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    581

    Standard

    Zitat Zitat von Trekbebbi Beitrag anzeigen
    Das Problem ist doch, dass der Basler Sportfan inzwischen wohl derart erfolgsverwöhnt ist, dass er nur noch Anlässe in der jeweilig höchsten Spielklasse mit seinem Besuch beehrt. Schön abzulesen an den Statistiken der letzten Jahre. Während den drei NLA-Saison besuchten im Schnitt noch (auch eher bescheidene und wohl nur wegen dem hohen Auswärtsanteil gegen HCD und SCB) rund 2 800 Leute die Spiele. Danach ging's rasant bergab und da hatte nicht mal der Hai die alleinige Schuld dran. In der letzten "Hai-losen" Saison kamen noch gut 1 000 Leute in die Arena, seither steigerte sich der Schnitt wieder ein wenig (09/10 1 021, 10/11 1 363, 11/12 1 261, 12/13 1 376, 13/14 1 381). Ich denke, das hat auch sehr viel mit Marketing/PR zu tun. Die Medien müssten mehr eingebunden werden, der BaZ war der EHC ja höchstens zweimal im Jahr eine halbe Seite wert, die Spielberichte wurden meist in 1-2 Spalten abgehandelt.
    Es muss doch möglich sein, dass in einer Region mit (trinational) über 800 000 Einwohnern zwei Profi-Sportclubs überlebensfähig sind.
    Wär letztes Jahr an einem Spiel. Niveau war sehr schwach. Eintritt relativ teuer... somit werde ich mir ein Spiel für längere Zeit nicht mehr antun...

  4. #3544
    Erfahrener Benutzer Avatar von Trekbebbi
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    Basel South-End
    Beiträge
    2.567

    Standard

    Zitat Zitat von canon Beitrag anzeigen
    Wär letztes Jahr an einem Spiel. Niveau war sehr schwach. Eintritt relativ teuer... somit werde ich mir ein Spiel für längere Zeit nicht mehr antun...
    Ok, hab' ich noch vergessen in meinem Post. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmte oft nicht. Es bringt nix, den Zuschauern eintrichtern zu wollen, dass sich die Preise im NLB-Durchschnitt befinden, wenn die Leistung unterdurchschnittlich ist. Wobei die letzte Saison wieder eine der besseren war seit dem Abstieg. Da gab's doch mal ein Transparent bei einem FCB-Auswärtsspiel, als die MK gegen die teuren Preise im Gästesektor protestierten. So nach dem Motto "10x3000 > 20x1000".

    Ich weiss allerdings nicht, ob sie sich da in einem elenden Kreislauf befanden. Die Spieler waren nicht so wahnsinnig motiviert, vor rund 1 000 Zuschauern in einer praktisch leeren Halle zu spielen, also war die Leistung auch entsprechend (ich weiss, einem Profi darf das nicht als Ausrede dienen, ist aber oft trotzdem so). Und weil die Leistung mies war, kamen die Leute nicht.
    »Denn me muess sich eifach sage, in däre Zyt e FCB-Fan dörfe si isch e verdammts Privileg.« - Konter

    Und suscht? Die von mir geposteten Beiträge entsprechen meiner persönlichen Meinung! Aus diesem Grund erachte ich es als unnötig, in den Beiträgen selbst noch zusätzlich auf diesen Umstand hinzuweisen. Ausnahmen sind (natürlich) Zitate von Drittpersonen!

  5. #3545
    Administrator Avatar von Admin
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.953

    Standard

    In Basel und Region hat es genügend Hockeyfans, allerdings haben die Meisten historisch bedingt einen anderen Lieblingsverein als den EHC. z.B. Davos, Bern, Ambri, Lugano...ja sogar der ZSC.

  6. #3546
    Erfahrener Benutzer Avatar von Trekbebbi
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    Basel South-End
    Beiträge
    2.567

    Standard

    Zitat Zitat von Admin Beitrag anzeigen
    In Basel und Region hat es genügend Hockeyfans, allerdings haben die Meisten historisch bedingt einen anderen Lieblingsverein als den EHC. z.B. Davos, Bern, Ambri, Lugano...ja sogar der ZSC.
    Stimmt, das ist ein weiteres Problem. Analog zur Schweizer Nati. Die waren bis 1994 so lange nicht an internationalen Turnieren dabei, dass sich viele Schweizer Fussballfans halt andere Nationen zum Unterstützen suchen mussten.
    »Denn me muess sich eifach sage, in däre Zyt e FCB-Fan dörfe si isch e verdammts Privileg.« - Konter

    Und suscht? Die von mir geposteten Beiträge entsprechen meiner persönlichen Meinung! Aus diesem Grund erachte ich es als unnötig, in den Beiträgen selbst noch zusätzlich auf diesen Umstand hinzuweisen. Ausnahmen sind (natürlich) Zitate von Drittpersonen!

  7. #3547
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sharky
    Registriert seit
    27.12.2004
    Ort
    Koh Samui
    Beiträge
    6.810

    Standard

    Also mich persönlich hat jetzt Eishockey noch nie interessiert. Vielleicht wäre es anders gekommen, wenn der EHC in meiner frühsten Jugend besser gewesen wäre, oder sogar in der NLA gespielt hätte. Aber so wurde halt nichts mit einer Liebe zum Eishockey. Und das wird oder würde sich auch in Zukunft wohl nicht ändern, da dieser Sport mich absolut nicht interessiert.
    Wenn sich jemand mal nach Koh Samui in Thailand verirrt, freue ich mich riesig auf einen Besuch von euch in meiner Bar

    https://www.facebook.com/Sharkys-Bar-2035758479985733/

  8. #3548
    Erfahrener Benutzer Avatar von erlebnisorientierter
    Registriert seit
    16.12.2005
    Beiträge
    1.107

    Standard

    http://www.blick.ch/sport/eishockey/...id3035506.html

    Entweder die Region ist "hockeyverückt" oder halt nicht. .. Dachte stelle es mal hier rein.

  9. #3549
    Erfahrener Benutzer Avatar von Trekbebbi
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    Basel South-End
    Beiträge
    2.567

    Standard

    Zitat Zitat von erlebnisorientierter Beitrag anzeigen
    http://www.blick.ch/sport/eishockey/...id3035506.html

    Entweder die Region ist "hockeyverückt" oder halt nicht. .. Dachte stelle es mal hier rein.
    Das überrascht mich jetzt doch ziemlich... der HCL spielt schon seit Jahren unter den allgemeinen Erwartungen, und dann das?
    »Denn me muess sich eifach sage, in däre Zyt e FCB-Fan dörfe si isch e verdammts Privileg.« - Konter

    Und suscht? Die von mir geposteten Beiträge entsprechen meiner persönlichen Meinung! Aus diesem Grund erachte ich es als unnötig, in den Beiträgen selbst noch zusätzlich auf diesen Umstand hinzuweisen. Ausnahmen sind (natürlich) Zitate von Drittpersonen!

  10. #3550
    Erfahrener Benutzer Avatar von Delgado
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4.701

    Standard

    Zitat Zitat von erlebnisorientierter Beitrag anzeigen
    http://www.blick.ch/sport/eishockey/...id3035506.html

    Entweder die Region ist "hockeyverückt" oder halt nicht. .. Dachte stelle es mal hier rein.

    Was mir am meisten zu denken gibt ist, dass es offensichtlich in diesem Zusammenhang völlig legitim ist, Pyro zu zünden für die Teampräsentation. Es wird sogar noch löblich erwähnt wie doch die Ambri-Zuschauer ihre 1. August-Resten abbrennen.

  11. #3551
    Erfahrener Benutzer Avatar von Brausebad
    Registriert seit
    18.08.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.685

    Standard

    Zitat Zitat von Sharky Beitrag anzeigen
    Also mich persönlich hat jetzt Eishockey noch nie interessiert. Vielleicht wäre es anders gekommen, wenn der EHC in meiner frühsten Jugend besser gewesen wäre, oder sogar in der NLA gespielt hätte. Aber so wurde halt nichts mit einer Liebe zum Eishockey. Und das wird oder würde sich auch in Zukunft wohl nicht ändern, da dieser Sport mich absolut nicht interessiert.
    ur bedingt. Unabhängig wie erfolgreich der Verein ist, wichtig ist, dass du einen Bezug hast. Ich bin immer mit meinem Vater 1. und 2. Liga Spiele des EHC besuchen gegangen. Aber seit dem Umzug in die Halle, der Neuausrichtung etc ist mein Interesse verloren gegangen. In den letzten 3 Jahren bin ich eher darum wieder gegangen, weil ich es nicht fassen konnte, dass dieser Verein so am Abgrund steht und es keine Sau interessiert. Ich habe lange Zeit Fussball und Eishockey unter einen Hut bekommen. Mittlerweile wäre der Zeitaufwand zu gross. So wird es bei sporadischen Besuchen bleiben.

    Zitat Zitat von erlebnisorientierter Beitrag anzeigen
    http://www.blick.ch/sport/eishockey/...id3035506.html

    Entweder die Region ist "hockeyverückt" oder halt nicht. .. Dachte stelle es mal hier rein.
    Der letzte Abschnitt mit GC ist auch zum schmunzeln, oder weinen... wie man will...
    Wie Sigi und Ceccaroni, wie Hauser und Knup träum’ auch ich manchmal ganz leise davon, dass es dem FCB einst wieder besser gehen möge. Es muss nicht gerade ein Titel sein oder gar eine Teilnahme im Europacup, behüte nein, nur so, dass der FCB zu Hause gegen Bulle gewinnt, einfach gewinnt. JOZ 1988

  12. #3552
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.537

    Standard

    Zitat Zitat von Brausebad Beitrag anzeigen
    Der letzte Abschnitt mit GC ist auch zum schmunzeln, oder weinen... wie man will...
    Grossartig

    Ich denke, ich werde wohl ein wenig mehr vorbeischauen bei den Erstligamatches. Mich dünkt dieses Projekt wesentlich gesünder.
    Früher zu Erstligazeiten berichtete die BaZ nach jedem Match eine halbe Seite lang mit Foto. Das ist ja völlig verschwunden. Selbst in NLA-Zeiten machte man dies nicht mehr. Und es wird wohl kaum wieder kommen, der BaZ-Besitzer- und Verleger haben ja null Bezug zur Region.

  13. #3553
    Erfahrener Benutzer Avatar von Brausebad
    Registriert seit
    18.08.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.685

    Standard

    Ich war gestern das 2. Spiel dieser Saison vom EHC besuchen. Nach mehrjäriger Abwesenheit wollte ich wieder mal reinschauen was da noch läuft oder nicht. In der neu gegründeten MySports League (3. höchste) wusste niemand so recht wer wie stark ist. Nach den erfolgreichen Testspielen erfolgte die Ernüchterung und man hatte Mühe technisch, physisch und taktisch mitzuhalten. In den letzten Wochen, seit meinem ersten Besuch, hat sich aber einiges getan. Und gestern hat es sich vollends ausgezahlt. Vor knapp über 600 Zuschauern wurde gegen Forward Morges einem alles geboten. Im ersten Drittel war das Spiel noch ausgeglichen (0:0) das zweite Drittel wurde klar von den Baslern dominiert und der Führungstreffer erfolgte nach mehreren verpassten Topchancen und viel Pech. Leider gab es dann eine 5 plus Spieldauer Disziplinarstrafe gegen einen Basler. Dies nutzten die Waadtländer mit 2 Toren aus. In der 2. Pause wollte noch ein aufgebrachter Mob auf den Staff der Welschen los (ausgeartete Diskussion über die Disziplinarstrafe, angebliche Schwalbe etc.). Basel spielte danach selber in doppelter Überzahl, konnte dies jedoch nicht ausnutzen. Erst als beide Mannschaften wieder komplett waren gelang der Ausgleich. Als der EHC 2 Minuten vor Schluss den vermeintlichen Siegestreffer schloss, haben auf den Plätzen alle schon ihre Sachen gepackt. Jedoch stürmten die Morger nochmals an und tatsächlich gelang ihnen 30 Sekunden vor Schluss noch der Ausgleich. Danch war ich etwas verwirrt. Die Verlängerung wurde 3 gegen 3 Feldspieler gespielt. Es dauerte 4 von 5 Minuten bis die Basler überhaupt einmal in Besitz der Scheibe gelangten. Viel Platz auf dem Eis, wenig Ertrag. So kam es zum Penaltyschiessen. Der einzige Treffer gelang dem EHC. So konnte doch noch der Sieg eingefahren werden. Mit 13 Punkten aus 6 Spielen stehen sie nun solide im Mittelfeld, fernab von den letzten Rängen und 6 Punkte hinter dem Tabellenführer. Werde sicher wieder ein Spiel in der Fussballfreien Zeit besuchen. Eine nette Abwechslung.
    Wie Sigi und Ceccaroni, wie Hauser und Knup träum’ auch ich manchmal ganz leise davon, dass es dem FCB einst wieder besser gehen möge. Es muss nicht gerade ein Titel sein oder gar eine Teilnahme im Europacup, behüte nein, nur so, dass der FCB zu Hause gegen Bulle gewinnt, einfach gewinnt. JOZ 1988

  14. #3554
    Erfahrener Benutzer Avatar von Trekbebbi
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    Basel South-End
    Beiträge
    2.567

    Standard

    Zitat Zitat von Brausebad Beitrag anzeigen
    Ich war gestern das 2. Spiel dieser Saison vom EHC besuchen. Nach mehrjäriger Abwesenheit wollte ich wieder mal reinschauen was da noch läuft oder nicht. In der neu gegründeten MySports League (3. höchste) wusste niemand so recht wer wie stark ist. Nach den erfolgreichen Testspielen erfolgte die Ernüchterung und man hatte Mühe technisch, physisch und taktisch mitzuhalten. In den letzten Wochen, seit meinem ersten Besuch, hat sich aber einiges getan. Und gestern hat es sich vollends ausgezahlt. Vor knapp über 600 Zuschauern wurde gegen Forward Morges einem alles geboten. Im ersten Drittel war das Spiel noch ausgeglichen (0:0) das zweite Drittel wurde klar von den Baslern dominiert und der Führungstreffer erfolgte nach mehreren verpassten Topchancen und viel Pech. Leider gab es dann eine 5 plus Spieldauer Disziplinarstrafe gegen einen Basler. Dies nutzten die Waadtländer mit 2 Toren aus. In der 2. Pause wollte noch ein aufgebrachter Mob auf den Staff der Welschen los (ausgeartete Diskussion über die Disziplinarstrafe, angebliche Schwalbe etc.). Basel spielte danach selber in doppelter Überzahl, konnte dies jedoch nicht ausnutzen. Erst als beide Mannschaften wieder komplett waren gelang der Ausgleich. Als der EHC 2 Minuten vor Schluss den vermeintlichen Siegestreffer schloss, haben auf den Plätzen alle schon ihre Sachen gepackt. Jedoch stürmten die Morger nochmals an und tatsächlich gelang ihnen 30 Sekunden vor Schluss noch der Ausgleich. Danch war ich etwas verwirrt. Die Verlängerung wurde 3 gegen 3 Feldspieler gespielt. Es dauerte 4 von 5 Minuten bis die Basler überhaupt einmal in Besitz der Scheibe gelangten. Viel Platz auf dem Eis, wenig Ertrag. So kam es zum Penaltyschiessen. Der einzige Treffer gelang dem EHC. So konnte doch noch der Sieg eingefahren werden. Mit 13 Punkten aus 6 Spielen stehen sie nun solide im Mittelfeld, fernab von den letzten Rängen und 6 Punkte hinter dem Tabellenführer. Werde sicher wieder ein Spiel in der Fussballfreien Zeit besuchen. Eine nette Abwechslung.
    Witzig... auch ich war gestern nach rund 5jähriger Abstinenz zum zweiten Mal wieder in der Arena. Es ist halt immer noch trostlos, wenn diese schöne Halle nur zu 10% gefüllt ist. Da muss sich der EHC in Sachen Marketing mal einiges einfallen lassen. Ok, immerhin sind sie inzwischen in den sozialen Medien etwas aktiver. Nachdem ich mich während den 60 Minuten über das praktisch inexistente Powerplay der Basler geärgert habe, gab es dann doch noch Grund zum Jubeln. Schade, waren's nur 2 Punkte am Schluss. Der EHC war - abgesehen von ein paar Schwächephasen und dem 5minütigen Boxplay - mMn das bessere Team.
    »Denn me muess sich eifach sage, in däre Zyt e FCB-Fan dörfe si isch e verdammts Privileg.« - Konter

    Und suscht? Die von mir geposteten Beiträge entsprechen meiner persönlichen Meinung! Aus diesem Grund erachte ich es als unnötig, in den Beiträgen selbst noch zusätzlich auf diesen Umstand hinzuweisen. Ausnahmen sind (natürlich) Zitate von Drittpersonen!

  15. #3555
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.537

    Standard

    Die neue Liga ist schon von dem her attaktiver, dass man teilweise auch gegen Traditionsteam aus anderen Landesteilen antritt, wie z.B. Chur.
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  16. #3556
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2014
    Beiträge
    253

    Standard

    Zeit für mich als sehr aktiven EHC Fan den verstaubten Thread hochzuholen um die Werbetrommel noch etwas zu rühren. Basel startete heute mit einem souveränen 4-0 Sieg gegen Wiki Münsingen vor etwas mehr als 600 Zuschauern. Nachdem heute schon grossräumig in der Stadt Flyer verteilt wurden, auch hier der Aufruf an alle Sportverrückten den EHC am Dienstag Abend beim Cuspiel gegen den NLA Club Langnau zu unterstützen.

    Spielbeginn 20.15
    Stehplatz 15-20.-
    Sitzplatz 20-25.-

  17. #3557
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    3.535

    Standard

    Zitat Zitat von edmond n`tiamoah Beitrag anzeigen
    Zeit für mich als sehr aktiven EHC Fan den verstaubten Thread hochzuholen um die Werbetrommel noch etwas zu rühren. Basel startete heute mit einem souveränen 4-0 Sieg gegen Wiki Münsingen vor etwas mehr als 600 Zuschauern. Nachdem heute schon grossräumig in der Stadt Flyer verteilt wurden, auch hier der Aufruf an alle Sportverrückten den EHC am Dienstag Abend beim Cuspiel gegen den NLA Club Langnau zu unterstützen.

    Spielbeginn 20.15
    Stehplatz 15-20.-
    Sitzplatz 20-25.-
    Der EHC war mir als Aussenstehender praktisch unsichtbar seit dem Abstieg vor zehn Jahren, ausser das man vor einiger Zeit ein paar Aktionen mit dem FCB machte.
    Werde wahrscheinlich mal einen Besuch abstatten in der Eishalle. Wie sieht es fantechnisch momentan aus?

  18. #3558
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schambbediss
    Registriert seit
    19.10.2015
    Beiträge
    3.114

    Standard

    gits die fanclübs no:

    begleit service crew
    lokalpatriote
    hanse basel
    schwarzbuebe

    ?
    MSNK - Die Bewegung des löblichen Mannes!

    MSNK Member Präsi

  19. #3559
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2014
    Beiträge
    253

    Standard

    Begleitservice Crew und d Schwarzbuebe hani sit em Shark nie mehr aktiv gseh.

    Vo dr Hanse sitze e paar und uswärts singe sie au ab und zue mit. Ihri Zuunfahne wird me vermuetlich seh.

    D Lokalpatriote und d BR14 sind die 2 Gruppierige wo sich in dr Kurve in dr mitti um d Pauke versammle. E bitz witer obe hets no d BWR Supporter dr einzig "alti" Fanclub wo sit 2005 immer am Start isch zumindescht dehei.

    Es isch natürlich e sehr kleini aber durchus aktivi Fanszene. Am Zischtig wirds au e Choreo geh.

  20. #3560
    Erfahrener Benutzer Avatar von händsche
    Registriert seit
    13.08.2008
    Beiträge
    769

    Standard

    Zitat Zitat von edmond n`tiamoah Beitrag anzeigen
    Spielbeginn 20.15
    Stehplatz 15-20.-
    Sitzplatz 20-25.-
    Also Priese sind immerhin scho wieder Nati A würdig.

  21. #3561
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käppelijoch
    Registriert seit
    08.10.2007
    Ort
    Dorpat
    Beiträge
    6.537

    Standard

    Zitat Zitat von händsche Beitrag anzeigen
    Also Priese sind immerhin scho wieder Nati A würdig.
    Ich wüsste nicht, wo in der NLA die Sitzplatzpreise durchs Band so günstig sind.

    Beim HC Davos z.B. bezahlst Du für einen Sitzplatz der schlechteren Kategorie locker 48.-
    Geändert von Käppelijoch (18.09.2018 um 06:38 Uhr)
    Heusler.

    Alla sätt är bra utom de dåliga.

    "Zürich ist doppelt so gross wie der Wiener Zentralfriedhof - aber nur halb so lustig."

  22. #3562
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2014
    Beiträge
    253

    Standard

    Zitat Zitat von händsche Beitrag anzeigen
    Also Priese sind immerhin scho wieder Nati A würdig.
    Ich teil mi wüsse chli mit dir, drmit nit witerhin so Blödsinn in dr Welt verbreite muesch.

    Durchschnittspriis für e Stehplatz als Erwachsene:
    NLA 27.-
    NLB 21.-
    MSL 14.- (alli Priise zwüsche 12.- und 15.-)

    Sitzplätz Durchschnitt Erwachsen günstigschti Kategorie:
    NLA: 40.-
    NLB: 33.-
    MSL: 20.-

    Also gschätzte Dampfplauderi bewegt sich dr EHC im durchschnittliche Rahmen vo dr dritthöchschte Liga und du chasch ufhöre so Blödsinn z verzapfe.

  23. #3563
    Erfahrener Benutzer Avatar von händsche
    Registriert seit
    13.08.2008
    Beiträge
    769

    Standard

    Zitat Zitat von edmond n`tiamoah Beitrag anzeigen
    Ich teil mi wüsse chli mit dir, drmit nit witerhin so Blödsinn in dr Welt verbreite muesch.

    Durchschnittspriis für e Stehplatz als Erwachsene:
    NLA 27.-
    NLB 21.-
    MSL 14.- (alli Priise zwüsche 12.- und 15.-)

    Sitzplätz Durchschnitt Erwachsen günstigschti Kategorie:
    NLA: 40.-
    NLB: 33.-
    MSL: 20.-

    Also gschätzte Dampfplauderi bewegt sich dr EHC im durchschnittliche Rahmen vo dr dritthöchschte Liga und du chasch ufhöre so Blödsinn z verzapfe.
    Ka si, kei Ahnig interessiert mi aber au nüm wirklich. Ha nur gseh, dass dr SCB in dr Quali 20 Fr. verlangt.

    Wenns dir 20 Sutz wärt isch, isch das jo d Hauptsach, gniesses und hopp EHC!

  24. #3564
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2014
    Beiträge
    253

    Standard

    Zitat Zitat von händsche Beitrag anzeigen
    Ka si, kei Ahnig interessiert mi aber au nüm wirklich. Ha nur gseh, dass dr SCB in dr Quali 20 Fr. verlangt.

    Wenns dir 20 Sutz wärt isch, isch das jo d Hauptsach, gniesses und hopp EHC!
    Danke aber als Mitglied und uf de Stehplätz kostets mi so oder so nit 20.- ane Match z goh, aber ich vertrags halt schlächt wenn me dr EHC in e schlechts Liecht ruggt nur weil me sich nit mit de Theme usenandsetzt.

  25. #3565
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2019
    Beiträge
    229

    Standard

    Heute hatte der Ehc Basel sein saisoneröfungspiel gegen den Hc Ajoie und er konnte es gewinnen mit 4:3 nach Vr.
    In der neuen my sportleague kommt es auch zu einem Traditions duell mit dem Ehc Arosa. Ich würde mich freuen wenn der Ehc unter die top 4 der liga kämmte und mindenstens in playoff halbfinal kommt.
    Und die U 17 darf in der höchsten jahrgangskategorie spielen mit all den U 17 teams der nla vereine.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •